Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Tieferlegung SLK 200 Typ 172
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 61
User seit 09.09.2012
 Geschrieben am 02.12.2012 um 10:40 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von ThM am 02.12.2012 um 10:40 Uhr ]

Guten Morgen und einen schönen 1. Advent.

Das Thema wurde wohl schon einmal kurz behandelt aber soweit mir in Erinnerung nicht ganz abschließend behandelt worden. Deswegen schieb ich es nochmal an.

Geht um Tieferlegungsfedern für den SLK 172er Baureihe ohne AMG Sportpaket. Habe mir einen AMG 18 Zoll Radatz zugelegt und möchte im kommenden Frühjahr den Wagen noch etwas tiefer legen lassen. Bei meinen Recherchen im Net habe ich festgestellt, dass es etliche Anbieter für Federn gibt. Die gängisten sind wohl:

1. H&R
2. Eibach
3. Weitec
4. KW

Nun ist guter Rat teuer. Habt ihr Erfahrungswerte mit den Federn (was sollte man nehmen) und wieviel mm Tieferlegung ist optisch als auch vom Fahrkomfort her noch sinnvoll. Vieleicht hat der eine oder andere ja auch ein Bild von einem Umbau, vieleicht sogar mit Spurverbreiterungen


Und eine Achsvermessung scheint ja ohnehin bei dieser Art Umbau bei alles Herstellern erforderlich.

Grüße
Thomas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ThM    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   accpralle

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 11519
User seit 13.07.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.12.2012 um 10:58 Uhr   
Moin Thomas !
Langfristig wirst du wohl bei der "kleinen Lösung" mit den Eibach-Federn am glücklichsten, die Tieferlegung ist ausreichend für eine stimmige Optik und die "Feineinstellung" hinten kannst du wie beim 171er über die verschiedenen Gummis http://www.mbslk.de/modules.php?name=News&file=article&sid=992 machen. Du kannst dabei ja die Original-Dämpfer weiterverwenden weil die Tieferlegung nicht dramatisch ist.
Gerd

--
- http://www.ACCPRALLE.de -
im URLAUB vom 07.01. - 30.01.2013
********************************
MBSLK-NIEDERSACHSENSTAMMTISCH
********************************

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an accpralle    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 115
User seit 17.08.2012
 Geschrieben am 02.12.2012 um 20:07 Uhr   
Hallo Thomas,

nur kürzere Federn einzubauen ist keine gute Idee, weil dadurch der Arbeitsbereich der Stoßdämpfer reduziert wird.
Die Dämpfer sind mit den Federn eine Einheit und werden auf die Federrate und den Federweg abgestimmt. Wenn der Federweg kürzer wird, müssen die Dämpfer die Schwingungen auf einem kürzeren Weg abbauen. Das schaffen sie aber in bestimmten Situationen (kurvenreiche Landstraße zügig gefahren) nicht mehr zuverlässig.
Natürlich kommt die Karosse bei kürzeren Federn weiter runter, aber das Fahrverhalten (auch/und in kritischen Situationen) wird schlechter. Einbusen beim Komfort kommen noch hinzu.

Viel Grüße




--
jodo

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jodo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 238
User seit 13.10.2011
 Geschrieben am 03.12.2012 um 16:51 Uhr   
Hallo Thomas,

ich habe H&R Federn verbaut.
Bin mit dem Fahrwerk zufrieden.

Gruß
Timebrother



   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Time    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 61
User seit 09.09.2012
 Geschrieben am 03.12.2012 um 23:18 Uhr   
Danke Gerd, jodo und Timebrother für eure Meinungen. Ich werd mal schauen und wahrscheinlich nach Aufwand entscheiden.

@Timebrother: Das sieht schon ganz nett aus, wieviel mm sind das ?

Gruß Thomas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ThM    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 238
User seit 13.10.2011
 Geschrieben am 04.12.2012 um 13:48 Uhr   
So viel ich mich erinnern kann sollten das 30mm gewesen sein.

Ich hatte das original Fahrwerk mit der 10mm Tieferlegung verbaut, da sah das Auto eher Stelzig aus.

Die Federn mit den 10mm habe ich noch in der Garage liegen, falls Du sowas brauchst

Gruß
Timebrother

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Time    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 238
User seit 13.10.2011
 Geschrieben am 04.12.2012 um 13:50 Uhr   
So sah es vorher mit den 10mm und Winterreifen aus.
Die Räder haben ja den gleichen Gesamtdurchmesser.



   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Time    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 61
User seit 09.09.2012
 Geschrieben am 05.12.2012 um 07:42 Uhr   
Ok, danke .....

10mm, das sieht ja wie Standard aus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ThM    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18658
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.12.2012 um 08:33 Uhr   
Wenn ich mir die vorher - nachher Bilder anschaue, isser hinten deutlich zu tief -> Hängearsch.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 61
User seit 09.09.2012
 Geschrieben am 05.12.2012 um 10:08 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von ThM am 05.12.2012 um 10:09 Uhr ]

Naja, der optische Aspekt liegt immer im Auge des Betrachters.

Einen "Hängearsch" kann es m.E. nur geben, wenn er vorne höher liegt als hinten. Jetzt gibt es das Bild zwar nur von der hinteren Partie aber da die H&R Federn alle das gleiche Maß haben, wüsste ich nicht warum es zu diesem "Phänomen" kommen sollte.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ThM    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :722
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.797.963

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, dass die Benzinpreise weiter (stark) steigen?

Ja, politisch gewollt (Steuer/Abgabenerhöhrung)
Ja, der Marktpreis für Öl steigt
Ja, beides
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm