.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Fahrwerk
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 11.04.2015 um 22:30 Uhr   
Guten Abend in die Runde,

habe heute unseren SLK 200 ein bisschen über die BAB gehetzt und bin unzufrieden.

Vorweg der Rest des Fuhrparks fährt mit Bilstein B6, der SLK hat noch Serie drin.
Problem 1: Auf nicht unbedingt guter Fahrbahn und relativ niedrigen Geschwindigkeiten empfinde ich das Fahrwerk als "stukkerig". Ist das so? Oder sind die Dämpfer fällig. Oder bin ich vom B6 verwöhnt?

Problem 2: ich bin es vom Porsche gewohnt "rennmässig" zu bremsen, also spät bis ganz spät bremsen aber dafür voll. Der SLK wird hinten leicht. Wie kann ich das ändern.

Wenn das nicht anders geht, ist das für mich eher ein Mädchenwagen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 280
User seit 27.02.2012
 Geschrieben am 11.04.2015 um 23:05 Uhr   
Was erwartest du denn von einer Zahnarztgattinnenschleuder?

--
SLK 230 Baujahr 2001

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Brehmbach    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 12.04.2015 um 00:42 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von mikesch am 12.04.2015 um 00:50 Uhr ]

jo, das frag ich mich auch. Schönturoadster, iss dat richtig?

Ernsthafter Sportwagen geht anders da ist selbst die Alltagshure, der Alfa 156, besser. So eine Grütze geht IMHO überhaupt nicht. Boah eh ....

--
Gruss Hartmut

Sommerauto: MB SLK 200 v. 97
Reise-GT: Porsche 944-I v. 83
Rallyeauto: Alfa Romeo Giulia v. 76
Chopper: Kawasaki Z440 LTD v. 84
Alltagshure: Alfa 156 v. 03

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1562
User seit 24.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.04.2015 um 07:21 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von moritz7 am 12.04.2015 um 07:29 Uhr ]

Wie sich das Forum doch gewandelt hat.
Du hast die "Probleme" schon selber angesprochen und erwartest Wunder von einem "vernachlässigtem" Wagen mit Technik aus dem Stand der 90er.

--
Gruß Moritz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an moritz7    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 12.04.2015 um 09:35 Uhr   
unser Porsche ist aus den 80-ern, die Giulia ist aus den 70-ern, aber diese Probleme kannte ich bisher nicht. Bin einfach nur verwirrt, wie MB so eine Grütze bauen und unters Volk bringen konnte.

--
Gruss Hartmut

Sommerauto: MB SLK 200 v. 97
Reise-GT: Porsche 944-I v. 83
Rallyeauto: Alfa Romeo Giulia v. 76
Chopper: Kawasaki Z440 LTD v. 84
Alltagshure: Alfa 156 v. 03

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6137
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.04.2015 um 10:00 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-63 am 12.04.2015 um 10:01 Uhr ]

Hallo Hartmut,

ohne zu wissen wie es verschleisstechnisch um dein Fahrwerk aussieht kann man nichts Genaues sagen.. An einer alten Kiste muss man permanent was machen, ist so.

Ansonsten ein Reiskocher kocht auch besser Reis als ne Kaffemaschine, wenn wunderts. Ab Werk ist der R170 ein Taxi im schönem Gewand, die Fahrwerkskonstruktion ist ja noch älter. Optimierungen (Vorisicht - nicht Verschlimmbesserungen) möglich aber auch hier sind Grenzen gesetzt.

Viele Grüsse
Bari

--
Mercedes-Benz SLK 230
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 379
User seit 09.03.2013
 Geschrieben am 12.04.2015 um 10:05 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Der Klaus am 12.04.2015 um 10:07 Uhr ]



mikesch schrieb:
Guten Abend in die Runde,

habe heute unseren SLK 200 ein bisschen über die BAB gehetzt und bin unzufrieden.

Vorweg der Rest des Fuhrparks fährt mit Bilstein B6, der SLK hat noch Serie drin.
Problem 1: Auf nicht unbedingt guter Fahrbahn und relativ niedrigen Geschwindigkeiten empfinde ich das Fahrwerk als "stukkerig". Ist das so? Oder sind die Dämpfer fällig. Oder bin ich vom B6 verwöhnt?

Problem 2: ich bin es vom Porsche gewohnt "rennmässig" zu bremsen, also spät bis ganz spät bremsen aber dafür voll. Der SLK wird hinten leicht. Wie kann ich das ändern.

Wenn das nicht anders geht, ist das für mich eher ein Mädchenwagen.



Guten Morgen,

ich würde erst einmal prüfen wie es um die Dämpfer steht. Wenn es die ersten sind, dann sind die mit Sicherheit hin.

„Rennmäßig bremsen" mit dem SLK? Naja, der SLK wurde sicher nicht für Rennen gebaut. Und hinten leicht, das kann auch an den Dämpfern liegen. Leicht zu beheben, mit dem richtigen Fahrwerk/Dämpfern. Ein Rennwagen wird es aber dadurch nicht.

Für mich ist der SLK ein sportlicher Cruiser.

Gruß, Klaus

P.S. Gerade gesehen... Bari bringt es auf den Punkt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Der Klaus    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 280
User seit 27.02.2012
 Geschrieben am 12.04.2015 um 10:41 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Brehmbach am 12.04.2015 um 10:48 Uhr ]

Einen Alfa 156 hatte ich vor dem SLK auch, das KW-Gewindefahrwerk war mit den 144 PS des 1,8er Motors völlig UNTERfordert. Er hatte ein messerscharfes Lenkverhalten. Vor ein paar Wochen starb er dann beim Nachbesitzer den typischen Alfatod (Motorschaden) War aber auch schon 18 Jahre alt.
Der SLK ist eigentlich das Gegenteil: das (zumindest Serien-) Fahrwerk ist mit dem 230er Motor und 16 Zoll-Bereifung ziemlich überfordert, die Lenkung bei weitem nicht so direkt.
Im Vergleich zum Porsche ist der SLK dann noch mal ein völlig anderes Konzept.
Dennoch ist das Gesamtpaket stimmig, der SLK ist gut verarbeitet, hat einen guten Drehmomentverlauf bei vergleichsweise geringem Verbrauch. Ersatzteile sind sehr günstig zu bekommen. Und mit einem guten Fahrwerk kann er sogar Kurven
Das Serienfahrwerk war nach gut 100.000 km auch sehr unbequem und stuckerig, das Handling suboptimal. Mit Koni und Eibachfedern ist das Fahrverhalten viel ausgewogener, ein Porsche wird der SLK aber nie.
--
SLK 230 Baujahr 2001

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Brehmbach    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Chris170SLK

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 899
User seit 03.05.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.04.2015 um 13:04 Uhr   
Sorry,

lieber Themenstarter, aber was Du schreibst ist, bis auf dünne Polemik, sehr wenig. Ein paar sachliche Infos würden da eher helfen.

- Es macht schon einen Unterschied, ob FL oder Pre FL. Von welchem Modell sprechen wir hier? Der FL hat ein verbesserte Fahrwerk, ist tiefer und hat einen Stabi, den der Pre FL nicht hatte.
- Der Kilometerstand und der Zustand des Fahrwerks, der Traggelenke, Lenkköpfe, der Lenkungsdämpfers etc. ist entscheidend. Wie sieht es hier aus?
- Welche Rad- / Reifenkombi ist montiert?

Das original Fahrwerk kann man etwas gewiss verbessern oder Richtung Sportlichkeit entwickeln. Das hat aber alles Grenzen. Konzipiert ist der SLK als Cruiser, was nicht heisst, dass er nicht auch schnell um die Kurven bewegt werden kann. Mit der Mischbereifung 17 Zoll liegt meiner (Fahrwerk in optimalem Zustand) auf bei guten Straßenverhältnissen wir ein Brett. Die Lenkung ist aber vergleichsweise indirekt. Bei allem würde mich der R170 aber nicht animieren, auf den Nürburgring zu fahren. Dafür gibt es geeignetere Fahrzeuge. Es ist also keine Frage von gut oder schlecht - man muss den R170 verstehen.

Lieben Gruss
Chris

--
SLK R170 FL Autom., ausschließlich mit Original- oder AMG Zubehör wie Felgen AMG Styling 1 und AMG Singleoval



 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Chris170SLK    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   slkanfänger

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 757
User seit 21.02.2010
 Geschrieben am 12.04.2015 um 13:50 Uhr   
Schaut mal hier (nach unten scrollen):
http://www.carlssonschweiz.ch/de/Downloads/Race.php

Carlsson ist 3x mit dem Taxi R170 bei 24h Rennen gestartet.

Und was bitte ist am R170 Fahrwerk schlecht in Bezug auf Sportlichkeit?
Das Serienfahrwerk hat recht viel Federweg, dadurch gibt es erhöhte Roll und Nickneigung. Das ist eine Frage der Abstimmung und nicht unbedingt der zugrundeliegenden Konstruktion.

Wenn man sportlich unterwegs sein möchte baut man halt sportliche Dämpfer/ Feder-Kombinationen, wie z.B. von KW ein und lässt die Fahrwerksgeometrie seinen Vorlieben entsprechend einstellen.
Der SLK wurde halt für sowas abgestimmt:

   

--
- Eine Kurve ist die lieblichste Entfernung zwischen zwei Punkten. - Mae West

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an slkanfänger    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :843
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community27.493.607

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Seit einem Jahr gibt es das Deutschland-Ticket. Hast Du eines?

Ja
Nein, ich habe es nicht mehr
Nein, habe ich nicht und nicht probiert

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm