Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Fragen zur Verschleißfestigkeit des Variodachs
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 30
User seit 01.09.2014
 Geschrieben am 12.09.2014 um 09:31 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von ASchrott am 12.09.2014 um 09:32 Uhr ]

Guten Morgen Leute,
alles was sich bewegt unterliegt einem Verschleiß, dass ist ja nichts Neues.
Aber natürlich erwarte ich von MB, dass die Verschleißgrenze wesentlich später erreicht wird als bei anderen NoName Produkten.
Natürlich setzt das eine vernunftbegabte Pflege voraus, dass ist mir schon klar.
Wie sind die allgemeinen Erfahrung was die Dachhydraulik und die Dachdichtungen.
Gibt es Probleme bei Fahrzeugen die über den Winter nicht genutzt werden? Ich meine insbesondere an der Dachhydraulik, den Dachdichtungen und den Microschaltern des Daches.
Zum Thema „überwintern“ noch eine Frage.
Wenn man zum Überwintern die Batterie ausbaut, müssen im Frühling dann irgendwelche Steuergeräte neu angelernt werden.
Oder hat sich dieses Thema inzwischen erledigt.

Netter Gruß Axel

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ASchrott    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Bärnd

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7174
User seit 17.01.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.09.2014 um 10:19 Uhr   
Moin,

ich frage mich gerade, ob Dein Beitrag hier im richtigen Forum ist. Willst Du wirklich nur Erfahrungen der 172 Fahrer haben oder geht es Dir um das Dach des SLK allgemein (nur so macht's eigentlich Sinn, denn wirkliche Langzeiterfahrungen gibt's für den 172 ja noch nicht)?

Aber als ersten Input kann ich schon mal liefern, dass längere Standzeiten keine Probleme bereiten. Mit dem R171 habe ich da Erfahrungen über 9 Jahre, jeweils als Saisonfahrzeug gefahren. Mit dem R172 seit 3 Jahren.

--
Viele Grüße, Bernd

+++ V8 - völlig sinnlos, aber geil ! +++

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bärnd    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16221
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.09.2014 um 11:03 Uhr   
Moin,

ich glaube nicht, dass die Frage in diesem Forum (R172) richtig ist bei einem Wagen, der erst seit drei Wintern auf dem Markt ist. Da wird es wohl noch keine Probleme und keine langfristigen Aussagen geben.

Bzgl. Steuergräten: die Seitenscheiben müssen nach dem Abklemmen der Batterie neu angelernt werden, was aber schnell gemacht ist.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + W176 ///AMG-Line

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 30
User seit 01.09.2014
 Geschrieben am 12.09.2014 um 12:20 Uhr   
Grundsätzlich geht es mir schon um den R 172. Wurde eigentlich zwischen dem R 170 und dem R172 etwas grundlegend an der Dachkonstruktion geändet?

Das Wegen dem Fensterhern neu anlernen, verstehe ich. Denke mal es kein um die Kraftbegrenzer beim Hochfahren.

Aber in einigen Autotypen müssen noch die Lenkwinkelsensoren neu angelernt werden. Und deswegen meine Frage.

Netter Gruß fürs Wochenenende

Axel

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ASchrott    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 315
User seit 12.03.2009
 Geschrieben am 12.09.2014 um 14:22 Uhr   


ASchrott schrieb:
Wurde eigentlich zwischen dem R 170 und dem R172 etwas grundlegend an der Dachkonstruktion geändet?

Ja, zumindest die 170er ist schon anders, z.B. keine rotierende Heckscheibe

Die 172er Konstruktion entspricht wohl ziemlich der 171er.

Größere Probleme sind mir bei keiner bekannt. Das wirst du doch hören wollen?!

Echten Verschleiß gibt es am Dach nicht.
Ganz selten hört man etwas von Ölverlusten.

Entgegen häufig anzutreffender Annahme ist es jedoch wirklich so, daß eher eine zu seltene Betätigung des Daches Probleme bereiten kann, als eine zu häufige. Was rastet, das rostet. Hehe

Manche Leute empfehlen einen Hydrauliköl-Wechsel und berichten von leiseren Pumpengeräuschen usw. aber ob es wirklich notwendig ist, bezweifel ich.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 30
User seit 01.09.2014
 Geschrieben am 12.09.2014 um 19:58 Uhr   
@ HC: ja das wollte ich hören. Denn wenn ich mir einen SLK zulege, wird das eine Freundschaft auf lange Zeit.

Ich habe vor einer Weile schon mal ins Forum geschaut, jedoch ohne mich anzumelden.
Und da habe ich für den R 171 ein Schmierblatt für die Gummiteile gefunden.
Wenn wie du schreibst, der R 171 und R 172 was das Dach betrifft nahezu identisch ist müsste ja das Schmierblatt vom R 171 passen.

Netter Gruß Axel

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ASchrott    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Robert J

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1970
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.09.2014 um 15:12 Uhr   
Leider kann ich nur etwas zur Zuverlässigkeit des Variodaches vom R170 sagen:

Absolut keine Probleme mit dem Dach über jetzt 33000 km (1. 50000, 2 jetzt 280000) dazu der Froschkönig der seit Kauf auch noch nie Probleme gemacht hat.

Die Dächer werden mit Modul auch während der Fahrt geöffnet und geschlossen.

Also bei einigermassen Pflege sollte das kein Thema sein.

Grüsse

--
Robert

---------------------------
Dumme Elektriker werden schnell zu leitenden Angestellten...

http://www.röntgengeräte.org
http://www.jeschioro.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Robert J    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hal9000

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3542
User seit 17.03.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.09.2014 um 19:06 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von hal9000 am 13.09.2014 um 19:08 Uhr ]

Hal.lo,

bislang über 90.000 km in fast 7 Jahren mit den 171er Pre-FL bei jedem Wetter und das Dach wann immer möglich - auch bei Minustemperaturen, wenn die Sonne auf den Schnee lacht - aufgemacht; beim Einkaufen auch mehrfach pro Fahrt (wg. Getränkekästen in / aus Kofferraum...) und trotz Dachmodul (und deshalb häufigem Öffnen/Schließen während der Fahrt bis 60 km/h) auch nicht die allergeringsten Probleme!

Eine Langzeitkonstruktion - made in Germany halt!!!

--
Herzliche Grüße!

Hal

----------------

"I do not always know what I want, but I do know what I don't want!" (Stanley Kubrick)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hal9000    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 30
User seit 01.09.2014
 Geschrieben am 14.09.2014 um 11:57 Uhr   
Ja das wollte ich hören, dass immer mal was nicht passen kann, ist mir klar. Aber ich denke mit entsprechender Pflege kann man viel Fehlerursachen von vornherein minimieren.

Netter Gruß Axel

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ASchrott    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Robert J

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1970
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.09.2014 um 17:51 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Robert J am 14.09.2014 um 17:52 Uhr ]

Sorry, ich habe eine 0 vergessen. Das waren nicht 33000 sondern 330 000 km ! und 15 Jahre

--
Robert

---------------------------
Dumme Elektriker werden schnell zu leitenden Angestellten...

http://www.röntgengeräte.org
http://www.jeschioro.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Robert J    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :627
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.102.341

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R171: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm