Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: frecher Diebstahl
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 05.12.2015 um 13:29 Uhr   
Moin

die Leute werden immer dreister

eine Bekannte kauft Kleidung und probiert diese in so einer Umkleidekabine an.

Geht vor die Kabine, ihre Handtasche hängt in der Kabine am Haken und schaut vor der Kabine ob`s paßt.

Abstand zur Handtasche ca. 2 Meter.

Da kommt eine junge Frau an, in die Kabine...die Handtasche vom Haken und mit einem Spurt weg.

Meine Bekannte sofort hinterher, ebenso ein Passant welcher ganz unmittelbar in der Nähe war.

Keine Chance, die Frau war weg und im Getümmel nicht einzuholen.

Die gerufene Polizei signalisierte einen Bagatellvorfall....das war es auch schon.

Mein Fazit daraus und wie ich es bisher schon immer realisierte:

- Sicherung der Ehefrau im angemessenen Abstand (sozusagen aktive Grundsicherung)

- geschärftes Bewußtsein und gesteigertes Mißtrauen (Wachsam sein)

- Sicherungmittel dabei haben (je nach Gefährdungsgrad)

- zweites Portemonnaie mit Klödergeld für kleine Zahlvorgänge (und somit ohne Papiere)

das größte Ärgernis dabei sind die entwendeten Papiere

Gruß...vom Johann

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4599
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.12.2015 um 13:38 Uhr   
Hi Johann,

Ja das ist besonders dreist! Kaum zu glauben dass die selbst so ein hohes Risiko eingehen!

Ich habe mir mittlerweile angewöhnt im Weihnachsttrubel meine Hosentaschen zu leeren und alles in die innenliegenden Jackentaschen mit Reisverschluss zu packen.

Selbst die äußeren Jacketaschen sind mir zu unsicher!

Da kommt man nicht ran ohne dass ich es merke.

Speziell der Geldbeutel in der Gesäßtasche geht da überhaupt nicht!

Gruß

Frank







--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist ONLINE

   prof_dr_m

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3324
User seit 22.07.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.12.2015 um 14:10 Uhr   
Tja, traurig aber Realität!
Egal ob es das ist was deiner Frau passiert ist oder was man sonst so ständig liest wie Enkel-Trick, Wasserableser oder sonstiges ... es wird immer unverschämter
Da bin ich immer froh dass ich "nur" ein Mann bin und nur meinen dicken Geldbeutel habe und keine Handtasche, die oft noch offen getragen wird oder einfach im Einkaufswagen liegt, usw..
Und wie Frank schon schrieb, so achte ich bei bestimmten Gelegenheiten auch extra darauf wo ich ihn trage ... in einer Innentasche (evtl. noch mit Reißverschluss) oder einem Brust/Bauchbeutel o.ä.
Die Idee mit dem 2. Geldbeutel hatte ich auch schon oft, aber bisher noch nie umgesetzt - vielleicht weil mir noch nie was passiert ist ...

--
SLK-320 bril.silb.*Autom.*Xenon
AMG-Styling:AMG-Sitze*17“Styl.3*CL-Kü-Grill*Hecksp.Lippe
Dach+LFK Carbonfolie*CarSign-Kz-Halter mit Inlay*INXX-Bügel
Becker 7944+CF-8GB*Sparco-Schaltkn.gekürzt
AWS2002*EasyRoof*Pedalbox*TFL ü.NSW*K&N*227PS*255kmh

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an prof_dr_m    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3844
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 05.12.2015 um 14:34 Uhr   
Bei vielen Menschenmassen schieb ich mir das Portemoney vorn in die Hose.
Meinem Opa haben sie Senf aufs Jacket geschmiert und schön saubergemacht nachdem er Geld von der Post geholt hatte.2000 Euro weg.
Mein Vater hat im tiefsten Schlaf bei berührung seines Portemoneys um sich geschlagen.Haben wir uns als Kinder einen Spas draus gemacht.Aber nur mit langen Stöckchen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   UC

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1151
User seit 27.06.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.12.2015 um 14:42 Uhr   
also ich habe auch wenn das Geld in einer Innentasche. Und in der Umkleide besser die Tasche ganz mit rein nehmen und weg vom Eingang.
Vielleicht wäre im Fall der Fälle das man jemanden erwischt der Koran wirklich nicht das schlechteste Gesetzbuch.......
Leider werden immer mehr Kinder für diese Diebstähle erzogen da man weiß das sie nicht strafmündig sind.
Alles in allem eine kranke Welt, lieber stehlen als arbeiten. Armes Deutschland
Gruß Udo

--
320, automatic, schwarz-siam-beige AIO-Modul
Pioneer AVH x7700 bt / Avic-f260
Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache (Voltaire)
http://www.energieprojekt.biz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an UC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4470
User seit 08.05.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.12.2015 um 14:52 Uhr   
man könnte auch regelmäßig ins Fitnessstudio gehen, dann gewinnt man das Laufduell und behält in der anschließenden Keilerei souverän die Oberhand

--
Gruss, Karsten
________________________

Ich bin für RECHTS (- fahren)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Zaskar    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 383
User seit 30.03.2004
 Geschrieben am 05.12.2015 um 16:42 Uhr   
Ja, ist leider schlimmer geworden.
Selbst bei uns in der Kleinstadt kommt mitlerweile alles vor,
was es so gibt. Von Enkeltrick, Taschendiebstahl, Raub, Trickdiebstahl, Geldwechseltrick usw.
Häufig werden die Taten wohl von bestimmten "Gruppen" als regelrechte Beutezüge im Umkreis durchgeführt. Bei Taschendiebstahl ist manchen Beamten am liebsten es wird auf eine Anzeige verzichtet da von vornherein gesagt wird, die Chance ist sehr gering die Täter zu fassen und sich somit Schreibarbeit gespart wird.

Gruss chris

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an DerKris    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3842
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.12.2015 um 16:55 Uhr   
Scheisse, besonders die gestohlenen Papiere sind echt nervig.

Habe deswegen auch eigentlich immer den Geldbeutel sowie die Hand in der Hosentasche wenn ich unterwegs bin. Das macht einen Diebstahl wirklich unmöglich.

Trotzdem achte ich, gerade wenn es entsprechend zugeht, darauf wer an mir vorbeigeht und das mein Zeug immer entweder in der Hand oder sicher verstaut ist.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 05.12.2015 um 18:28 Uhr   
moin

also ich denke auch dass es einige Merkmale gibt, welche es zu beachten gilt.
Als da wären:
- Ausweispapiere und Geld getrennt

- Zahlgeld extra vom Restgeld am Mann (Frau) in begrenzter Menge, keine Gebrauchtwagenhändlermentalität zeigen (Geldklammer)

- darauf achten, dass niemand so schnell in den pesönlichen 1 Meter Bereich kommt (mehr dazu weiter unten)

- stets angemessenes Schutzmittel dabei haben

- Grundsicherung bei Zahlvorgängen mit Karte oder bei höheren Beträgen durch eine zweite Person

- aufmerksame Beobachtung des Umfeldes, solange Zahlvorgänge dauern
- Taschen u.ä. niemals ablegen (und sie dann auch zu vergessen mitzunehmen)

darf gerne weiter ergänzt werden, es geht hier um die Bewußtmachung von evtl. Schwachstellen, welche leicht und einfach bewerkstelligt werden können.

Noch eine Anmerkung zum persönlichen 1 Meter Bereich...

ein Verwandter steht an der Ampel (Ruhrgebiet), ein Auto hält und fragt nach dem Weg..
Verwandter gibt Auskunft und der südöstliche Beifahrer steigt aus, bedankt sich überschwenglich über die Freundlichkeit des Verwandten.

Und sagt, dass es im Heimatland üblich ist, sich bei besonders netten Menschen mit einem kleinen Geschenk zu bedanken.

Legt dem Verwandten eine vergoldete Kette um den Hals.....zu Hause merkt der Verwandte, dass seine echte, über 1Tausend Euro teure echte Goldkette weg ist.....

soviel zum 1 Meter Sicherheitsbereich, klar...kann bei Menschenansammlungen nicht oder kaum eingehalten werden.

Mit Gruß...vom Johann

--
DMSB-Lizenz Nat. A
mit SLK 32 AMG
Performance Car

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 563
User seit 29.06.2009
 Geschrieben am 05.12.2015 um 19:29 Uhr   
Moin,

wenn ich ins Getümmel wie zum Beispiel auf einen Weihnachtsmarkt oder Kirmes gehe, kommt auch nur so viel Geld ins Portemonnaie wie ich wahrscheinlich brauche. Und das Portemonnaie kommt natürlich vorne in die Hosentasche.

--
Semper fidelis

Viele Grüße von Volker

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Kapitän    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :688
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.807.934

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, dass die Benzinpreise weiter (stark) steigen?

Ja, politisch gewollt (Steuer/Abgabenerhöhrung)
Ja, der Marktpreis für Öl steigt
Ja, beides
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm