.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator Autoteile

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Benzin-Sondersteuer
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Hamilkar Barkas

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1285
User seit 15.10.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.01.2016 um 13:26 Uhr   
Hallo Ihr alle -
Hat's Euch allen die Sprache verschlagen ?
Nachdem die KK-Beiträge bereits erhöht wurden, kommt nun der Finanzminister mit der Super-Idee einer EU-weiten Sonderabgabe auf den Spritpreis.
Ich frage mich: ist das nun ein Versuchsballon oder ist Schäuble tatsächlich auch von allen guten Geistern verlassen ? Er kann doch nicht im Ernst annehmen, dass er dafür auch nur einen einzigen "Mitstreiter" findet.
Oder sucht er nur einen Ausgleich für den momentanen Steuerausfall infolge der relativ günstigen Spritpreise?
Und noch etwas: was kommt als nächstes ?

Schönes WE
Hans

--
Black is back and beautiful
seit 10/2012: SLK 200K (R 171 Facelift) obs.-schwarz, Sportpaket, Automatik, Leder
1998 - 2008: SLK 230K (R 170) Inden-geschönt, Väth-getuned

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Hamilkar Barkas    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   U WE 55

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6166
User seit 12.08.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.01.2016 um 14:00 Uhr   
na ein Überschuss von 12 Milliarden für 2015 kann doch nicht alles gewesen sein, da muss noch mehr zu holen sein bei seinen Untertanen

--
U.WE aus D. fährt einen der letzten R172 V8 Sauger!
"V8 Sound for ever"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an U WE 55    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16808
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.01.2016 um 14:04 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK172 am 16.01.2016 um 14:09 Uhr ]

Hallo Hans,

schau nicht nur auf das Vordergründige bei solchen Meldungen, sondern "denk" dich mal hinter die Kulissen. Schäuble geht i.d.R. schlau und strategisch vor.

Er ist gegen die Merkelpolitik. Das hat er mehrmals, wenn auch vorsichtig, zum Ausdruck gebracht. Er darf es aber nicht zu laut sagen.

Also versucht er:

1. die anderen EU-Staaten an der Finanzierung zu beteiligen
2. die Bürger mit solchen Überlegungen gegen die Merkelsche Flüchtlingspolitik (noch mehr) aufzubringen (was ja bei dir schon mal geklappt hat)

Somit erhöht er indirekt den Druck weiter. Und letztlich ist es auch ehrlich, wenn ein Finanzminister auf die extrem hohen Kosten hinweist. Im Gegensatz zu anderen Politikern der Regierungskoalition behauptet (=lügt) er nicht, dass die Kosten "nebenbei bezahlt werden könnten". Die wollen uns ja bisher weismachen, dass die Flüchtlingskrise die Bürger "nichts kosten" würde, da sie aus Überschüssen finanziert werde.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + C117 Sport

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4916
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 16.01.2016 um 14:25 Uhr   
So wie ich das im TV verstanden habe soll der Aufschlag auf den Sprit die Flüchtlinge unterstützen und das am besten EU weit.
Ich schwör das ich sofort alle Fahrzeuge abmelde und Fahrad fahre.
Aber hier bei mir ist auch die Diskusion aufgekommen das der Staaat ja beim normalen Spritpreis große Verluste hat.Der Meinung war ich eigendlich ja auch aber jetzt wurde behauptet das der Staat nicht prozentual sondern mit einer festen Summe beteiligt ist.
Kann ich mir nicht vorstellen aber zur sicherheit frag ich beu euch mal nach.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16808
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.01.2016 um 14:34 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK172 am 16.01.2016 um 14:35 Uhr ]

https://de.wikipedia.org/wiki/Energiesteuergesetz

Darauf kommt dann natürlich noch vom Preis abhängige MwSt.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + C117 Sport

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Hamilkar Barkas

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1285
User seit 15.10.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.01.2016 um 14:45 Uhr   
Hallo Guido,
ist schon klar - obwohl: ob Schäuble wirklich so schlau ist, darf bezweifelt werden. In der Vergangenheit hat er doch immer, wenn's drauf ankam, nur gekuscht. Stichwort Grexit und anderes in Sachen GR.
Die blutige Nase wird erstmal er sich bei seinen EU-Kollegen holen und wenn die Merkel die Backen bläst, hat sich's mit der strategischen Schlauheit.
Nun, wir werden sehen.

Gruß Hans

--
Black is back and beautiful
seit 10/2012: SLK 200K (R 171 Facelift) obs.-schwarz, Sportpaket, Automatik, Leder
1998 - 2008: SLK 230K (R 170) Inden-geschönt, Väth-getuned

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Hamilkar Barkas    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16808
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.01.2016 um 14:58 Uhr   
Hallo Hans,

ich gehe auch davon aus, dass das eine Luftnummer wird. Aber es wird nicht die letzte Diskussion über die Kosten sein, und irgendwann zahlen wir so oder so dafür die Zeche.

Es wäre zumindest erträglicher, wenn die anderen Staaten bei der Finanzierung mitmachen würden...

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + C117 Sport

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLI

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 107
User seit 24.03.2015
 Geschrieben am 16.01.2016 um 15:14 Uhr   
Hallo Hans, Hallo Guido,

@Guido Du vergisst dabei aber auch die Aussage von Herrn Schäuble. ... Wenn einer nicht zahlt zahl ich trotzdem...

Wieso in solchen Fragen wie z.b. Asylpolitik nicht mal durch einen Bürgerentscheid die Entscheidung treffen was wir in unserem Staat tun? Dann würden auch alle hinter Ihrer Entscheidung stehen. Stattdessen sollen die Bürger für diese Fehlentscheidung der Regierung nun wieder gerade stehen?! Wieso werden nicht endlich Verschwendungen im Staat beseitigt und z.b. das Geld dann für den Grenzschutz genommen?!
Wozu haben wir die Bundeswehr? 2750 von 177000 aktive Soldaten und Soldatinnen sind im Auslandseinsatz. Was machen die anderen 174000 Soldaten und Soldatinnen??? Stattdessen nimmt man immer wieder den einfachsten Weg. Steuern rauf. Fertig.
Es reicht nicht aus die Probleme in der Asylpolitik einfach nur wieder mit einer Steuererhöhung lösen zu wollen. Man muß am eigentlichen Problem ansetzen um eine dauerhafte Lösung zu finden.

Dazu gehören auch klare Regeln in der Asylpolitik für die Asylsuchenden.

-Max. Eingliederungsversuch von 4 Jahren (Ausbildung,Sprache,Grundgesetze,Eingliederung) -
Danach Abschiebung
-Nach erfolgreicher Eingliederung muß der Antragssteller die entstandenen Kosten
aus der Zeit zurück zahlen. (Sozusagen Zinsgünstiges Darlehen)
-Asylanten die Straffällig werden sofort ausweisen
-Asylanten die sich nicht aktiv an einer erfolgreichen Eingliederung beteiligen
(Zwischenergebnisse nötig) - Ausweisen.
-Asylanten die sich garnicht oder mehrmals Registrieren - Ausweisen
-Monatliche Unterstützung die die Asylanten bekommen darf nur für Grundnahrungsmittel,
Kleidung und wichtige Dinge des täglichen Bedarfs benutzt werden.
Nicht wie ich zu hauf nun schon selbst mitbekommen habe für:
-Zigaretten, Alkohol, Red Bull an der Tankstelle

Nur beiläufig. Ich Wohne in der Nähe eines Asylanten Auffanglagers mit ca. 3000 Asylanten. Da bekommt man schon das ein oder andere mit. Mittlerweile gehen wir abends nicht mehr gern auf die Strasse. Menschenansammlungen meiden wir. Meine Frau lass ich nicht mehr gerne alleine los ziehen weil Sie schon einige male alleine von Asylanten angequatscht und auffällig beobachtet wurde. Sie hat Angst und fühlt sich im eigenen Land unwohl - Tolle Lebensqualität in Deutschland! Ich fühl mich sicher! Aber nur noch mit Pfefferspray
PTB Waffe, Kubotan oder einem halben Meter 5x10mm² Kupferkabel im Auto oder Haus.

Wenn man bedenkt wieviele Asylanten schon da sind und wieviele noch kommen werden bin ich der Meinung das uns das Problem bald dermaßen um die Ohren fliegt das wir nun nur noch Schadensbegrenzung begehen können. Und dies muß schnell geschehen! Denn der nächste Frühling kommt!

Grüsse
Stefan





--
xx LI 10. Offen nicht nur bei Sonne und 25°C.
Aber erst wieder ab März.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLI    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 16.01.2016 um 15:19 Uhr   
moin

war doch nicht anders zu erwarten...

irgendwie muss Kohle generiert werden, dann eben über den Spritpreis

Denke mal, dass es bald noch mehr Luft- Nummer geben wird, um an Kohle zu kommen.

Oder hat irgendjemand im Ernst daran geglaubt, dass es die Zirkusnummer umsonst gibt

Kann mir auch vorstellen, dass die Leute von Herzen mehr an Kohle für Sprit ausgeben..ääähh ja...oder doch nicht ??

Gruß...vom Johann

--
DMSB-Lizenz Nat. A
mit SLK 32 AMG
Performance Car

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   jot-we

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 967
User seit 25.08.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.01.2016 um 15:54 Uhr   


SLI schrieb:
...Du vergisst dabei aber auch die Aussage von Herrn Schäuble. ... Wenn einer nicht zahlt zahl ich trotzdem...



Genau so wird es passieren. Dass die zur Zeit niedrigen Spritpreise Begehrlichkeiten wecken in dem Sinne von "...geht ja nicht dass da jemand entlastet wird..." denke ich mir schon eine ganze Weile.

Das wird dann europaweit beschlossen, die anderen "Freunde" machen natürlich nicht mit, wie z.B. bei der gerechten Verteilung der Flüchtlinge, dann machen wir es eben allein trotzdem.

Bin mal gespannt wie das mit der Maut ausgeht, ich vermute die wird bleiben und die Entlastung über die Steuer entfällt weil nicht EU-konform.

Aber sie wollen ja nur unser Bestes

--
Bis dann, Jörg

***Der beste Beweis dafür, dass es intelligentes Leben im Universum gibt ist, dass noch keiner versucht hat Kontakt mit uns aufzunehmen***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jot-we    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :543
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community28.783.444

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du Angst vor Spinnen?

Ja
Nein, aber einen gewissen Respekt
Nein, überhaupt nicht

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm