Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Zirpendes Geräusch nach Batterieausbau
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 29
User seit 14.08.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.12.2015 um 17:43 Uhr   
Hi,
wie jedes Jahr habe ich bei meinem 170er, BJ 2001 (Alarmanlage, Hub-Car Soundanlage) zu Winterbeginn die Batterie ausgebaut.

Komischerweise hat nach dem Ausbau nach ca. 2 Minuten der Wagen ein zirpendes Geräusch von sich gegeben, das nicht aufhören wollte. Es ist nicht das normale Alarmanlagengetöse, sondern eher wie eine Zykade. Lokalisieren würde ich es unter dem Scheibenwischer auf der Fahrerseite.

Batterie wieder eingebaut und Ruhe war. Nochmals Batterie erneut ausgebaut und das gleiche Spiel. Nach kurzer Zeit ein Zirpen das nicht aufhört.

Also habe ich die Batterie wieder eingebaut und drin gelassen. Alles wieder ruhig. Jetzt nach sechs Wochen wurde ich informiert, dass der Wagen Geräusche abgibt. Als ich hin kam war alles still und die Batterie entladen.

Weiß vielleicht jemand was dieses Zirpen ist und was das zu bedeuten hat? Ich denke auch, das hat mir die Batterie jetzt leer gesaugt obwohl alles ruhig war als ich den Wagen im Herbst verließ. Woher hat das Zirpen bei ausgebauter Batterie die Energie gehabt? Ein Kondensator?

In den vierzehn Jahren davor ist das nie aufgetreten.

Vielen Dank schon mal.

Viele Grüße

Christian

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Koehliman    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Ruxis

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 46
User seit 25.05.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.12.2015 um 17:51 Uhr   
Das hat ich auch schon dieses Zirpen bei abgeklemmter Batt, kommt auf jeden Fall von der Alarmanlage. Die beinhaltet auch eine Batterie.
In irgendeinem Beitrag hat einer die Batterie mal freigelegt weil sie ausgelaufen war. Die Einheit muss sich bei den Scheibenwischern befinden.
Gruß Tom

--
SLK 230K LPG EZ 02/99 für schönes Wetter!
Smart ED und W211 NGT für zwischendurch!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ruxis    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 29
User seit 14.08.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.12.2015 um 18:01 Uhr   
Hallo Tom,

vielen Dank für den Hinweis.

Dann ist das also so was ähnliches wie eine BIOS-Batterie im Laptop? Frage mich bloß wofür die Alarmanlage das braucht.
Vermutlich ist diese ominöse Batterie bei mir kaputt gegangen nach 14 Jahren.

Weiß jemand, wo genau die sich befindet und ob ein Austausch kompliziert ist?

Viele Grüße

Christian

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Koehliman    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 17.12.2015 um 18:58 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Cosmo am 17.12.2015 um 19:05 Uhr ]

Hallo, ja es ist die in der Alarmsirene eingebaute Batterie.
Diese ist wohl am Ende. Die Sirene sitzt unter der Scheibenwischerabdeckung
lin Fahrtrichtung rechts vom rechten Wischer. Entweder neue Sirene/Akku oder ausbauen.
Ich habe die Sirene ausgebaut, denn wer klaut schon so eine alte Kiste.
Ps. Du brauchst einen Abzieher für die Scheibenwischer.

Gruß Egon


--
200K-06/2001-Prins LPG Anlage-ges. 260.000km davon 130.000km mit LPG!

Eine Kommission ist eine Gruppe von Unwilligen, ausgewählt aus einer Schar von Unfähigen zwecks Erledigung von etwas Unnötigem.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3741
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.12.2015 um 19:30 Uhr   


Koehliman schrieb:
Dann ist das also so was ähnliches wie eine BIOS-Batterie im Laptop? Frage mich bloß wofür die Alarmanlage das braucht.



Wofür wohl? Damit die Alarmanlage autark lauffähig ist natürlich. Hat unser Kombi auch, sehr unangenehm wenn man beim ersten Abklemmen der Batterie nicht drandenkt.
Die Batt. hat bei dir soviel Kapazität verloren, dass bei Last die Spannung einbricht. Also entweder neue Batt. rein oder Alarmanlage ausbauen.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 29
User seit 14.08.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.12.2015 um 13:21 Uhr   
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Hinweise.

Ich werde dann im Frühjahr, wenn die Saison wieder beginnt mich mal auf die Suche nach dieser Alarmanlagenbatterie machen. Bis dahin steht der Wagen eh saftlos in der Garage (Saisonkennzeichen).

VG

Christian

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Koehliman    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3551
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 22.12.2015 um 18:13 Uhr   

Moin!

Du braucht keinen Akku... Du brauchst eine neue Sirene (da ist der Akku im versiegelten Gehäuse drin).

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 14
User seit 25.10.2015
 Geschrieben am 22.12.2015 um 22:04 Uhr   
Hallo ! Hatte das gleiche Problem bei mir sprang der Wagen nicht mehr an das Zirpen war aber vorhanden. Hatte neue Batterie eingebaut das zirpen war weg
dafür ging die Alarmanlage los.
Wobei die Alarmanlage sowieso sehr nervös ist, kaum hebe ich den Wagen hoch um ein Rad zu entfernen geht die Huperei schon los.

Gruß

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Spiti    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3551
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 23.12.2015 um 07:58 Uhr   

Moin!

Schau' in die BDA wie der Abschleppschutz deaktiviert werden kann für solche Aktionen.

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :684
Mitglieder:    9
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.240.952

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Ist Dir schon mal ein Smartphone abhanden gekommen?

Ja, es wurde gestohlen
Ja, ich habe es verloren
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm