Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Powerconverter, ich habs getan
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 759
User seit 29.12.2011
 Geschrieben am 06.09.2013 um 20:46 Uhr   
Viele Beiträge und auch viel Schmarrn habe ich hier über Powerconverter oder Sprintbooster gelesen.

Das absolute KO-Kriterium war, dass der Tempomat angeblich schaukelt, und keine gleichmäßige Geschwindigkeit zusammen brächte.

Als ich das Dachmodul bei Piecha kaufte, hatte ich ihm am Telefon.

"Du musst den Powerconverter auch nehmen, der is so geil, weisch! Du willst ihn niewieder ausbauen!" und prahl prahl prahl.

Ich habe mich einlullen lassen, wartete 2 Monate, bis der Klingelbeutel wieder was hatte und schlug zu.

Was mach jetzt der Powerconverter?

Heute am Telefon, bevor ich das Teil einbaute, telefonierte ich noch mal mit Piecha und stellte folgende Frage:

Wieso habe ich mich nun einlullen lassen? Wozu brauch ich das?

Piecha:
Ja der Powerconverter verändert die Kennlinie des Gaspedals. Bei geringer Pedalstellung kommt trotzdem schon mehr Gas.

Ich:
Ohje, dann kann ich ja blind das Teil sofort einpacken und wieder zurück schicken. Ich meine, ich brauch ja blos mehr und schneller gas geben, dann kann ich mir knapp 400 Euro sparen, oder?

Piecha: Nein, bei Mercedes ist eine Verzögerung eingebaut. Mit Powerconverter gibts die Verzögerung nicht.


Ich stellte mir in Gedanken einen alten Vergaser vor, wo die Drosselklappe mit einem Seilzug betätigt wird.

Mercedes verbaute in diesem Seilzug eine Feder ein, damit die Gasannahme verzögert wird, um das Auto gutmütiger erscheinen zu lassen.

Gibt man nun Gas, spannt sich erst die Feder, und dann öffnet sich verzögert die Drosselklappe.

Nach Einbau meine erste Testfahrt:

1. PC ausgeschaltet: Gas reagiert wie früher, keine Änderung.

2. Stellung 1 (CityModus): Gas reagiert sofort, also NULL Verzögerung, trotzdem gutmütig. Wenig Gas > wenig Leistung, viel Gas > viel Leistung.

3. Stellung 2: Gas reagiert sofort und auch recht heftig. Wenig Gas > viel Leistung, viel Gas > geringfügig noch mehr Leistung.

Den Hauptvorteil am PC sehe ich nicht mal in der Veränderung der Kennlinie. Wie viele auch hier schon schrieben, kann man in Bruchteilen von Sekunden das Gaspedal ja weiter drücken.

Der Hauptvorteil für mich ist, dass die Reaktionszeit (praktisch keine) bzw. das Ansprechverhalten enorm ist, und die Pedal-Drück-Gedenk-Sekunde gänzlich entfällt.

Beim Gasgeben wusste zuvor mein 7G oft nicht für welchen Gang es sich entscheiden soll und verzögerte das ganze nochmal mehr. Jetzt gebe ich Gas, und SOFORT wird runter geschalten und es vorwärts.

Auch im Manuellen Modus (Schaltpaddels) ist alles spontaner.

Ich habe nur wenige Kilometer getestet. Ich bin nicht naiv genug, 30 oder mehr PS auf einmal zu spüren, aber der Wagen kommt extrem agiler und spontaner in die Hufe. Ich bin Begeistert.

Zur Vorsicht schreibe ich mal dazu, dass ich nicht mit Piecha in die Kiste springe. Ich kenne die Firma aus einigen Telefonaten, weil ich Hilfe beim Dachmodul brauchte. Sie waren sehr hilfsbereit, kompetent und nett.


BTW. Mein Tempomat hält die Geschwindigkeit und schaukelt sich nicht auf.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an TonyDom    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   convertible

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 9213
User seit 03.05.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.09.2013 um 21:04 Uhr   
Super Tony, freut mich dass es Dir gefällt und auch dass Du bestätigst, dass die Reaktionszeit von Motor und Getriebe durch den PC deutlich verkürzt wird.
Aber warte mal kurz, gleich wird Ludo noch was zum Thema schreiben....

--
Beste Grüße
............................................................
SLK 230 PreFL, Das Original
///AGM-BigBlock NonEco

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an convertible    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 06.09.2013 um 21:25 Uhr   
Ist der PC auch was für Schaltgetriebe? Kanns mir schwer vorstellen.
Eine schnellere Reaktion beim Automaten (Kick Down) stell ich mir schon vor.

--
Gruß aus CCAA
Ralf,

Schönwetter:
SLK K 200, R170, Mod.2004 Obsidianschwarz-Nanolack,17Zoll Dezent mit 225 V/H
Sonst: BMW Limousine (LPG)
Vita:12M,Capri 1500XL mit Vynildach,Opel GT+City Kadett,Käfer,Innocenti De Tomaso,Golf1+2,Porsche 944,Fiesta,

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 06.09.2013 um 21:26 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Ostseepower 1 am 06.09.2013 um 21:28 Uhr ]

moin

.....ich warte auch, da kommt aber nix glaub ich jetzt nicht (in Bezug einen Post von Hr. Ludo )

Gruß Johann
---
ohne Signatur

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Madmax

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4908
User seit 05.11.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.09.2013 um 21:30 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von madmax am 06.09.2013 um 21:35 Uhr ]

Nabend,

Oh...ich hoffe es beginnt jetzt kein neuer Glaubenskrieg ...

Ich gönne jedem seinen Powerconverter der damit zufrieden ist und respektiere aber genauso die, die ihn nicht einbauen. Aus welchen Gründen auch immer.

Das Für und Wider wurde ja schon (oft genug) lang und breit in anderen Posts diskutiert und ich persönlich denke: dem ist nichts hinzuzufügen.

http://tinyurl.com/kbwz6gh
weitere Infos dazu "Powerconverter" in der Suchfunktion eingeben und lesen, lesen, lesen.

Also, Glückwunsch zum erfolgreichen Einbau und zum neuen Fahrgefühl Tony.

--
Herzliche Grüße,

Matthias

Anders sein möchte jeder wohl einmal, aber wehe ihm, er wird dabei anders anders, als es den anderen gefällt

http://www.verruecktespaar.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Madmax    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4081
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.09.2013 um 22:03 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von MyFirstSLK am 06.09.2013 um 22:13 Uhr ]

Mensch Tony,

jetzt machst Du mir auch noch den Mund wässerig

Nach meiner Kompitausch-Aktion und dem damit verbundenen Neu-Abdichten des Drucksystems war ich mit der Gasannahme total happy.
Diese hat sich durch die Reparatur mindestens halbiert.

Aber ein bisserl fehlt halt noch zur Reaktionsschnelligkeit des guten alten Gaszugs. Der hat halt tatsächlich 1:1 die Drosselklappe aufgerissen.

Im Motor-Steuergerät scheint m.E. nur ein 30Mhz-Prozi aus nem ollen 286er zu werkeln, so langsam, wie der das Gassignal weitergibt.

Dass MB absichtlich eine Verzögerung eingebaut hat, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, aber tatsächlich besteht diese "Gedenksekunde" zwischen Pedalen und brachialem (oder so...) Vorwärtsschub.

Ich glaube, so langsam habt Ihr mich weichgekocht...
Demnächst wird ein Konverter geordert.

Wobei ich aber eher auf die Pedalbox ( http://tinyurl.com/m6nurzq ) spekuliere.
Diese scheint mir am modernsten und mit den meisten Adaptionen zu sein.
EDIT: Das heisst... werde jetzt wohl die Box für 135KW kaufen müssen ( http://tinyurl.com/l376lty ), nach meiner Kompi-Tausch-Aktion auf den mit der kleinen Riemenscheibe, oder?

--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 759
User seit 29.12.2011
 Geschrieben am 06.09.2013 um 23:36 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von TonyDom am 06.09.2013 um 23:55 Uhr ]



Odin schrieb:
Ist der PC auch was für Schaltgetriebe? Kanns mir schwer vorstellen.
Eine schnellere Reaktion beim Automaten (Kick Down) stell ich mir schon vor.

--
Gruß aus CCAA
Ralf,

Schönwetter:
SLK K 200, R170, Mod.2004 Obsidianschwarz-Nanolack,17Zoll Dezent mit 225 V/H
Sonst: BMW Limousine (LPG)
Vita:12M,Capri 1500XL mit Vynildach,Opel GT+City Kadett,Käfer,Innocenti De Tomaso,Golf1+2,Porsche 944,Fiesta,



Definitiv JA!

Wie beschrieben merke ich auch im M-Modus einen starken Unterschied.

Nochmal:

Bei keinem der Beiträge wird die Reaktionszeit hervorgehoben.

Immer nur gings um die Kennlinie. "Wenn man wenig Gas gibt, kommt früher mehr raus."

Das stimmt schon, und man kann es ganz nach seinem Geschmack einstellen mit dem Poti.

Aber mal ehrlich, man braucht doch einfach mehr Gas geben. Dafür Geld auszugeben wäre Schwachsinn.




Aber ein bisserl fehlt halt noch zur Reaktionsschnelligkeit des guten alten Gaszugs. Der hat halt tatsächlich 1:1 die Drosselklappe aufgerissen.

Im Motor-Steuergerät scheint m.E. nur ein 30Mhz-Prozi aus nem ollen 286er zu werkeln, so langsam, wie der das Gassignal weitergibt.




Jeder 50PS Pups-Wagen mit Gasseil ruckt richtig, wenn man Gas gibt, und das synchron mit der Pedalstellung. Mein SLK tat das nicht. Als wenn ein lahmer Gummi als Gasseil verwendet wurde, so fühlt sich das fahren ohne PC an.

Die Gasannahme von Mercedes hat tatsächlich eine gewollte Trägheit, damit die Autos komfortabler erscheinen und gutmütiger sind.

Diese Trägheit (egal wie "unscharf" man den PC einstellt) wird komplett ausgeschaltet und er reagiert halt sofort.

Und dann fiel mir noch was auf ....

Torque bietet ein wunderschönes Widget, das die Gaspedalstellung in Balken anzeigt. Wenn ich Gas gegeben hatte, sah ich tatsächlich diese Trägheit im Screen. Ich dachte, diese Verzögerung verursacht mein lahmes Handy mit Quadcore, oder die Bluetooth-Schnittstelle.

Morgen lass ich mal die Anzeige mit und auch ohne dem PC laufen, und beobachte, obs nun synchron ist bzw. ob man Unterschiede sieht.

--
Aphrodisiakum: R171 Facelift SLK 350

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an TonyDom    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olaf M

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10723
User seit 04.11.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.09.2013 um 00:24 Uhr   
Moin!

*OT*
Wieviele threads wollt ihr dazu eigendlich noch erstellen?
*OT-OFF*

--
Viele Grüße aus dem Süden von Hamburg >> Olaf
_________________________________________________
S3r Kurvensau, 479Nm.

Ein Auto ohne Allrad ist eine Notlösung (W. Röhrl)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olaf M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 759
User seit 29.12.2011
 Geschrieben am 07.09.2013 um 00:27 Uhr   
Hier mal eine kurze Beschreibung der Fahreigenschaften mit meinen Einstellungen.

Ich stellte auf Empfehlung von Piecha das Poti auf 4Uhr, was eigentlich schon recht scharf ist. Zusätzlich gibts einen Schalter, welchen ich in das Fach der Mittelarmlehne verbaute. Der Schalter hat wie oben beschrieben 3 Positionen.

1 = Citymodus, Kennlinie entschärft
0 = Aus
2 = Sportmodus

Stellung 1 in Automatik C-Modus:
Gasannahme ist spontan
man muss viel Gas geben um eine gute Beschleunigung zu bekommen Gänge schalten früh hoch, und kaum runter.

Stellung 1 in Automatik S-Modus:
Gasannahme ist spontan
man muss viel Gas geben um eine gute Beschleunigung zu bekommen
Gänge schalten spät hoch, und sofort (im Gegensatz zu ohne PC) runter, wenn man viel Gas gibt.

Stellung 1 in Automatik M-Modus (manuell)
Gasannahme ist spontan
man muss viel Gas geben um eine gute Beschleunigung zu bekommen

Stellung 2 in Automatik C-Modus:
Gasannahme ist spontan
man braucht nur wenig Gas zu geben um eine gute Beschleunigung zu bekommen. Das verblüffende ist, das trotzdem Gänge früh hoch schalten, und kaum runter.

Stellung 2 in Automatik S-Modus:
Gasannahme ist spontan
man braucht nur wenig Gas zu geben um eine gute Beschleunigung zu bekommen. Gänge schalten spät hoch, und sofort (im Gegensatz zu ohne PC) runter, auch wenn man wenig Gas gibt. Sport pur und hochtourig.

Stellung 2 in Automatik M-Modus (manuell)
Gasannahme ist spontan
man braucht nur wenig Gas zu geben um eine gute Beschleunigung zu bekommen. KickDown geht superschnell (ich wusste bis heute nicht, dass Kickdown im M-Modus geht)

Stellung 0 braucht man nicht zu beschreiben, PC ist aus, außer vielleicht, dass man so wieder die "Gasannahme-Gedenk-Sekunde" hat.

Am meisten Spaß macht mir persönlich Stellung 2 im C-Modus. Die Beschleunigung ist bedeutend stärker als vorher, er sprich SOFORT an, und trotzdem schaltet er früh hoch und brüllt mich nicht hochtourig an.

--
Aphrodisiakum: R171 Facelift SLK 350

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an TonyDom    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   convertible

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 9213
User seit 03.05.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.09.2013 um 11:42 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von convertible am 07.09.2013 um 11:42 Uhr ]

TonyDom schrieb:Bei keinem der Beiträge wird die Reaktionszeit hervorgehoben.
unquote

Das stimmt nicht, möglicherweise hattest Du nicht alle Beiträge gelesen
Hier z.B. geht es ausschließlich um das Ansprechverhalten/Reaktionszeit
http://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=50999&forum=18&start=0&highlight

--
Beste Grüße
............................................................
SLK 230 PreFL, Das Original
///AGM-BigBlock NonEco

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an convertible    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :457
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.077.736

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R170: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm