Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Die von allein nach oben wandernde Kopfstütze mit Airscarf.
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 188
User seit 02.07.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.07.2014 um 08:49 Uhr   
Hallo,

meine Airscarf Kopfstütze lebt irgendwie... die will immer nach oben!
Und das macht die auch ganz von allein.

Natürlich nicht wenn die freie Werkstatt damit zu Testzwecken 100 Km fährt. Sei es denen doch gegönnt...

Also, das ist ein SLK 200 mit Ledersitzen in grau, von 2005.
Ich habe den Sitz eingestellt und mir passt die Kopfstütze in der tiefsten
Position.

Da bleibt die aber nicht!

Wenn ich damit rumfahre, geht die Kopfstütze nach oben!
Und wenn ich die nicht immer wieder runterdrücke geht die bis in die letzte obere Raste.
Das nervt.

Hilfe, Geister?

Werkstatt hat nichts gefunden. Fehler ist nicht aufgetreten!
Na klar.

Habe erstmal einen Lappen zwischen Sitzschale und Kopfstütze geklemmt.
Erfolg null.

Meine Fahrerkopfstütze hat ein Eigenleben.


Weiß jemand Rat?


Gruß Jochi

Der Kopfstützen Runterdrücker...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jochi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Sascha81

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4941
User seit 19.09.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.07.2014 um 09:02 Uhr   
moinsen!

Sowas höre ich zum ersten mal!
Mach doch einfach mal ein Video davon und stelle es hier rein.

Evtl sind dort die "Einraster" der verschiedenen Stellungen kaputt und durch dieses Faltgummi wird das Kopfteil nach oben gedrückt?! Ich meine nämlich dieses Faltgummi zieht sich nicht zusammen wie eine Ziehharmonika sondern geht nach aussen...

--
SLK R171 + E S212

Sonnige Grüße aus Hamm!
Sascha

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sascha81    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 188
User seit 02.07.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.07.2014 um 09:30 Uhr   
Vid ist eher schlecht.
Ich fahre halt mit der in unterster Stellung befindlichen Kopfstütze.

Und wenn ich aussteige ist die paar Rasten höher.

--
Gruß vom Jochi

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jochi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   wusblum

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3059
User seit 23.06.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.07.2014 um 13:03 Uhr   
Hallo Jochi,

bin kein Schrauber, aber Sascha könnte wohl recht haben. Das doch immer wieder Phänomene auftauchen, welche wirklich neu sind...

Hab mir mal eine Explosionszeichnung angeschaut und Dir mit gelben Pfeilen gekennzeichnet, wie die Halterung, Schiene.. oder wie auch immer genannt verläuft. So wie ich es sehe, funktioniert es ähnlich einem "Roll-Koffergriff", welchen man ja heraus zieht. Wenn nun dort der nötige Halt nicht mehr da ist, oder ggf. etwas abgebrochen, verschlissen, also defekt ist, könnte ich mir auch vorstellen, das die Kopfstütze bedingt durch die Fahrzeugvibration nach oben wandert, evtl. unterstützt durch die Gummi-Lamellen. Aber wie gesagt, nur die Vermutung eines Laien!

Mh, könnte mir vorstellen das eine Reparatur sehr teuer werden wird. Persönlich würde ich daher eher nach einer anderen, einfachen Lösung suchen. Beispiel: Von einem Sattler einen Verschluss anfertigen lassen, ähnlich der Gurtführung! Entweder hinten oder zur Beifahrerseite hin befestigen.

   

--
Grüsse aus old Cologne a. Rh., Wilfried

Meine SLK Website: SLK Colonia [http://www.wusblum.de/slk.html]

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an wusblum    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Schauenburger

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 214
User seit 29.09.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.07.2014 um 17:06 Uhr   
Wenn du das Gummi unten an der Kopfstütze nach vorn ziehst, sitzt darunter normalerweise eine Metallspange welche für das Einrasten zuständig ist. diese muss auch gezogen werden, wenn man die Kopfstützen abbauen möchte.

Schau doch mal ob diese Klammer auf der rechten Seite noch da ist bzw. Mach ein Foto. Ich habe hier noch zwei Stück über. Die würde ich dir kostenlos zur Verfügung stellen, falls sie fehlt.

Grüße aus Hamburg

--
SLK R171 200K EZ : 11/2010 5G Automatik 30mm h&r
Tomason tn9 18" 225/245

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schauenburger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 188
User seit 02.07.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.07.2014 um 21:35 Uhr   
Danke!
Ich habe mal die Kopfstütze ausgebaut.
Klammer vorhanden und ein Kunststoffröhrchen darüber!

Bloß nichts fallen lassen! Man schaut direkt auf das Heizelement, in der Tiefe.
Nun habe ich das alles wieder montiert und werde beobachten!

Erste Idee war Doppelklebeband zwischen Schale und Kopfstütze.
Habe ich aber verworfen. Im Sommer 80 Grad innen und im Winter -15 Grad, da wird das keine Lösung sein.

Verscheiß schließe ich bei einer Laufleistung von 33K Km eigentlich auch aus.
Kopfstützenrunterdrücker

--
Gruß vom Jochi

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jochi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Madmax

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4908
User seit 05.11.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.07.2014 um 11:02 Uhr   
Hallo Jochi,

ich tippe wie die Kollegen auf fehlende "Vorspannung" bei der Sicherungsklammer die sich in die Nuten der Kopfstützenschiene setzt. Bieg die doch mal nach auf mehr Spannung, dass sie sich fester in die Kerbe drückt.

2. Massnahme: Kopfstützengestänge von eventuellen Schmier- oder Lederpflegerückständen reinigen.

3. Massnahme: Faltensack auf "richtiges" zusammenfalten kontrollieren. Wenn der vorgegebene Knick (Falte) nicht da ist übt der Faltensack Druck auf Sitz und Kopfstütze aus.

Mehr fällt mir dazu nicht wirklich ein.

Viel Erfolg

--
Herzliche Grüße,

Matthias

Anders sein möchte jeder wohl einmal, aber wehe ihm, er wird dabei anders anders, als es den anderen gefällt

http://www.verruecktespaar.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Madmax    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Schauenburger

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 214
User seit 29.09.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.07.2014 um 12:56 Uhr   
Genau.. Die Klammer muss richtig fest in der Führung sitzen.... Ich habe sie immer mit einer Zange entfernt!



--
SLK R171 200K EZ : 11/2010 5G Automatik 30mm h&r
Tomason tn9 18" 225/245

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schauenburger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 188
User seit 02.07.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.07.2014 um 20:59 Uhr   
Ich habe die Wanderkopfstütze etwas altbacken gezähmt.

Das hat sie auch nur bei mir gemacht! Egal wer mit dem Fahrzeug gefahren war... nur bei mir wanderte das Ding nach oben!
Und ich habe sie beim fahren nicht berührt!
Aber liebe Kopfstütze, nicht mit mir...

Ich hatte Ideen, erst mal einen Lappen einklemmen... null.
Dann die Kopfstütze ausgebaut und genau beäugt... null.

Jetzt hat mir das gereicht.
Vorteil ist, ich kann es zurück bauen.
Nachteil ich kann den rückwärtigen Deckel vom Sitz oben nicht mehr anschrauben.

Habe etwas Schaumstoff unterlegt und so keine Klapperquelle erzeugt!

Ich bin zufrieden.



   

--
Gruß vom Jochi

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Jochi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Schauenburger

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 214
User seit 29.09.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.07.2014 um 17:38 Uhr   
Da keiner was schreibt, gehe ich davon aus, dass alle so geschockt sind wie ich.....
Antwort 1. Respekt, der Mann hat Eier
Antwort 2. Gewalt ist keine Lösung
Antwort 3. wenn man alle Probleme so lösen würde...

--
SLK R171 200K EZ : 11/2010 5G Automatik 30mm h&r
Tomason tn9 18" 225/245

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schauenburger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :616
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.112.335

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R171: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm