.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Federn
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 49
User seit 02.10.2008
 Geschrieben am 11.03.2013 um 11:24 Uhr   
Hallo,
war heute beim TÜV und mein 320er Bj 2001 hat es mal wieder ohne Beanstandungen geschafft.
Einzig, was vom Prüfer gesagt wurde war,dass meine Federn sehr rostig sind.
Ich weiss,dass blaue Federn von MAE mal reingekommen sind,dass war aber bevor ich den Wagen gekauft habe.
Ich weiss deshalb nicht, wie tief der Wagen gelegt wurde,einzig die Nummer im Fahrzeugschein scheint etwas auszusagen.
Hier steht: VA/HA MAE 170 FV11/MAE 170 FH110
Was für Federn sind das.Ich werde mir dann von einer anderen Firma die entsprechenden Federn kaufen, da es MAE wohl nicht mehr gibt

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schnitte    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   ROBBAN

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2236
User seit 24.10.2004
 Geschrieben am 11.03.2013 um 17:36 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von ROBBAN am 11.03.2013 um 17:38 Uhr ]

Hallo,
Habe irgendwo gefunden das die MAE Federn war von H&R.
Vieleicht weiss jemand mehr...
Sind nicht die feder nummer auf die federn, muss da sein?
MFG
Rob

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ROBBAN    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   kauba1
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.03.2013 um 19:12 Uhr   
TÜV-Mann sprach: '...rostig sind.' Wobei das ja wohl nicht viel mehr als ein Schönheitsfehler ist. Deswegen würde ich die Dinger nicht wechseln. VG Dieter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 753
User seit 05.06.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.03.2013 um 20:29 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dakota am 11.03.2013 um 20:32 Uhr ]

Wenn Du die Federn wechsen willst,
mußt Du auch die gleichen einbauen die
auch im Fahrzeugschein stehen.Also blaue
Federn mit xxxx Windungen.Ansonsten müßen die
jetzigen Federn aus dem Schein ausgetragen werden.
Und andere als die Eingetragen wieder erneut abgenommen
werden.
Kann mich meinem Vorrätner nur anschließen das es nur ein
Schönheitsfehler ist den keiner sieht.Vorausgesetzt die Federn
sind noch O.K. und haben sich nicht zu sehr gesetzt.

Gruß

Dak

P.S. Ob die Nummer drauf steht oder nicht ist egal.
Die Farbe muss stimmen und die Windungen.

So war es jedenfalls bei mir.!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dakota    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4409
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.03.2013 um 20:46 Uhr   


Schnitte schrieb:
Ich weiss deshalb nicht, wie tief der Wagen gelegt wurde,einzig die Nummer im Fahrzeugschein scheint etwas auszusagen.



Du könntest mal vorne + hinten von Nabenmitte bis Kotflügel messen und posten, original waren es bei mir 35,0cm und 37,0cm soweit ich das noch weiß!

Grüße
Steffen

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 753
User seit 05.06.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.03.2013 um 20:49 Uhr   
Wie schon von mir geschrieben,sagen das
die Windungen der Federn.

Dak

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dakota    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 49
User seit 02.10.2008
 Geschrieben am 12.03.2013 um 07:47 Uhr   
Hallo,
danke für die vielen Meinungen.Ich persönlich sehe das genauso wie kauba1.
Meine Frage ist dann nur die: wenn ich diese Federn ersetze,muss ich die neuen wieder eintragen Lassen;das ist schon klar,aber dann ist es auch egal ob ich 30 oder 40mm nehme??
Ich wollte halt die gleiche Tieferlegung wie jetzt.

Werde nachher mal messen und die Maße posten.

--
viele Grüße aus Leonberg

Matthias

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schnitte    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   _Marco_

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 132
User seit 27.08.2012
 Geschrieben am 12.03.2013 um 17:21 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von _Marco_ am 12.03.2013 um 17:31 Uhr ]

Austragen lassen muss man die jetzigen Federn nicht.
Selbstverständlich müssen aber die neuen Federn eingetragen werden, ausser Du verwendest die Originalen.
Auch das Nachmessen kannst du dir sparen. Denn z.b. sind -30mm nicht immer -30mm. Bestes Beispiel sind hier KAW Federn. Bisher war es bei denen immer so, dass die Karosse nach dem einbau (je nach tiefe) schön runter kam. Nach einigen Wochen haben die sich aber nochmals gesetzt und da wurde aus einen 60/40 ganz schnell ein 80/60. Ob das auch bei H&R ect der Fall ist weiß ich nicht, da ich bislang immer nur auf KAW vertraut habe.
Übrigens solltest Du darauf achten, wenn Du dich für andere Federn entscheidest, ob Du gekürzte Dämpfer verwenden musst oder ob Du schon gekürzte Dämpfer drin hast.

Da fällt mir ein, vielleicht können die http://www.carpakis.de/impressum.html dir weiter helfen. Die haben damals massig Ware nach der Pleite von MAE verkauft.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an _Marco_    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   kauba1
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.03.2013 um 18:12 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von kauba1 am 12.03.2013 um 18:13 Uhr ]

Danke, Steffen (Techniker) für die Maße. Ich habe jetzt extra mit dem Zollstock nachgemesen und komme vorne und hinten genau auf 37 cm bei 16 Zoll Alu Original-MB Kompressorfelgen.
--
DKW jr., Ford 17M P3, BMW:2000, 2000tilux, 2500, 3.0CSi, 316, 316(E30), 318i(E30),aktuell:BMW 316i(E36)+SLK230A/98 191000 km natürlich mit ÖSTK.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :780
Mitglieder:    1
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community27.364.727

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Magst Du Spargel?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm