Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Zu viel Gas gegeben + Trunkenheit am Steuer
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Alb-racer

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 817
User seit 09.06.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2013 um 12:40 Uhr   
Dem sollte man nicht nur den Führerschein, sondern auch den SLK entziehen...

http://www.ntz.de/nachrichten/blaulicht/artikel/zu-viel-gas-gegeben/

Grüßle von der Alb...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Alb-racer    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18713
User seit 26.07.2000
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2013 um 12:49 Uhr   
Alkohol am Steuer ist in jeder Form nicht akzeptabel!

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   kwmainz

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 11849
User seit 05.03.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2013 um 13:18 Uhr   


Alb-racer schrieb:
.....sondern auch den SLK entziehen...





Was doch so alles in deinem Ort passiert........ (ist aber nicht SLK-typisch)


Gruß aus Meenz / Werner

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kwmainz    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 27
User seit 30.05.2013
 Geschrieben am 15.07.2013 um 14:30 Uhr   
Idioten gibts mit jedem Fahrzeug. Wer meint er müsste mit 2,4 Promille noch fahren, dem gehört für Jahre der Führerschein gesperrt!
Glück gehabt dass nichts passiert ist, kein Unfall mit oder ohne andere Beteiligte.

Was mir hier positiv auffällt ist die Courage des Nachbarn! Ein hoch darauf, dass es noch solche Leute gibt. Schlüssel abnehmen und Polizei rufen ist genau das richtige Verhalten, hier in Berlin würde das vermutlich eher nicht passieren!

Auf dem Land ist die Welt halt noch in Ordnung

--
Viele Grüße

Robert

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Peter Pan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 15.07.2013 um 15:10 Uhr   
Der Thread-Titel hätte also eher "zu viel Sprit" lauten müssen

ciao

Ludo



--
SLK 230 R170 Final Edition Bj.8/2003 Brilliantsilber, Automatik, xcarstyle dachmodul, klarglaswindschot
Sprinter 316CDI "James Cook" mit Sprintshift und Tempomat

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8457
User seit 17.04.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.07.2013 um 15:26 Uhr   


Ludo schrieb:
Der Thread-Titel hätte also eher "zu viel Sprit" lauten müssen
Auch dann hätte ich den Titel geändert

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1858
User seit 07.11.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.07.2013 um 20:08 Uhr   


Peter Pan schrieb:
Idioten gibts mit jedem Fahrzeug. Wer meint er müsste mit 2,4 Promille noch fahren, dem gehört für Jahre der Führerschein gesperrt!
...schnippp...
Viele Grüße

Robert


n'Abend,

ist zwar scho länger her, aber laut der Landshuter Zeitung hatte mal ein Öberer der Polizei zu solchen Promille-Werten sinngemäß gesagt "das sind keine alkoholisierten Autofahrer, das sind autofahrende Alkoholiker".
Muss zugeben, als Telefoner der Bundespost war man auf dem Land nie nüchtern, wenn man von der Arbeit nach Hause gekommen ist - im Hopfengebiet gibt es viele gute kleine Brauereien.
Aber mit 2,4 Promille wär ich vermutlich nicht nur wegen lauten Motor aufgefallen. Nur mit langem Training bekommt man dann das Lenkrad noch geregelt und daher Zustimmung, der Führerscheinentzug sollte da ein Denkanstoß sein und nicht nur eine kleine Unannehmlichkeit.

Schöne Grüße aus M - Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an PeterP    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Miwake

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 295
User seit 18.02.2011
 Geschrieben am 17.07.2013 um 08:23 Uhr   
Hallo,

der Junge wohnt auch noch im Nachbarkreis! Bin dort auch öfters unterwegs!
Ich glaube ich hätte dem Jungen den Schlüssel nicht abgenommen wie wahrscheinlich
fast jeder Mitbürger.
Der Nachbar hat ihn wahrscheinlich schon als kleinen Jungen gekannt und war quasi
evtl. noch eine Respektsperson für den 22 jährigen.
Nur gut daß nichts passiert ist. Ich glaube der war öfters mal betrunken am Steuer
unterwegs, sonst wäre er nicht mehr ins Auto gekommen!
Ich denke er wird den Führerschein für 4 Wochen weg bekommen. Eigentlich viel
zu kurz.

Gruß
Michael


--
SLK 200 10/1999, BMW E3 3,0s 03/1972, BMW X1 sdrive 18d EZ 03/2013
Aus Freude am Fahren

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Miwake    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3928
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 17.07.2013 um 08:45 Uhr   
Das kannste vergessen,bei 2,4 ist der Lappen ca 1 Jahr weg und dann winkt die MPU -er muß ihn also erstmal neu machen bzw den Idiotentest bestehn.
Das schaft kaum einer ohne Schulung für teuer Geld.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Miwake

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 295
User seit 18.02.2011
 Geschrieben am 17.07.2013 um 08:52 Uhr   
Na das finde ich ja auch nicht schlecht wenn es ein bischen länger dauert und mit etwas
Schulung und Geld verbunden ist.
Hat er auch etwas Zeit darüber nach zudenken und seine Einstellung zu ändern!

Gruß
Michael

--
SLK 200 10/1999, BMW E3 3,0s 03/1972, BMW X1 sdrive 18d EZ 03/2013
Aus Freude am Fahren

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Miwake    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :635
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.115.750

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R171: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm