Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » HiFi und Telecom

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
Schwarz - Automobile Meisterleistungen
zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom 
HiFi und Telecom » » Thema: R170: JVC KD-R741BTE Radio anstelle von APS30 - Adapter notwendig?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hausrocker

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1087
User seit 08.12.2010
 Geschrieben am 09.08.2013 um 14:23 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von hausrocker am 09.08.2013 um 14:24 Uhr ]

Ich bin langsam zu genervt davon immer neue CDs brennen zu müssen, daher soll ein Gerät her, was iPhone Integration und BT Freisprecheinrichtung bietet.
Ich finde das Gerät hier ganz interessant von der Ausstattung her:
JVC KD-R741BTE Auto CD-Receiver (AUX-IN, Bluetooth, UKW-Tuner, USB) schwarz - http://tinyurl.com/m8uxhsv - ca. 90€

Einen DIN Antennenadapter braucht man wohl auf jeden Fall.
Aber wie sieht es mit den Boxen aus? Ist das Plug and Play? Oder brauche ich noch irgendwie einen weiteren Adapter, muß irgendwas da rumbasteln weil die Boxenstecker etc. nicht passen?

Wie ist das mit dem Strom vom Radio? Das APS30 hat ja die Prima Funktion, dass es sich aus und anschaltet mit Zündung.
Aber auch ohne Schlüssel drin per Hand anschalten läßt über den ON Knopf.
Muss ich darauf verzichten bei einem nicht-Mercedes Radio?

Wo habt ihr das Mikro der Freisprecheinrichtung im Fahrzeug hin gepackt?

Gibt es irgendwie einen Trick, wie man unter dem Sitz oder im Handschuhfach ein 2tes Radio einbaut, was auch die Boxen ansteuern kann und zwar zusätzlich? Wegen der Optik finde ich ja das APS30 an sich schon prima. Aber die fehlende Freisprecheinrichtung, kein USB und keine iPhone Steuerung sind einfach nicht mehr zeitgemäß leider.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hausrocker    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6046
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.08.2013 um 14:49 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-CLK am 09.08.2013 um 14:50 Uhr ]

Hallo Tobias,

der SLK hat ja ISO-Anschlüsse fahrzeugseitig somit Aftermarket-Radios kein Thema! Der Lautsprecherstecker sowieso, das passt plug and play.

Beim Zünd-/Dauerplus (rot/gelb) kann es sein das du die bei Bedarf umstecken musst, ist aber beim Kabelbaum vom Radio auch so vorgesehen das man(n) die einfach umstöpseln kann. Dann wird es ausgehen wenn Zündung aus ist etc.

Zur Optik, finde jetzt nicht das ein Aftermarket Radio unbedingt "unpassend" sein muss:
http://tinyurl.com/nptaaxv

Klanglich sind es auf jeden Fall Dimensionen

Viele Grüße und Spaß beim Umbau

--
Mercedes-Benz SL 500
Mercedes-Benz ML 500
Mercedes-Benz SLK 230
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hausrocker

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1087
User seit 08.12.2010
 Geschrieben am 10.08.2013 um 14:19 Uhr   
So, Radio eingebaut, hier ein kleiner Erfahrungsbericht:
Ich habe anstelle vom JVC KD-R741BT jetzt das JVC KD-R731BTE gekauft: http://tinyurl.com/n7etsu5
Das hat den Vorteil, dass man die Display und Menübuttonfarbe selbst einstellen kann und eine Fernbedienung dabei ist. Funktionen in Bezug auf Radio, iPhone, USB etc. sind identisch scheinbar. Beim 41er haben die das BT Modul integriert, beim 31er liegt es als mini USB Stecker dabei, dafür habe ich den Hinteren USB Port dann verwendet.
Anschluss war kinderleicht. Stecker vom alten AP30 ab, an die Kabelpeitsche die beim JVC dabei ist dran, fertig. Antennenkabel mit Adapter ISO auf DIN angesteckt (paar Euro), Mikro verlegt.

Sound ist dem vom APS30 ebenbürtig würde ich sagen. Einstellungsmöglichkeiten sind aber dafür beim JVC viel mehr vorhanden. Soundwiedergabe und auf telefonieren per Bluetooth mit einem iPhone funktioniert einwandfrei, läßt sich auch fast ohne Anleitung einstellen, alles sehr einfach. Auch die Musikwiedergabe vom iPhone via BT ans Radio ist super.

Was der einzige Wermutstropfen ist: Das Radio läßt sich nur bei aktiver Zündung benutzen. Auch umändern der Stecker bringt da wohl nichts. Lt. verschiedenen Foren die ich per google gefunden habe, ist das wohl nur bei OEM Radios überhaupt möglich. Also darauf muss man scheinbar leider verzichten. Oder es so anklemmen, dass man das Radio immer per Hand ausschalten muss, weil es dann Dauerstrom hat. Aber darauf habe ich auch keine Lust. Also lebe ich damit. Radio hören ohne Schlüssel ist ja eh nicht so gut für die Batterie wenn man das lang macht.

Welche Farbe ich fürs Display nehme weiß ich noch nicht, mal Nachts gucken. Im Moment habe ich ein leichtes Orange auf relativ niedriger Helligkeit. Man kann sogar umstellen zwischen Tags und Nachts.

Bin zufrieden.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hausrocker    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6046
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.08.2013 um 16:21 Uhr   
Hallo Tobias,


Das Radio läßt sich nur bei aktiver Zündung benutzen.


Ja das ist richtig, lässt sich jedoch denk ich verschmerzen. Besser als wenn du eine (konventionelle) Batterie tiefentlädst -> Tonne.

Viel Spaß mit dem neuen Radio und viele Grüße

--
Mercedes-Benz SL 500
Mercedes-Benz ML 500
Mercedes-Benz SLK 230
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   RickyBobby

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 29
User seit 19.08.2013
 Geschrieben am 29.08.2013 um 18:51 Uhr   
Ich hab auch ein JVC Radio drin und in der Nacht erstrahlt es in dem biederen Orange. Tagsüber werde ich wohl weiß / schwarz nehmen. Das Display kann man wunderbar auch bei direkter Sonneneinstrahlung ablesen. Was mich eher stört ist die Tatsache, dass alle Einstellungen weg sind, wenn man mal die Batterie abklemmt...

Die Freisprechanlage habe ich aus Faulheit weggelassen...

Unschön ist, dass das JVC Radio nicht bündig mit der Konsole ist...

--

Grüße aus dem
Frankenland

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an RickyBobby    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hausrocker

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1087
User seit 08.12.2010
 Geschrieben am 30.08.2013 um 13:37 Uhr   
Okay, das steht ca. 5-6 mm weiter nach vorne als das APS30. Aber das APS 30 war auch nicht bündig drin....
Wäre nett gewesen, aber war auch vorher nicht so....

Ich habe auch tagsüber orange. Wenn gewünscht mache ich mal Fotos.
Das Kabel vom Mikro habe ich unter dem Lenkrad durch gelegt, links an der A-Säule hoch und da so reingeschoben. Ohne bohren oder Kleben. Hält gut, Kabel sieht man nicht. Das hat keine 5 Minuten gedauert. Die paar Schrauben unter dem Lenkrad los, Verkleidung weg. Kabel lang, fertig.
Und naja, Batterie klemme ich eher selten ab... Von daher: Ist das ein großer Nachteil? Beim APS30 muss man den Code neu eingeben dafür.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hausrocker    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hausrocker

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1087
User seit 08.12.2010
 Geschrieben am 30.08.2013 um 13:40 Uhr   
Hier schon mal ein Bild vom APS30 und dem "Abstand" zur Blende:


   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hausrocker    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hausrocker

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1087
User seit 08.12.2010
 Geschrieben am 01.09.2013 um 19:08 Uhr   
Das Neue.

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hausrocker    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2096
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.09.2013 um 11:39 Uhr   


Sound ist dem vom APS30 ebenbürtig würde ich sagen



Oha... dann brauchst Du vielleicht mal ein paar neue Lautsprecher, wenn man keinen Unterschied hört? Der dürfte nämlich eigentlich relativ signifikant ausfallen.

Ein Bild vom Mikrofon-Installationsort wäre noch nett - habe unlängst auch eines verlegt, bin mit der gegenwärtigen Position an der Sonnenblende aber nicht zufrieden (da im Sichtfeld).

Grüße

--
http://www.highend-computer.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hausrocker

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1087
User seit 08.12.2010
 Geschrieben am 05.09.2013 um 10:52 Uhr   
Muss das APS30 schlechter oder besser sein?
Ich empfinde es langsam ein wenig kompliziert einzustellen beim JVC: Da gibt es beim Bass so viele Einstellmöglichkeiten, nicht nur lauter und leiser, sondern auch irgendwas mit KHZ und noch irgendwas. Je nachdem was für ein Lied man gerade hört macht das auch mehr oder weniger Unterschied dann aus.
Ich bin da aber auch kein Einstellprofi vermutlich...

Das Kabel ließ sich prima an dem Gummi an der Türe entlang verlegen. Empfang ist so auch ganz gut. Ich finde es unauffällig genug. Die original empfohlene Position ist ja direkt auf dem Lenkrad vor dem KI.

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hausrocker    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :646
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community25.602.396

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Ein reines Elektroauto ...

... hatte ich mal, will ich nicht mehr
... habe ich aktuell (Zweitfahrzeug) - möchte aber wieder wechseln
... habe ich aktuell (Hauptfahrzeug) - möchte aber wieder wechseln
... habe ich aktuell (Zweitfahrzeug) - und bleibe möglichst dabei
... habe ich aktuell (Hauptfahrzeug) - und bleibe möglichst dabei
... hatte/habe ich noch nicht - möchte aber auch keines
... plane ich (Zweitfahrzeug)
... plane ich (Hauptfahrzeug)

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm