Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Fehlerspeicher auslesen / Fehlercodes löschen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 40
User seit 26.05.2010
 Geschrieben am 22.12.2015 um 20:38 Uhr   
Hallo, nach langer Zeit des Mitlesens will ich mich nun auch mal zu Wort melden und Hilfe anbieten.

Zunächst der Form halber etwas zu meinem SLK und mir. Wir sind in NRW, Raum Essen anzutreffen. Der SLK 280/300 kommt im AMG-Styling daher und erfreut sich leider auch der typischen SLK-Gebrechen. Rostbefall habe ich glücklicherweise keinen festgestellt. Dafür ist aber aktuell der Winkel vom Saugrohrmodul gebrochen, so dass die Drallklappen (Tumbleflaps) nicht mehr richtig arbeiten. Nach langer Recherche habe ich hier eine gute und kostengünstige Lösung gefunden. Wer mehr erfahren will, kann gerne Kontakt aufnehmen. Außerdem sind beidseitig die Sitzflächen der Sitzheizungen defekt.

Ich habe von dem gebrochenen Teil am Ansaugkrümmer nur durch Zufall erfahren, die MKL leuchtet bis heute nicht auf. Womit wir beim eigentlichen Thema wären...

Ich habe mir vor einiger Zeit ein wirklich super tolles Gerät zum Auslesen aller und damit meine ich wirklich aller Fehler im gesamten Fahrzeug gekauft. Grund dafür war das plötzliche Aufleuchten der SRS-Lampe und dem Kostenvoranschlag von Mercedes in Höhe von ca. 350.-€ für ein neues Gurtschloss. Gerät gekauft, Fehler ausgelesen, Fehler gelöscht. Bis heute (knapp ein Jahr her) kein erneutes Aufleuchten. Bei MB hätte ich also 350.-€ für den A.... bezahlt. Das Gerät ist passend für alle MB ab OBDII.

Als mein Verbrauch in letzter Zeit etwas auffällig wurde, schloss ich das Gerät erneut an und siehe da, Fehlercode P2004 (Tumbleklappen dauerhaft geöffnet). Ich habe nachgesehen und das Teil ist tatsächlich gebrochen. Ist halt ein billiges kleines Plastikteil, dass in allen M272 ist.

Ich biete gerne an, mein Gerät auch an anderen Fahrzeugen einzusetzen. Wer mag kann vorbeikommen und wir schauen, wo der Schuh, bzw. der Fehlercode drückt.


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an carsten253    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   UC

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1151
User seit 27.06.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.12.2015 um 20:43 Uhr   
Hallo Carsten willkommen hier und allzeit gute Fahrt. Schön das du dich hier einbringen möchtest. Welches Gerät hast du dir denn geholt ?
Gruß Udo

--
320, automatic, schwarz-siam-beige AIO-Modul
Pioneer AVH x7700 bt / Avic-f260
Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache (Voltaire)
http://www.energieprojekt.biz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an UC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 40
User seit 26.05.2010
 Geschrieben am 22.12.2015 um 20:55 Uhr   
Es handelt sich dabei um das ICarsoft i980. Diese kleinen Geräte können die OBD-Fehlercodes jedes Fahrzeugs markenunabhängig auslesen und zusätzlich Markenabhängig alle weiteren Steuergeräte auslesen. Man kann so gut wie alles sehen, lesen und wenn nötig löschen. Echt ein tolles Ding für wenig Geld.

--
Jungs fahren BMW, Männer fahren Mercedes

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an carsten253    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   UC

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1151
User seit 27.06.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.12.2015 um 21:08 Uhr   
Danke Carsten das ist wirklich nicht schlecht ein Bekannter hat dies auch
Udo

--
320, automatic, schwarz-siam-beige AIO-Modul
Pioneer AVH x7700 bt / Avic-f260
Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache (Voltaire)
http://www.energieprojekt.biz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an UC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Gunther034

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 48
User seit 28.02.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.12.2015 um 12:49 Uhr   
Hallo,
das ICarsoft i980 habe ich auch, und ich bin bisher sehr zufrieden damit.
Alle für mich bisher relevanten Optionen erfüllt es.
Einig schade ist, daß man es nicht mit einem PC verlinken kann.
Aber sonst top und sein Geld wert.

Gruß Gunther

P.S. Aufgrund des spitzen Wetters, war bisher jeder Weihnachtsfeiertag mit einer kleinen Spritztour " gewürzt "

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gunther034    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 27.12.2015 um 22:11 Uhr   


carsten253 schrieb:
Es handelt sich dabei um das ICarsoft i980. Diese kleinen Geräte können die OBD-Fehlercodes jedes Fahrzeugs markenunabhängig auslesen und zusätzlich Markenabhängig alle weiteren Steuergeräte auslesen. Man kann so gut wie alles sehen, lesen und wenn nötig löschen. Echt ein tolles Ding für wenig Geld.

--
Jungs fahren BMW, Männer fahren Mercedes



Ich nutze ebenfalls ein iCarsoft 980, aber das es markenunabhängig ist, ist mir jetzt neu, da es sich laut iCarsoft um ein Gerät speziell für MB-Fahrzeuge handelt (siehe hier: http://tinyurl.com/p7k2fp7) und nicht nur Abgasabhängige Fehlercodes ausliest, sondern auch weitere Steuergeräte (je nach Bj.). Am Bora meiner Frau liefert es jedenfalls keine Infos.

Bisher konnte ich auch einen Softwarefehler identifizieren, die Kühlmitteltemperatur wird nicht wie angezeigt in Grad C, sondern in Grad F wiedergegeben. Eine Service-Anfrage beim Hersteller blieb bisher unbeantwortet.


--
Beste Grüße

Dietmar
nw-eng

Relevanz ist relativ.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 40
User seit 26.05.2010
 Geschrieben am 28.12.2015 um 06:39 Uhr   
Das mit dem angezeigten Fehler ist ja seltsam. Für alles andere empfiehlt sich ein Update. Es ist etwas umständlich aber funktioniert. Dann hast man im Startmenü die Funktion OBDII. Die liest alle Motoren aus, egal welcher Hersteller.

--
Jungs fahren BMW, Männer fahren Mercedes

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an carsten253    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 28.12.2015 um 10:44 Uhr   
Das Update habe ich gleich nach Erwerb in Mai gemacht. Im Oktober lag noch kein neueres Update vor. Den Bora hatte ich Ende Oktober dran, da war kein Eintrag OBDII im Startmenü, nur Mercedes PKW und Nutzfahrzeuge mit den jeweiligen Modellen.

Der SW-Fehler wurde im August erkannt und im September per Mail an iCarsoft übermittelt - keine Reaktion.

Ich kann ja mal schauen ob zwischenzeitlich eine neueres Update gekommen ist und den SW-Fehler nochmals berichten, eventuell hilft es ja was.

Abgesehen davon, finde ich das i980 immer noch besser als die preisgünstigeren Geräte, die nur bei Abgasbezogenen Fehlern etwas nützen.


--
Beste Grüße

Dietmar
nw-eng

Relevanz ist relativ.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:








zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :600
Mitglieder:    1
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.112.294

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R171: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm