Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Beule im Kotflügel (hinten re.) senkrecht, wie entfernen (Kosten)
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 5
User seit 27.02.2013
 Geschrieben am 19.03.2013 um 09:17 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von helgjo am 19.03.2013 um 09:23 Uhr ]

Hallo, ich habe mir einen "jungen Stern" angeschaut. 11 / 2011, 5tkm und sehr gute Ausstattung. Nur: Hinten im rechten Kotflügel ist eine senkrechte Beule direkt an der Ecke (über die Ecke hinweg).
Der Verkäufer meint, dass das problemlos rauszudrücken ist. Ein dazugeholter Beulendoktor (quasi ein junger Sterndoc ) meint "es müsste gehen, wenn er drankommt".
Meine Frage: Kann man sowas "ziehen" (Kosten??) oder muss der gesamte (neue) Kofferraum zerlegt werden??
Da scheue ich etwas vor, denn ich möchte nicht die nächsten Jahre irgendwelche abgebrochenen Nippel im Kofferraum "hören".

Helge

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an helgjo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18656
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.03.2013 um 09:31 Uhr   
Hallo Helge,

warum lässt du das nicht den Verkäufer vor dem Verkauf machen? Dann brauchst du dir über die Kosten keine Gedanken machen. Wenn es der Verkäufer nicht machen will, würde ich eher Abstand nehmen, denn dann glaubt er seinen eigenen Worten nicht.


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 5
User seit 27.02.2013
 Geschrieben am 19.03.2013 um 09:34 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von helgjo am 19.03.2013 um 09:35 Uhr ]

Danke für Deine Antwort Olli!
Ehrlich gesagt: Ich traue dem VK nichts zu. Klar, die Niederlassung würde das *vor* dem Verkauf machen mit der Beule. Der Beulendoktor war sich nicht sicher, ob das überhaupt geht. War der 3. SLK mit Beule an der Stelle (Typische ALDI-Beule).

--
-noch keinen SLK -

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an helgjo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 109
User seit 11.09.2012
 Geschrieben am 19.03.2013 um 10:01 Uhr   
Hallo Helge,
dann lass die Finger von dem Fahrzeug und vor allem von dem Verkäufer, wenn Du ihm eh nicht vertraust. Wie schon gesagt sollte der Händler das auf seine Kosten beseitigen, egal wie. Ist ja schließlich ein junger Stern. Und es ist eh ne Schande, ein so junges Auto mit Beulen anzubieten.Zahlst ja schliesslich auch nen Premium Preis.
Gruß Christian

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an CS55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 891
User seit 05.02.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.03.2013 um 10:23 Uhr   
Hallo Helge!

Wenn Du dem Verkäufer schon nicht traust dann lass die Finger davon. Ds ist m.E. keine gute Grundlage für ein solches Geschäft. Für mich ist die Chemie beim Autokauf immer ganz wichtig. Weiterhin ist es für mich überhaupt nicht nachvollziehbar, warum ein Fahrzeug mit Beule in die Ausstellung rollt. Warum werden solche Schäden nicht vorher behoben?
Somit kann man sich doch solche Verhandlungen und Diskussionen ( was wäre wenn) sparen. Wenn das Fahrzeug optisch vollkommen in Ordnung ist bedarf es keiner Nacharbeiten mehr und der Kunde ist glücklich. Sehr ungeschickt. Wünsche trotzdem viel Erfolg beim Traumauto.

Gruß Andreas

--
Gruß Andreas (der jetzt die Nasenbärfraktion verlassen hat)

Jeder Mensch sollte sich für einen Teil seines Lebens in die Obhut eines Haustieres begeben!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLKAP777    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18656
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.03.2013 um 12:20 Uhr   
So wie ich das jetzt verstanden habe, traut Helge es dem Verkäufer nicht zu die Beule beseitigen zu lassen. Wenn es ein "Junger Stern" ist, sollte das Vertrauen schon gegeben sein. Wie auch immer, entweder ist die Beule vor dem Kauf weg, oder no deal. Das wäre meine Vorgehensweise.
Als der SLK vom Autohaus angekauft wurde, wurde die Beule dem Verkäufer mit Sicherheit angelastet, also ist das Risiko für den jetzigen Verkäufer kalkuliert.


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 119
User seit 28.05.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.03.2013 um 13:06 Uhr   
Hallo Helge,
ich schließe mich den anderen SKL ern an. Sache des Verkäufers. Junge Sterne
werden in der Regel in einwandfreien Zustand verkauft. Bei meinem E - Coupe, Nachfoger des SLK 172, stand in den Unterlagen, ein nicht unerheblicher Betrag für die Aufbereitung (einschl. Beulenbeseitigung und Lackierung) internes Papier der Freundlichen bei MB.

Wie gesagt: Verkäufersache, den Preis für die Beseitigung der Beule wird er über den Verkauf beim Nächsten versuchen heraus zuholen.
Junge Sterne werden in der Regel ohne Beulen verkauft.

Gruß Horst

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an bruchmann    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   TomK

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 159
User seit 19.07.2012
 Geschrieben am 19.03.2013 um 13:53 Uhr   
Ich kann mich nur allen Vorrednern anschließen. Die Beule muß der Händler entfernen.

Aber um auch mal Deine Frage zu beantworten: Ich habe vor einigen Monaten eine fiese Beule aus einem Kofferraumdeckel eines Audi A3 entfernen lassen. Die war genau über 2 Kanten und der Onkel (Beulen)Doktor war sich auch nicht ganz sicher ob er es ohne Lackierung schafft. Letztendlich hat er es aber geschafft. Superarbeit. Es war hinterher nix mehr zu sehen und hat mich 300,- Euro gekostet. Audi wollte einen neue Haube einbauen und das hätte mit Lackierung 1.200,- Euro gekostet.

--
pectus amicis - hostibus frontem

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an TomK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 5
User seit 27.02.2013
 Geschrieben am 20.03.2013 um 17:54 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von helgjo am 20.03.2013 um 17:55 Uhr ]

Hallo, erst einmal danke für Eure Antworten!
Also, ich habe den SLK mit Beule nun doch genommen. Der Verkäufer versichert die Entfernung schriftlich im Vertrag. Habe Barzahlung vereinbart.
Mein neuer obsidian 200er R172 ist aus 8/2011 (ist das schon ein MJ 2012??), hat 6500km gelaufen.
Automatik, beh. Waschdüsen, Regensensor, Parktronic, Airscarf, Glasdach, Comand + MediaInterface (Update wird eingespielt), Leder, LED-TF-Licht, Spiegel und Innenraumlichtpaket.
Leider wollte ich 16" Felgen und der neue hat nun 17" (Code 37R 5-Speichen) drauf, da ich lieber komfortabel fahre. Die 17" werde ich ggf. noch tauschen, sehen aus wie neu. Allerdings : Ein Windschott fehlt offensichtlich

Das ganze zu einem unschlagbarem Preis!



--
-noch keinen SLK -

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an helgjo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   kwmainz

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 11846
User seit 05.03.2008

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 20.03.2013 um 18:36 Uhr   



Hi Helgio,

herzlich Glückwunsch zu deinem "Neuen" und auch herzlich willkommen hier in der Community


Gruß aus Meenz / Werner

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kwmainz    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :667
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.790.812

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, dass die Benzinpreise weiter (stark) steigen?

Ja, politisch gewollt (Steuer/Abgabenerhöhrung)
Ja, der Marktpreis für Öl steigt
Ja, beides
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm