Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Anfrage beim örtlichen Freundlichen zur Probefahrt eines CLA
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mike_bu

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5625
User seit 03.09.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.07.2013 um 09:20 Uhr   
Hallo

Aktuell fahre ich ja als Dienstwagen einen A4. Der ist zwar nicht schlecht, aber trotzdem von mir nicht geliebt. Da dieser zwischenzeitlich 129 tkm runter hat und die Grenze bei 160 tkm liegt, ist der Nachfolger absehbar. Von der Optik, die für mich auch einen hohen Stellenwert hat, sind CLA und 3er in der engeren Wahl gekommen.

Also CLA im Web konfiguriert mit der Bitte um Kontaktaufnahme durch den Freundlichen in Mainburg für eine ausführliche Probefahrt. (Nun muss ich bemerken, dass ich bei der letzten Inspektion des SLK vor ca. 1,5 Monaten dort bereits beim Servicemeister den Wunsch hiernach, mit der Bitte um Kontaktaufnahme durch den Vertrieb, äußerte. Hier erfolgte keine Reaktion).
Diesmal kam der telefonische Kontakt zustande. Ich teilte dem Verkäufer mit, dass ich in dieser Woche noch Urlaub habe und es daher gut passen würde. Als Antwort bekam ich, dass er in dieser Woche keine Zeit habe und er mich in der nächten Woche nochmals anrufen wolle um einen Termin zu vereinbaren. Da ich ab Montag aber wieder in der Arbeit bin, ist die Chance für eine Probefahrt aus terminlichen Gründen doch sehr schlecht. Da kommt eher nur noch ein Samstag in Frage. Ich kann das nicht nachvollziehen. Aber mal abwarten, was da noch kommt.

Wenn ich von einem Kunden eine solche Vorlage bekomme, dann würde ich alles in Bewegung setzen um seinen Wünschen nachzukommen.

Ich stelle mir (als jemand der selber seit vielen Jahren im Vertrieb arbeitet) damit wieder die Frage, ob bei einigen das Thema Dienstleistung und Kundengewinnung ein Fremdwort ist. Die Zeiten, dass ein Auto mit einer zweijährigen Wartefrist eher zugeteilt als verkauft wurden sind doch vorbei. Scheinbar wurde dies noch nicht bei allen realisiert.

BTW: Beim BMW Händler im Nachbarort habe ich sofort einen Termin bekommen und diesen auch wahrgenommen. Damit hat BMW erst einmal das positivere Bild abgegeben und die Nase mit dem 3er vorn.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mike_bu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 26.07.2013 um 09:37 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Odin am 26.07.2013 um 09:39 Uhr ]

Ich würde einen netten Brief an den Niederlassungsleiter, unter Benennung von Ross und Reiter, schicken und mich an eine andere NL wenden.
Naja, leicht gesagt: Hier in Köln haben wir mehrere....
Nun, das Problem der serviceorientierten Leistung zieht sich, zumindest bei mir, wie ein roter Faden durch mein 34-jähriges Autofahrerleben.
Bei BMW oder DB hatte ich gute, wie auch schreckliche Erlebnisse.
Aber diese Erfahrungen hat wohl jeder Autofahrer hinter sich.
Der Kunde ist nicht König sondern Arbeitgeber. So habe ich es während meiner ersten Ausbildung in den 70ern gelernt.
Aber das Problem ist wohl ein Generelles: Geh mal in den Baumarkt, wo die Verkäufer Verstecken spielen.....

--
Gruß aus CCAA
Ralf,

Schönwetter:
SLK K 200, R170, Mod.2004 Obsidianschwarz-Nanolack,17Zoll Dezent mit 225 V/H
Sonst: BMW Limousine (LPG)
Vita:12M,Capri 1500XL mit Vynildach,Opel GT+City Kadett,Käfer,Innocenti De Tomaso,Golf1+2,Porsche 944,Fiesta,

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18661
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.07.2013 um 09:42 Uhr   
Vertrieb kommt nach wie vor von vertreiben...

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16178
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.07.2013 um 10:13 Uhr   
Hallo Mike,

würde denn die Firma den Wagen überhaupt bei genau diesem Händler bestellen? Oder hat er vielleicht gemerkt/gedacht, dass er nur für die Probefahrt "ausgenutzt" wird? Dann wäre es nachvollziehbar, dass der Termin ein wenig dauert.

Ansonsten kann es doch auch einfach sein, dass aufgrund der Feriensituation Engpässe bestehen: Die Kunden haben (wie du) alle Zeit und wollen Probefahrten machen, und die Verkäufer sind zum Teil ebenfalls im Urlaub. Wenn der Termin innerhalb von 2 Wochen zustande kommt, würde ich die Sache etwas entspannter sehen.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + W212

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4470
User seit 08.05.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.07.2013 um 10:21 Uhr   
Moin.

Kann nix negatives über Porsche und MB sagen:

- neuen Boxster angefragt, innerhalb 4 Wochen einen Termin ausgemacht für ein WE zur Probe
-- 55er AMG angefragt, mit etwas vorlauf Termin für ein WE im August bekommen.

alles kein Problem....


lediglich Jaguar mit dem F-Type ziert sich noch. Aber Jaguarfahrer sind eh immer etwas destinguiert....

--
Gruss, Karsten
_________________________________________

Scheiss auf TÜV, die haben eh keinen Geschmack!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Zaskar    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   kwmainz

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 11846
User seit 05.03.2008

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.07.2013 um 10:22 Uhr   
Hi Mike,

ok ärgerlich, aber............
Lass dir das Autochen in 2 Wochen doch übers Wochenende geben, ist entspannter zu testen


Gruß aus Meenz / Werner

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kwmainz    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mike_bu

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5625
User seit 03.09.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.07.2013 um 10:35 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von mike_bu am 26.07.2013 um 10:36 Uhr ]



SLK172 schrieb:
Hallo Mike,

würde denn die Firma den Wagen überhaupt bei genau diesem Händler bestellen? Oder hat er vielleicht gemerkt/gedacht, dass er nur für die Probefahrt "ausgenutzt" wird? Dann wäre es nachvollziehbar, dass der Termin ein wenig dauert.

Ansonsten kann es doch auch einfach sein, dass aufgrund der Feriensituation Engpässe bestehen: Die Kunden haben (wie du) alle Zeit und wollen Probefahrten machen, und die Verkäufer sind zum Teil ebenfalls im Urlaub. Wenn der Termin innerhalb von 2 Wochen zustande kommt, würde ich die Sache etwas entspannter sehen.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + W212



Hallo Guido
1) Hier in Bayern fängt die Urlaubszeit erst in der nächsten Woche an. Daher kann es daran nicht liegen.
2) Ich sehe zudem, dass der Vorführwagen in den letzten Tagen nahezu den gesamten Tag vor der Tür steht. Das kann es also auch nicht sein.
3) Ich denke, ich habe mit keiner Silbe einen Zweifel aufkommen lassen, dass der örtliche Freundliche meine Wahl für das Leasing wäre, wenn es dazu kommt. Natürlich muss dann auch das Angebot stimmen, aber dies war bisher noch kein primäres Thema. Der Verkäufer sollte daher dies erst einmal als gegeben annehmen.

Alles in allem werde ich natürlich das Thema erst einmal ganz entspannt abwarten. Jeder hat eine 2. Chance verdient. Und wenn er diese nicht zeitnah nutzt, "so what".
Ich habe überhaupt kein Problem damit, mich dann an einen anderen Händler zu wenden. Dann ist der Auftrag aber für den örtlichen Händler weg. Und natürlich auch die anschließenden Werkstattbesuche. Die sind bei 160tkm sicherlich der lohnendere Teil des Geschäfts.

Ich bin nur immer wieder erstaunt, wie es dazu kommen kann, in einer Zeit des massiven Rückgangs des Neuwagengeschäft, sich so etwas entgehen zu lassen. Der Aufwand hierzu wäre erst einmal für den Händler bzw. Verkäufer sehr gering.

--
------ mike -------
** carpe diem **

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mike_bu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mike_bu

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5625
User seit 03.09.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.07.2013 um 10:41 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von mike_bu am 26.07.2013 um 10:43 Uhr ]

Kleiner Nachtrag: Genau diese Verhaltenweisen vom Handel fördern doch den Trend, auch Angebote aus dem Internet wahrzunehmen. Wenn genau diese wenigen Vorteile des örtlichen Handels nicht von den Kunden wahrgenommen werden, so ist die Bereitschaft für die Bestellung im Internet sehr groß.

------ mike -------
** carpe diem **

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mike_bu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist ONLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16178
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.07.2013 um 10:41 Uhr   
Hallo Mike,

unter den Umständen kann ich das Verhalten des Verkäufers auch nicht nachvollziehen.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + W212

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 109
User seit 11.09.2012
 Geschrieben am 27.07.2013 um 10:43 Uhr   
Ich kann das Verhalten Deines Händlers teilweise nachvollziehen. Ich arbeite selbst in einem Autohaus im Verkauf und aus meiner Sicht stellt sich dies teilweise anders dar. Die Moral der Kundschaft nimmt immer mehr ab., Es geht nur noch um Rabatte als sei es ein Volkssport. Vermehrt kommen auch viele Aussendiensmitarbeiter, die sich alles erklären und konfigurieren lassen, 10 Prospekte mitnehmen und noch ne Probefahrt machen wollen. Kaufen tuen Sie dann woanders, das macht dann ja die Zentrale aber zum Service komm ich doch wieder zu Euch. Toll. Vielleicht sollte man in manchen Sitationen die Verkäufer auch verstehen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an CS55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :752
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.808.067

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, dass die Benzinpreise weiter (stark) steigen?

Ja, politisch gewollt (Steuer/Abgabenerhöhrung)
Ja, der Marktpreis für Öl steigt
Ja, beides
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm