Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: "Impulskauf" SLK350
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 3
User seit 07.11.2012
 Geschrieben am 07.11.2012 um 11:36 Uhr   
Hallo Forum,
bin neu hier, wie unschwer zu erkennen - 43 und aus Berlin.

Ich wollte mir eigentlich erst im Frühjahr 2013 evtl. einen R171 gönnen und habe mich noch nicht so genau über Detailfragen informiert.
Bin aber gestern über ein vermeintliches Schnäppchen per Zufall im Vorbeifahren "gestolpert". Neu bei einem Händler rein gekommen und war noch nicht im Web und nun werde ich wohl heute dann schon zuschlagen "müssen". Denke der Preis ist heiß

Handelt sich um einen SLK350 aus 2005 mit 133tkm, 1.Hand, Scheckheft und so wie ich die Preislisten hier studiert habe mit nahezu Vollausstattung(Xenon, Leder, Comand, 7G, Klimaautomatic, Memorysitze, Airscarf, 18Zoll, AMG-Teilen etc.) für 12.999,-

Von außen sah der Wagen stimmig aus, keine Schäden, wohl unfallfrei und die Spaltmaße stimmten. Werde noch einen Bekannten mit einem Lackschichtendickenmessgerät mitnehmen, nachher...

Nun habe ich hier schon die letzte Stunde gelesen(super Forum bisher) und die "Standardprobleme" grob mitbekommen(Kettenrad, Rost Heckklappe und Ölstoppkabel). Hatte aber nicht die Zeit, die langen Threads ausführlich zu lesen, deshalb die Frage an Euch, ob ihr mir mal kurz einen Tipp geben könnt, was ich auf jeden Fall, wie und wo überprüfen sollte.

Die Motornummer liegt im Bereich der betroffenen Motoren, aber wenn das Kettenrad bei 133tkm noch nicht runter ist, wird der Motor wohl nicht betroffen sein?

Mit dem Rost in Richtung Heckklappe werde ich ja sehen.

Den Thread mit dem Ölstoppkabel, werde ich mich wohl mal gleich ranmachen, es sei denn jemand hat hier schnell eine Kurzfassung für mich

Ist übrigens ein freier Händler und der Wagen ist auf Kommission(angeblich - wahrscheinlich wegen der Gewährleistungsansprüche). Aber bei dem sind fast alle 20 Fahrzeuge so, wie hier bei fast jedem kleinen Händler in Berlin. Ist also nicht bezogen auf den speziellen SLK, das er sich nur dort aus der Verantwortung nehmen will. Leider traurig, aber nicht unüblich für die Praxis hier.

Bin jedenfalls ziemlich "hippelig" gerade

Viele Grüße,
Frank

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kromos    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   kwmainz

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 11860
User seit 05.03.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.11.2012 um 11:53 Uhr   
Hi Frank,

herzlich willkommen hier in der Community. Hört sich im ersten Moment nach einem Schnäppchen an, aber..........sieh doch mal bei Mobile.de nach, da gibt es einige Fahrzeuge für diesen Preis. Aber ohne Garantie hätte ich Bauchschmerzen


Gruß aus Meenz / Werner

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kwmainz    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   Bestia negra
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.11.2012 um 11:53 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Bestia negra am 07.11.2012 um 11:58 Uhr ]

Hi Frank

Erst einmal willkommen im Forum.

Mein 350er aus 2004 hatte ca. 165.000 EUR runter als ich ihn verkauft habe. Alles ohne Probleme, trotzdem war es mir zu heikel. Ohne Garantie würde ich mir keinen Wagen in der Preisklasse mehr kaufen. Man weiß nie was kommt, kann aber auch gut gehen. Mein jetziger 55er hat nun auch schon den ersten Garantiefall für mehrere tausend EUR (Steuereinheit Getriebe wechseln, inkl. diverser Testtage).

Der Preis ist meiner ANsicht i.O. Ich habe für meinen (Daten siehe oben) noch 12.500 EUR zzgl.2.000 EUR an diversen Einzelteilen (Lenkrad, Windschotts, SpoLuFi) bekommen.

Testen solltest du noch die allgemeinen Sachen wie Sitzheizung, Klima, verölte Auspufblenden/Heck auch nach Probefahrt.

Da du ja bei einem Händler kaufst hast du min. ein Jahr gesetzliche Gewährleistung. Wenn du den Wagen kaufst, fahre danach zu MB und lass Fehler auslesen und einen Check machen. Falls was gravierendes gefunden wird, kannst du den Kauf rückabwickeln.

--
Grüße Ralph

"Es ist schon irgendwie ironisch. Diese alten Menschen werden am Leben erhalten mit den Organen der jungen Leute, die sie überfahren." (Chief Wiggum in "Die Simpsons")

"Auch Autos haben Gefühle"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8464
User seit 17.04.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.11.2012 um 11:54 Uhr   
Willkommen hier Frank. Ein SLK 350 ist wirklich ein guter Grund, um hibbelig zu werden. Gute Wahl

Auf die Schnelle fällt mir die Sitzheizung ein, die Du auf Funktion prüfen solltest. Die geht gerne mal defekt und erfodert bei Reparatur leider ein neues Lederpoilster für viel viel €€€. Auch checken, dass sie am Rücken geht und auf dem Beifahrersitz.

Die anderen Dinge hast Du ja schon gefunden. Beim M272 sind insbesondere das Ölproblem ein Thema sowie das Kettenrad und beim R171 generell noch der Rost am Kofferraum. Ölverlust beim M272 Motor auch gerne ein Problem. Ist aber fraglich, ob Du von dem Händler eine (ehrliche) Auskunft über dieses Thema bekommen kannst.

Dann sind wir mal gespannt, wie es mit Deiner Geschichte weitergeht. Halt uns auf dem Laufenden...

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18832
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.11.2012 um 12:16 Uhr   
Hallo Frank,

die Kettenradproblematik ist bei 133tkm noch nicht überwunden, das kann durchaus noch auf dich zukommen. Die Nockenwellensensoren prüfen, ggf. tauschen und Ölstoppkabel verbauen. Beim M272 brauchst du alles viermal.



Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3918
User seit 28.12.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.11.2012 um 12:43 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Techniker am 07.11.2012 um 12:45 Uhr ]



kromos schrieb:

Den Thread mit dem Ölstoppkabel, werde ich mich wohl mal gleich ranmachen, es sei denn jemand hat hier schnell eine Kurzfassung



Hallo kromos,

herzlich willkommen im Forum!

Hier ist die Anleitung von T&T für den Tausch des Magneten NWV und Positionsgeber.

http://www.mbslk.de/modules.php?name=News&file=article&sid=980&mode=&order=0&thold=0
Mit dieser Anleitung kannst Du aber auch die Stecker vor dem Fahrzeugkauf auf Öl prüfen.
Die „Ölstoppkabel“ zu installieren ist kein großer Aufwand!

Viel Erfolg
Grüße
Steffen


--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 3
User seit 07.11.2012
 Geschrieben am 07.11.2012 um 13:39 Uhr   
Hey, da ist man mal kurz zum Mittagessen und gleich so viel Antworten.

Danke euch allen schon mal!

Mein Freund, mit den ich den Wagen dann unter die Lupe nehme ist schon vom Fach(vereidigter Sachverständiger und GTÜ-Prüfer). Die VIN habe ich schon beim Freundlichen(über Kontakte) bzgl. Historie abfragen lassen, da gab es aber nur zwei Garantiearbeiten kleinerer Natur und eine Gummilippe vom Dach Ende 2008 mehr ist da nicht vorhanden. Ob das nun ein gutes oder schlechtes Zeichen ist?

Da der Wagen vor 2008 ist, sind die Inspektionen wohl nur im Scheckheft und nicht in der Historie zu sehen.

Da mein Freund heute kurzfristig eine Wurzelkanalbehnadlung machen musste, werden wir erst morgen Vormittag den Wagen ansehe, hab also noch zeit um Infos zu sammeln. Ich berichte auf jeden Fall.

Da sich hier die meisten Händler um die Garantie drücken ist fast normal. Auch bei Mobile etc. ist ja fast jeder zweite SLK ind der Preisklasse ohne MWst-Ausweis und das bei Rechtsformen die MWst schon ausweisen müssten. Da weis man ja ,alles Kommisionsware.

Ein gewisses Risiko bin ich ja bereit auf mich zu nehmen, dementsprechend gut ist der Preis. Die ersten vergleichbaren 350er (Bj./KM, 1.Hand, Ausstattung) kosten schon ca. 2000€ mehr.

Ich berichte auf jeden Fall, wie es weitergeht....

Viele Grüße,
Frank

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kromos    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 75
User seit 04.05.2007
 Geschrieben am 08.11.2012 um 08:38 Uhr   

Hallo Frank,

der SLK ist ein Traumfahrzeug, wenn keine Mängel erkennbar sind, würde ich versuchen über den Händler eine Garantieversicherung abzuschliesen, die zwar
wieder Kosten verursacht, aber trotzdem beim evtl. Schaden das Leid mindert

Gruß und viel Erfolg
Horst

--
SLK 200 05/2009 iridiumsilber
SLK 200 05/2005 iridiumsilber
SLK 230 Special Edition 02/2003

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hohab    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Madmax

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4914
User seit 05.11.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.11.2012 um 09:47 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von madmax am 08.11.2012 um 09:48 Uhr ]

Hallo Frank,

ein herzliches Willkommen im Forum und Glückwunsch zum Nasenbären.
Ja, die Spontan "will haben" Käufe haben enfach was, da ist dann auch Herzblut mit drin.

Viel Spaß und allzeit Gute Fahrt !

--
Herzliche Grüße,

Matthias

Anders sein möchte jeder wohl einmal, aber wehe ihm, er wird dabei anders anders, als es den anderen gefällt

http://www.verruecktespaar.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Madmax    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 3
User seit 07.11.2012
 Geschrieben am 08.11.2012 um 11:16 Uhr   
Danke für die Willkommensgrüße!

Bin gerade von der "Begutachtung" zurück.

Um es kurz zu machen, wahrscheinlich der Klassiker: Schaden schön hoch kalkuliert und abgerechnet und dann billig machen lassen. Fakt ist, dass die rechte Seite komplett lackiert war und der hintere Kotflügel, wie auch die Tür ziemlich viel gespachtelt wurde. Weiß der Händler natürlich nichts von
Also ein "NoGo" für mich

Ansonsten Erstbesitz stimmte, letzte Inspektion war vor 1,5 Jahren vor 21tkm bei Mercedes. Müsste da nicht Assyst(oder wie das beim R171 auch heißt) schon was im Multifunktionsdisplay zeigen, ich kenne das nur von unserer B-Klasse? Ansonsten könnte es ja sein, dass die das einfach zurückgestellt haben?

Motor sah soweit trocken aus,viel sieht man ja nicht. Sitzheizung hat sich in 2 Minuten nichts getan. Gut ist ja auch kalt draußen, wie lange dauert es denn bei Euch bis man eine Erwärmung merkt?

Schade aber sollte nicht sein. Aber jetzt bin ich eh infiziert und werde weiter suchen. Habe ja durch das Forum viel gelernt, obwohl die Threads mit dem weichen Kettenrad und den NW-Magneten schon harte Kost sind

Ach so, eine Garantieversicherung hätte er wohl besorgen können, aber das kann man als Privatkunde ja auch....

Viele Grüße aus Berlin,
Frank

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kromos    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :340
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community25.113.082

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Machst Du den Kauf eines Smartphones davon abhängig, wie gut es reparierbar ist?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm