Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Ein Mechaniker verrät die Abzock-Tricks
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   VL

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 469
User seit 11.07.2004
 Geschrieben am 25.01.2013 um 16:13 Uhr   
Durchaus lesenswert!

http://www.stern.de/auto/service/autowerkstaetten-ein-mechaniker-verraet-die-abzock-tricks-1958788.html

Gruß und schönes Wochenende

Volker

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an VL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   kwmainz

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 11858
User seit 05.03.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.01.2013 um 16:25 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von kwmainz am 25.01.2013 um 16:34 Uhr ]

Ja, Charly spricht offen aus, was jeder schon mal gedacht hat oder insgeheim vermutet hat...........Abzocke

Wohl dem, der weiß was er alles machen lassen muß/will und natürlich das heiße Eisen......Öl anliefern

Gruß aus Meenz / Werner

Tante Edit fragt gerade: was hat das mit R172 T&T zu tun?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kwmainz    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Bärnd

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7174
User seit 17.01.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.01.2013 um 16:47 Uhr   
Genau! Dehalb hab ich's nach hier verschoben.

Gruß vom Mod

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bärnd    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 759
User seit 29.12.2011
 Geschrieben am 25.01.2013 um 19:06 Uhr   
Eigenartig, dass Stern so viel Dünnes und Haltloses druckt.

Jaja, der Einkaufspreis vom Öl ist 1,50€. Vor 30 Jahren mal, aber nicht mehr heute. Dann regt er sich über zuviel Elektronik auf, weil nun eine Batterie nicht mehr 6 Jahre, sondern nur noch 3 Jahre hält.

Ich möchte nicht sagen, dass es KEINE Abzocker gibt. Schwarze Schafe gibts überall, aber ich finde den Bericht weder interessant, noch finde ich ihn informativ, ich finde ihn eher haltlos und dumm.

"Unbedingt die Werkstatt bei außerplanmäßiger Reparatur anrufen lassen!" Wow welch Innovation, das ist ja ein wirklich heißer Tipp. Frage: Welche anständige Werkstatt tut das nicht unaufgefordert? Meine tuts!

Tipp für gebrannte Kinder: Im Auftrag festhalten, "Altteile bitte in die Kiste im Kofferraum legen". So überlegt sich die Werkstatt gut, noch brauchbare Teile zu erneuern.

--
Aphrodisiakum: R171 Facelift SLK 350

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an TonyDom    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   VL

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 469
User seit 11.07.2004
 Geschrieben am 25.01.2013 um 19:57 Uhr   


TonyDom schrieb:
Jaja, der Einkaufspreis vom Öl ist 1,50€. Vor 30 Jahren mal, aber nicht mehr heute.



Zu deiner Info: Im Oil-Center kann man als Endverbraucher 10W-40 schon ab 3,70 / Liter beziehen. Meine MB-Werkstatt benötigt nach eigenen Angaben rund 300 Liter pro Woche. Was glaubst du, was die pro Liter bezahlen, wenn es keine MB-Freigabe hätte? MB freigegebenes Öl kostet sogar nur 7,50 € / Liter und du must nur 5 Liter und keine 300 Liter abnehmen.

http://shop.oil-center.de/index.php/de/sae/sae-10w-40.html



Dann regt er sich über zuviel Elektronik auf, weil nun eine Batterie nicht mehr 6 Jahre, sondern nur noch 3 Jahre hält.



Aber im Grunde ist seine Aussage korrekt.



Ich möchte nicht sagen, dass es KEINE Abzocker gibt.



Wie würdest du es denn nennen, wenn man bei MB 30 € / Liter berechnet bekommt, wo du sogar hochwertigeres, von MB freigegebenes Öl, schon für 7,50 € beziehen kannst?

Der Bericht legt den Finger gezielt in die Wunde und ist m. E. damit weder haltlos noch dumm.

Gruß

Volker

--
Man gönnt sich ja sonst nichts

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an VL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6046
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.01.2013 um 20:13 Uhr   
Hallo,

da muss ich Tony auch zustimmen..
Was soll denn zB das mit der Batterie?! Wem seine Batterie nur 3 Jahre hält der hat entweder zu günstig gekauft, oder seine LiMa lädt nicht richtig oder er quält sie im Stand etc. etc.. Die Elektronik wird während der Fahrt von der LiMa versorgt, die Batt dient nur als Puffer während der (trägere) LiMa-Regler nachregelt. Sollte man tatsächlich ein Auto haben das wenig bewegt wird und einen höheren Ruhestrom aufweist, dann muss mann halt in ein Ladegerät investieren.

Das Mechaniker in Anzügen rumlaufen.. Komisch ich hab zumindest keinen gesehen

Viele Grüße & schönes Wochenene

--
Mercedes-Benz SL 500
Mercedes-Benz ML 500
Mercedes-Benz SLK 230
Mercedes-Benz A140

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   sudiste

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 506
User seit 17.07.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.01.2013 um 20:19 Uhr   
Stimme TonyDom zu, da ist nichts wirklich neues dabei.

Was ich mache:
Die gewechselten teile zeigen lassen,
Scheibenwischer selber kontrollieren,
Scheibenwischwasser und alle anderen flüssigkeiten vor dem Werkstatt besuch falls nötig selber auffüllen, so erkennt man sehr schnell ob die einfach etwas auf die Rechnung setzten ohne wirklich etwas gemacht zu haben.


--
R172 250, Feueropal EZ 22.05.2012 , Hergestellt 02/2012

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an sudiste    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   VL

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 469
User seit 11.07.2004
 Geschrieben am 25.01.2013 um 20:24 Uhr   


SLK-CLK schrieb:

Was soll denn zB das mit der Batterie?! Wem seine Batterie nur 3 Jahre hält der hat entweder zu günstig gekauft, oder seine LiMa lädt nicht richtig oder er quält sie im Stand etc. etc.



Er sagt doch im übertragenen Sinne nur, dass sich die Fahrzeugelektronik zwar enorm weiter entwickelt hat, die Batterie jedoch eine solche Entwicklung vermissen lässt. Auch ist seine Aussage herstellerübergteifend und nicht herstellerspezifisch zu verstehen.

Gruß
Volker

--
Man gönnt sich ja sonst nichts

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an VL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   sudiste

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 506
User seit 17.07.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.01.2013 um 20:28 Uhr   


VL schrieb:
Er sagt doch im übertragenen Sinne nur, dass sich die Fahrzeugelektronik zwar enorm weiter entwickelt hat, die Batterie jedoch eine solche Entwicklung vermissen lässt. Auch ist seine Aussage herstellerübergteifend und nicht herstellerspezifisch zu verstehen.

Gruß
Volker


Korrekt, der Strom der für die Elektronik fliesst ist z.t. schon recht hoch, daher hat der r172er wahrscheinlich auch die Zusatzbatterie.
Habe mal vor ein paar Jahren gelesen dass Herrsteller übergreifend Anstrengungen im gang sind das Bordnetz auf 24V umzustellen.


--
R172 250, Feueropal EZ 22.05.2012 , Hergestellt 02/2012

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an sudiste    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   VL

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 469
User seit 11.07.2004
 Geschrieben am 25.01.2013 um 20:38 Uhr   


sudiste schrieb:


Korrekt, der Strom der für die Elektronik fliesst ist z.t. schon recht hoch, daher hat der r172er wahrscheinlich auch die Zusatzbatterie.
Habe mal vor ein paar Jahren gelesen dass Herrsteller übergreifend Anstrengungen im gang sind das Bordnetz auf 24V umzustellen.



Ergänzend habe ich folgende interessante Aussage gefunden:

Die durchschnittliche Lebensdauer einer Autobatterie, die früher vier bis fünf Jahre betrug, nimmt kontinuierlich ab. Nach Ansicht der ADAC-Experten liegt dies häufig daran, dass veraltete Batterietechnik mit der aufwändigen Fahrzeugelektronik überfordert ist.

Quelle:
http://www.autosieger.de/article11282.html

Gruß
Volker



--
Man gönnt sich ja sonst nichts

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an VL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :700
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.933.976

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Übst Du heute den Beruf aus, den Du Dir als Kind/Jugendlicher vorgestellt hast?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm