Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Hilfe: Versicherungsschutz auf Rennstrecken
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Andy1893

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 159
User seit 14.01.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.02.2013 um 20:21 Uhr   

Guten Abend,

ich habe von meiner Freundin ein Motorsport-Einsteigertraining auf dem Hockenheimring geschenkt bekommen. Natürlich freue ich mich sehr, dass sie meinen Geschmack zu 100% getroffen hat, aber mir stellt sich bloß die Frage, ob man mit seinem PKW überhaupt auf der Renstrecke versichert ist? Soweit ich es mal irgendwo aufgegriffen habe ist dass nicht der Fall oder liege ich da falsch?
Wie sieht es eigtl mit der Bremsanlage aus? Ich habe beim SLK280 die Serienbremsanlage (kein AMG oder AMG Paket). Packt es die Bremsanlage überhaupt diesen Belastungen stand zu halten?
Würde mich sehr freuen wenn der ein oder andere mir bei der Beantwortung der Fragen helfen kann.

Danke

Hier der Link vom Angebot. Im Angebot steht drin, dass ein Trainer die ganze Zeit dabei ist. Zählt das dann bei der Versicherung als Sicherheitstraining oder wie sieht die Lage aus?

http://www.jochen-schweizer.de/geschenke-maenner/motorsport-einsteigertraining,default,pd.html

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Andy1893    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   Bestia negra
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.02.2013 um 20:32 Uhr   
Hi

Da es ein allgemeines Thema ist und nicts mit Technik zu tun hat, verschiebe ich es mal nach K&T.

--
Grüße Ralph

"Auch Autos haben Gefühle"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 03.02.2013 um 20:54 Uhr   
moin Andy

ich habe vor ein paar Jahren die Nationale A Lizenz gemacht, innerhalb der Kfz.- Haftflichtversicherung.
Solange bei solchen Veranstaltungen weder auf Zeit noch auf Höchstgeschwindigkeit gefahren wird, fährts du innerhalb der Haftung deiner Versicherung.
Näheres steht mit Sicherheit in der Ausschreibung des Veranstalters.

Ich würde in keinem Falle daran teilnehmen, sollte die Sache auf eigenes Risiko laufen, weil du im Schadensfalle auch für Schäden an der Strecke zur Veranwortung gezogen wirst (Rasen, Schotter, Beplankungen u.s.w.)

Außerhalb der gesetzlichen Versicherung bietet der Deutsche Motorsportbund DMSB Versicherungen für Rennveranstaltungen und deren Teilnehmer an.

Gehe aber mal von aus, das deine Veranstaltung keine Motorsportveranstaltung darstellt, wird ein Fahrertraining sein

Schon mal viel Spaß damit, ist `ne goile Sache....

Gruß Johann
Nationale A- Lizenz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8464
User seit 17.04.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.02.2013 um 20:58 Uhr   
Hallo Andy,

in dem Bereich ist IMO alle Theorie grau und jede Meinung hier wird Dich in keinster Weise weiterbringen. Es bleibt lediglich, dass Du Deine Versicherung kontaktierst und dort nach dem existierenden Versicherungsschutz nachfragst. Am besten per Email (schriftlich), dann hast Du die Aussage hinterher auch schriftlich.

Bei der Beschreibung des Events fällt mir die Passage bzgl. dem "Herauskitzeln der letzten Zehntel" negativ auf. Oftmals ist ein Versicherungsschutz auf Events, wo es nicht um Erzielung von Höchstgeschwindgkeit und Bestzeiten geht, kein Problem, aber genau das scheint ja in diesem Fall anders zu sein.

Bei Deiner Anfrage solltest Du aber womöglich Wörter wie "Rennstrecke" etc vermeiden. Der Hockenheimring ist auch nur eine Einbahnstraße ohne Geschwindigkeitslimit

Kann man halt nur hoffe, dass Du Dein Gefährt im Griff hast und nicht irgendwo einschlägst. Am Hockenheimring ist aber im Gegensatz zB zur Nordschleife der Auslauf wenigstens gegeben.

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 03.02.2013 um 21:04 Uhr   
moin

deine Frage war noch wie es um die Bremsanlage steht...

Sie wird bei einem guten Training mit Sicherheit an ihre Grenzen kommen.

Wichtig wäre frische Bremsflüssigkeit, genügend Belag auf den Backen und die Reifen sollten ebenfalls noch reichlich Profil für den Nachhauseweg haben.

Das was du beschreibts ist kein Fahrsicherheitstraining, ein Fahrertraining stellt wesendlich höhere Anforderungen an das Material und den Fahrer..

Ich habe schon einige Trainings hinter mir und schon Leute gesehen, die neue Reifen vor Ort kaufen mussten um nach Hause zu kommen.

Liegt aber auch an dir wie sehr du es beim Fahren krachen läßt..

Gruß Johann


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8464
User seit 17.04.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.02.2013 um 21:15 Uhr   


Ostseepower 1 schrieb:

deine Frage war noch wie es um die Bremsanlage steht...

Sie wird bei einem guten Training mit Sicherheit an ihre Grenzen kommen.
Stimm! Die kleine Bremse am 280er kann in der 4. Kurve oder in der 2. Runde "weich" sein. Überrascht solltest Du darüber nicht sein.

Sieh es mal so, der R171 ist sicher kein Sport- und schon gar kein Rennwagen. Selbst der Carlsson 350CK hat es beim 24h Rennen nicht weit gebracht...

Aber immerhin könntest Du beim Training das Dach aufmachen

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4154
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 03.02.2013 um 21:15 Uhr   
Ich hab vor 15 jahren mal eine C-Lizenz auf dem Nürnburgring gemacht.
Damals gab es keinerlei möglichkeit sein Auto dafür zu versichern.
Wird sich wohl kaum geändert haben.
Von 14 Teilnehmern haben 3 einen Unfall gebaut und davon einer seine Kiste richtig zerlegt.
Und das war auch noch sein Rennwagen,ich selbst hab lieber meinen Alltagswagen benutzt.Wir hatten aber auch das Pech typisches Ringwetter an den 3 Tagen zu haben-Dauerregen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 03.02.2013 um 21:48 Uhr   


QT schrieb:


Ostseepower 1 schrieb:

deine Frage war noch wie es um die Bremsanlage steht...

Sie wird bei einem guten Training mit Sicherheit an ihre Grenzen kommen.
Stimm! Die kleine Bremse am 280er kann in der 4. Kurve oder in der 2. Runde "weich" sein. Überrascht solltest Du darüber nicht sein.

Sieh es mal so, der R171 ist sicher kein Sport- und schon gar kein Rennwagen. Selbst der Carlsson 350CK hat es beim 24h Rennen nicht weit gebracht...

Aber immerhin könntest Du beim Training das Dach aufmachen

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III




Moin

schön war es, leider müssen aus Sicherheitsgründen Fenster, Türen und Dächer geschlossen bleiben..

Gruß Johann

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   LuckySLK

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5504
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.02.2013 um 23:10 Uhr   
Ich würde auf alle Fälle die Antwort der Versicherung einholen.
Ich wollte mal ein Fahr sicherheits training mitmachen und habe meinen damaligen Versicherer HUK24 angefragt, ob Kaskoschutz bestehen würde. Das wurde abgelehnt. Damit war die HUK 24 für mich gestorben.

--
Grüße, Lutz
_________

===================

Wenn man meint der SL sei fehlerfrei, sollte man ihn besser nicht kaufen...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an LuckySLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lennon



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8720
User seit 26.09.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.02.2013 um 23:21 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von lennon am 03.02.2013 um 23:23 Uhr ]

Servus Lutz,

für den Springbreak 2005 in Papenburg hatte ich bei der HUK angefragt und eine schriftliche Bestätigung bekommen, dass alles im grünen Bereich sei. Damals ging es um Fahrübungen auf der Teststrecke incl. Rundkurs und Hochgeschwindigkeitsoval.
http://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Kalender&file=index&type=view&eid=651

sG, Andy

--
"Es ist 6 Uhr in der Früh, so früh auf stehst du nie, die gesellschaftliche Basis geht zur Arbeit während der größte Teil vom Überbau noch ratzt, weil der war gestern blau, zuviel Chianti, zuviel gelabert" (Ringsgwandl)
--
http://www.huk.de/vm/andreas.krimm

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lennon    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :636
Mitglieder:    5
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.934.120

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Übst Du heute den Beruf aus, den Du Dir als Kind/Jugendlicher vorgestellt hast?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm