.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator Autoteile

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Fahrersitz: Schmerzen im rechten Oberschenkel
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 25
User seit 20.04.2016
 Geschrieben am 06.05.2016 um 07:22 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von WALL-E am 06.05.2016 um 07:27 Uhr ]

Hallo zusammen.

Schon bei kürzeren Strecken hab ich einen deutlichen Druck auf der Aussenseite des re. Oberschenkels wenn ich im Fahrersitz sitze. Ich wiege rd. 100 kg, bin 187 cm lang und würde mich selbst nicht als breit oder dick bezeichnen.

Gestern bin ich zum ersten Mal mit meinem R170 eine längere Strecke gefahren. Nach rd. 300 km konnte ich fast nicht mehr sitzen, weil mir der Oberschenkel so weh tat als hätte mir jemand einen Pferdekuss verpasst.

Ich hab mir die Sitzfläche angeschaut und konnte, ausser dass die Sitzwangen recht hart sind nichts auffälliges feststellen.

Ich hab im Forum schon gesucht aber leider zu diesem Thema nichts gefunden. Kennt jemand dieses Problem? Demnächst steht eine Fahrt über 1.100 km an. Die möcht' ich gern überleben.

Danke für Eure Mithilfe.


--
Salü und mit freundlichen Grüssen aus Saarbrücken,
Stefan.

SLK 200 Kompressor, R170 444, Facelift-Modell, EZ 04/2004

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an WALL-E    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 25
User seit 20.04.2016
 Geschrieben am 06.05.2016 um 08:01 Uhr   
Edit:

Ich hab jetzt doch noch was aus dem Jahr 2007 von ' real' gefunden. Hier wurde die Sitzwange abgepolstert. Danach war dann alles okay.

..... werd ich wohl auch so machen ....... lassen ......

--
Salü und mit freundlichen Grüssen aus Saarbrücken,
Stefan.

SLK 200 Kompressor, R170 444, Facelift-Modell, EZ 04/2004

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an WALL-E    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Doc4matic

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 734
User seit 14.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.05.2016 um 09:19 Uhr   
Moin

Also ich wiege sogar noch zwei, drei Kilos bei gleicher Grösse. Seltsamerweise komme ich gerade im SLK recht gut zurecht mit dem/den Sitzen und das obwohl die meisten Gelenke der Beine hin sind und auch der Rücken nicht mehr der Beste ist. SO nach 400KM ist allerdings Schluss aber weiter fahre ich an einem Tag auch nicht mehr bzw. alle meine Urlaubsziele liegen in den Kreis. Ich muss aber sagen das ich viel mit Tempomat fahre sonst gibt auch das rechte Bein auf bzw. der rechte Fuß weil sich da alles Verkrampft. Eh Du da am Sitz rum Doktorst probiere diverse Sitzpositionen aus. Kannst auch kleine Handtücher nehmen um festzustellen wo es fehlt oder wo zu viel ist. Erst dann würde ich über den Sitz nachdenken.
Aber auch an einen SLK Sitz muss man sich anpassen und gewöhnen. Bei meinem B habe ich so Komfort Sitze mit Lordosenstütze und so Geschichten. Die ersten drei Tage hatte ich so was von Kreuzschmerzen aber mit einmal war alles gut und seitdem kann ich mit dem KM Abspulen ohne Ende.

Tschüss

--
Ein "A" (190), ein "C" (240T) ein "B"(200CDI) ein "SLK" 230 R170 und ein "CLC" 180K W203!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Doc4matic    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4919
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 06.05.2016 um 09:58 Uhr   
Ohne Witz,das habe ich wenn mein Portemoney zu dick ist.
Kleingeld ins Sparschwein dann gehts wieder.
Für die die es in der rechten hinteren Hosentasche tragen.
Da wird das ganze rechte Bein taub und fängt an zu schmerzen bei mir.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.05.2016 um 11:13 Uhr   
Genau das auch Glatze. Ich gehe weiter damit. Auf long distance drives also 400km und mehr, bitte alles aus den Hosentaschen.

Nun kommt das mit dem rechten Bein.....Oberschenkel Schmerzen usw.

Setzt Euch bitte in den Sitz...das gilt auch fuer den Beifahrer dieselbe Methode.

Erstmal Sicherheit:

Hand ueber den Kopf und den Sitzt hochstellen bis die Hand den Himmel beruehert. Nackenstuetze dann richtig auf Kopfhoehe einstellen.

Nun fuer die Oberschenkel.
Ihr koennt, wie bekannt die Sitzflaechen Neigung nach vorne und natuerlich nach hinten, also hoeher stellen. Hiermit ist nicht die Laengseinstellung gemeint!! Die Laengeneinstellung is fuer Abstand Lenkrad und Pedale gedacht.

Die Neigung der Sitzflaeche ist entscheidend. Wenn die Einstellung zu hoch ist, passiert folgendes. Da entsteht Druck im Oberschnekel und die Blutzirkulation wird vermindert......hence .... Schmerzen im Oberschenkel. Also die Sitzflaechen Neigung einbisschen runterstellen. Wenn es immer noch anfaengt Trara zu machen,waehrend der langen Reise, weiter runter einstellen. Habe dies so verfeinert, dass ich jetzt keine Oberschnekel Schmerzen mehr habe. Bin 1.88m und wiege 90kg.

Genau, was Glatze sagte. Aufpolstern im Moment hilft nicht. Erstmal richtig mit vieeel Geduld, wie beschrieben einstellen und fahren.

Wenn der Sitz durchgesessen ist, sieht man das ja. Dann waere eine neue Schaum (Foam) Uposterung im Sitz notwendig. Aber das kann man ja sehen und fuehlen. Der bessere Sitz ist ja bekanntlich der Beifahrersitz, den man ja mit dem Fahrersitz vergleichen kann, was die Sitzfuelle des Sitzes anbetrifft.

Hoffe das dies Euch mit Oberschenkelschmerzen hilft.

Herzliche Gruesse an Euch von der Jurassic Coast vom
Tom

--
Watch what they do, Not what they say

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   UC

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1151
User seit 27.06.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.05.2016 um 12:37 Uhr   


Glatze11 schrieb:
Ohne Witz,das habe ich wenn mein Portemoney zu dick ist.
Kleingeld ins Sparschwein dann gehts wieder.
Für die die es in der rechten hinteren Hosentasche tragen.
Da wird das ganze rechte Bein taub und fängt an zu schmerzen bei mir.



so war es bei mir auch...............
Also besser viel Verdienen so das sich eine Geldklammer lohnt und keine Münzen mehr
UC

--
320, automatic, schwarz-siam-beige AIO-Modul
Pioneer AVH x7700 bt / Avic-f260 Gladen Audio-Anlage mit DSP
Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache (Voltaire)
http://www.energieprojekt.biz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an UC    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 335
User seit 15.04.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.05.2016 um 15:56 Uhr   
Bin mit meinen aufgepolsterten Sitzen immer noch sehr zufrieden. Keinerlei Sschmerzen seit dieser Zeit. War damals nicht ganz billig, aber dafür wurde die Arbeit top ausgeführt. Wiege 97 kg bei 190cm, bin also auch nicht dick.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an rael    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 25
User seit 20.04.2016
 Geschrieben am 06.05.2016 um 16:06 Uhr   
Hallo nochmal.

Am Geldbeutel in der Hosentasche liegts definitv nicht. Das hatte ich noch nie. Zu dick im Gesässbereich bin ich auch nicht, ich schaff die 10 km immer noch unter 50 min.

'Reals' Idee aus dem Jahr 2007 folgend bin ich vorhin beim Sattler gewesen. Er will die Sitzfläche 2-3 cm aufpolstern. Das will er für ca. 100 Euro machen, was für mich echt okay ist. Ich frag dabei mal noch nach ob der Sitz nicht vorne im Bereich der Kniekehlen noch ein wenig mehr angehoben werden kann.
Übers Wochende probier ich die passende Höhe mit verschieden dick gefalteten Handtüchern aus.

Der User 'Real' hat sich inzwischen auch schon bei mir gemeldet und mir bestätigt, dass er mit der Polstermassnahme zufrieden war.

Von den Ergebnissen werde ich berichten.

--
Salü und mit freundlichen Grüssen aus Saarbrücken,
Stefan.

SLK 200 Kompressor, R170 444, Facelift-Modell, EZ 04/2004

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an WALL-E    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   elgado

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2116
User seit 04.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.05.2016 um 16:11 Uhr   
an den sitzen ist die beinauflage zu kurz und deshalb enstehen bei dem einen oder anderen druckstellen - habe meine sitze in der sitzfläche verlängert und die wangen aufpolstern lassen und gut war

   

--
grüsse bruno


wer gerne rast - sollte besser fliegen
180d bj 60 von 67-69-- 219 bj 57 von 69-73--220se coupe bj 58 von 73-76--300sc cabrio bj 55 von 76-79--280se coupe bj 71 von 79-83--450slc amg 6,3l bj73 von 83-09--slk 200k von 10-ultimo

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an elgado    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Doc4matic

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 734
User seit 14.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.05.2016 um 16:57 Uhr   
Achte auf die Sitzheizung das die danach auch noch funktioniert.

--
Ein "A" (190), ein "C" (240T) ein "B"(200CDI) ein "SLK" 230 R170 und ein "CLC" 180K W203!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Doc4matic    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :873
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community28.789.815

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du Angst vor Spinnen?

Ja
Nein, aber einen gewissen Respekt
Nein, überhaupt nicht

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm