Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Doch, der Bär keilt aus!
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 188
User seit 02.07.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.07.2014 um 18:00 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Jochi am 29.07.2014 um 18:06 Uhr ]

Hallo erstmal,
Der R171 hat hinten gern einen Meter freien Platz auf feuchter Straße.

Da nimmt der ambitionierte Pilot doch gern den Fuß vom Pedal.
Bis die Fahrhilfe eingreift, rutscht das schon ordentlich!
Überraschend, weil ich vor Jahren bei einem fast neuen R170 genau das feststellen musste! (Leihfahrzeug)

Logo sind physikalische Gesetze nicht durch Fahrhilfen außer Kraft zu setzen.
Nicht falsch verstehen, ich rase nicht um die Kurve!
Etwas zu viel Gas und Drehzahl, dann guckste mit großen Augen!


Überrascht bin ich aber, das die Fahrhilfe in zwei Dekaden nicht besser geworden ist!

Schmale Reifen von 11 u.s.w ich weiß.
Bissel enttäuscht bin ich darüber aber schon.

Leichter Heckslide bei trockenem Belag entschädigt aber dafür.

Ich mache hier auf dicke Hose, aber manchmal ist da FAST ein brauner
Fleck drin... wenns Bärchen auskeilt.

Werde üben und ein intensives Fahrsicherheitstraining absolvieren.
Alles schon eingetütet und bezahlt.

Wollte gern mal wissen was ihr so mit den Heckschleudern erlebt habt.

Ruhig, ruhig, Bärchen, ruhig, is nass...

Meine Sig ist nun auch aus der Kurve gerutscht.

Also so:

Gruß vom Jochi

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jochi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   accpralle

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 11519
User seit 13.07.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.07.2014 um 18:17 Uhr   
Hast du eventuell "MO"-Reifen drauf ??
Gerd

--
- http://www.ACCPRALLE.de.tl -
******************************
MBSLK-KAMBODSCHA-STAMMTISCH
******************************

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an accpralle    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Madmax

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4908
User seit 05.11.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.07.2014 um 18:19 Uhr   
Hallo Jochi,

wie Du schon richtig angemerkt hast:

Physikalische Gestze lassen sich durch elektronische Gehhilfen nicht ausser Kraft setzen.

Aber gerade diese Gehhilfen bergen in meinen Augen auch ein nicht zu unterschätzendes Gefahrenpotenial, weil der "Popometer-Warnbereich" schrumpft und man von "geht mit Helferlein" ganz schnell in "geht gar nicht mehr" abdriftet.

Gegenüber dem 170 ist das Serienfahrwerk des 171 schon ein Meilenstein gewesen.

Auf trockener Straße Gripverlust ?

Hier spielen wieder verschiedenste Faktoren mit:

Reifenmarke und Luftdruck, Fahrwerkskomponenten, aber wem sag ich das...

Kurzes Beispiel:

Reifen A hat Kurvengeschwindigkeit von 120 zugelassen, Reifen B 135 in gleicher Kurve bei gleichen Wetterbedingungen. Da liegen zum Teil Welten in der Performance.

Ich habe vom Hankook auf Pirell zurück gewechselt und bin sehr zufrieden. Wenns nass ist fahr ich eh langsam und sehr defensiv....daher ist das Trockenverhalten für mich das Kaufkriterium gewesen und ich hatte sie schon mal drauf.
Aber ich möchte keine Reifendiskussion entfachen...war nur ein Beispiel....

--
Herzliche Grüße,

Matthias

Anders sein möchte jeder wohl einmal, aber wehe ihm, er wird dabei anders anders, als es den anderen gefällt

http://www.verruecktespaar.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Madmax    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 188
User seit 02.07.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.07.2014 um 19:00 Uhr   
MO Reifen?
Also ich hab mich auf den Poppo gesetzt.

Und konnte fast nicht wieder aufstehen, weil ich doch wieder eine Sicke und noch eine schöne Form dieses Fahrzeugs erblickte.

Meine Sirene musste mich lösen, ...9 Minuten... Mirakuli....

Gerade noch geschafft, Bridgestone 205/55 R91V
DOT 38/11 Touranza R30....
Von mo steht da nix.

Ich bekomme Futter.
Meine Sig ist tot,
Also Gruß!
Wohlann!


--
Gruß vom Jochi

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jochi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 188
User seit 02.07.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.07.2014 um 20:12 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Jochi am 29.07.2014 um 20:35 Uhr ]

Antworte mir gleich selbst.
Natürlich geht Gripp Verlust auf trocken!

Ist beherrschbar und macht richtig Spaß!
Ist ja nicht so, das man mit 90 Grad ums Eck kommt.

Bärchen legt sich aber dabei gut in die Kurve!
So das das richtig Spaß macht!

Leichter Slide, mehr nicht. Selbst die Fahrhilfe merkt sowas kaum.

Aber bei Nässe? Blos nicht!

PS,PS: Ich finde das Fahrverhalten auf nasser Straße schon erschreckend!
Gut überraschend!
Also immer zwei Meter platz zum Bordstein lassen.

PS: juhu, meine Sig geht wieder...


Gruß vom Jochi

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jochi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3698
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.07.2014 um 12:51 Uhr   
Tja,

ich habe jetzt aktuell von Conti MO (2 Jahre alt, 3mm Profil) auf Michelin neu, ohne MO gewechselt.
Der Wagen fährt nun von trocken, leicht feucht bzw. auf Regen besser, deutlich mehr Grip!

Grüße
Steffen

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 30.07.2014 um 14:15 Uhr   


Jochi schrieb:

Werde üben und ein intensives Fahrsicherheitstraining absolvieren.
Alles schon eingetütet und bezahlt.

Wollte gern mal wissen was ihr so mit den Heckschleudern erlebt habt.

Ruhig, ruhig, Bärchen, ruhig, is nass...

Meine Sig ist nun auch aus der Kurve gerutscht.

Also so:

Gruß vom Jochi



Hi Jochi,
mach mal erst das Fahrsicherheitstraining und dann kuckste mal weiter.
Danach wirste auch nicht mehr so erschrecken, wenn dir die Karre mal hinten weggeht.
Ich hatte zwei Trainings auf verschiedenen Fahrzeugen, mit verschiedenen Antrieben und das hat einiges gebracht.

Gruss
Michael

--
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist gewöhnlich wegen Bauarbeiten gesperrt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLKoyota

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 469
User seit 17.04.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.07.2014 um 18:46 Uhr   
@Steffen: So verschieden kann die persönliche Wahrnehmung sein. Ich hatte ab Werk die Michelin MO drauf, nicht schlecht, was die Haltbarkeit betrifft, aber der Grip hat gefehlt, und zwar bei allen Wetterverhältnissen.

Seit Mai habe ich den Conti Sport Contact 5, der mich bis heute restlos überzeugt und dem der Michelin meiner Ansicht nach nicht das Wasser reichen kann, aber Geschmäcker sind verschieden, und das ist auch gut so.

--
Für kleine hässliche Autos ist das Leben zu kurz.

Sechs Toyotas (daher SLKoyota) mit über 1 Mio. problemlosen km - E-Klasse (210) meines verstobenen Vaters - und jetzt parallel R172 SLK 200 (05 / 2011)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLKoyota    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Frank P

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1503
User seit 16.09.2012

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.07.2014 um 20:07 Uhr   


SLKoyota schrieb:
@Steffen: So verschieden kann die persönliche Wahrnehmung sein. Ich hatte ab Werk die Michelin MO drauf, nicht schlecht, was die Haltbarkeit betrifft, aber der Grip hat gefehlt, und zwar bei allen Wetterverhältnissen.

Seit Mai habe ich den Conti Sport Contact 5, der mich bis heute restlos überzeugt und dem der Michelin meiner Ansicht nach nicht das Wasser reichen kann, aber Geschmäcker sind verschieden, und das ist auch gut so.

--
Für kleine hässliche Autos ist das Leben zu kurz.

Sechs Toyotas (daher SLKoyota) mit über 1 Mio. problemlosen km - E-Klasse (210) meines verstobenen Vaters - und jetzt parallel R172 SLK 200 (05 / 2011)




Moin moin,

kann Helmut's Aussage nur dreifach unterstreichen!

Bis vor kurzem hatte meine Frau auf ihrem 171er noch die Gullideckel mit den Erstaurüstungsreifen Pirelli Mo 205/55 16" drauf - die liefen mittlerweile wie Kutschenräder, mit eben dem Komfort.

Da ich ihren 171er ebenso gern bewege wie meinen 172er war ich's dann im Frühjahr absolut leid und hab dem Nasenbär gescheites Schuhwerk verpassen lassen.
Jetzt mit der Conti Sport Contact 5 Mischbereifung (V 225 - H 245 auf 17" Felge) liegt das Bärchen wie angenagelt - egal ob trockene oder nasse Fahrbahn.
Als Sahnehäubchen gab es noch einen vorher nicht gekannten Komfort dazu - leises Abrollen, tolle Spurtreue und kurze Querfugen sind auch nicht mehr so gefährlich für die "Dritten"...

Klare Sache, wenn bei meinem 172er die Conti Sport Contact 3 mal glatt sind , kommt nur der Contact 5 als Nachfolger in Frage.


Lg Frank

--
Ich bin unheimlich schüchtern, kann's halt nur nicht so zeigen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Frank P    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 31.07.2014 um 17:56 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von special-agent am 31.07.2014 um 17:57 Uhr ]

Tach,
ich habe auf meinem 171 auch die die Conti Sport 3 drauf und bin damit hochzufrieden.
Trotzdem ist es mir auch mit diesen Reifen schon mal passiert, dass das Auto hinten weg ging, als es nass war. ( mit ESP)
Durch die Situation, die dazu führte, lernte ich den Grenzbereich meines Autos kennen.
Seitdem ist mir das nicht mehr passiert
Grundsätzlich sollte man den Grenzbereich seines Autos kennen, egal, welche Reifenmarke man fährt und sich darauf einstellen.
Dann kann eigentlich nichts passieren, außer man legt es drauf an.

Gruss
Michael

--
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist gewöhnlich wegen Bauarbeiten gesperrt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :663
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.795.396

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, dass die Benzinpreise weiter (stark) steigen?

Ja, politisch gewollt (Steuer/Abgabenerhöhrung)
Ja, der Marktpreis für Öl steigt
Ja, beides
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm