Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Traumhaftes TÜV Nord Erlebnis... Ironie aus...
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MartinHH

Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 83
User seit 04.01.2010
 Geschrieben am 30.07.2012 um 12:53 Uhr   
Moin SLK Freunde,

ich muss euch von meinem heutigen Erlebnis beim TÜV Nord berichten.

Ich bin heute morgen zum Tüv gefahren, musste auch nicht länger als 5 Minuten warten, da ich einen Termin hatte.

Beim Lichttest fiel mir auf, das der Prüfer so ein merkwürdiges Gesicht macht. Hat länger gedauert um die Front zu inspizieren, er hat dann irgendwie noch an den Nebel- und Xenon Scheinwerfern weiter gefummelt und merkwürdig viel aufgeschrieben. Weiter zum Bremsentest, etc. scheinbar alles gut. Etwas Schwitzöl unten am Motor, der Wagen fährt nur 5000km im Jahr, dann ist das normal sagt er,.... Schönes Ding, super gepflegt mit 148tsd km. Alles gut.

Dann zum Abgastest, Stecker angeschlossen, ordentlich den Motor heulen lassen, Abgastest bestanden, Auto ausgemacht.

Als Kunde denkt man bis hierhin: Toller Typ, nett beraten, ich komme in 2 Jahren wieder...

Pustekuchen. Er sagt fahren Sie den Wagen mal raus, ich setz mich rein, drehe den Schlüssel, Wagen juckelt und springt nicht an. Er holt ne Startbox, wobei die Baterrie volldampf hat und neu ist, schließt sie an, Wagen juckelt weiter, springt nicht mehr an. Das gab es in den 10 Jahren noch nie.

Er sagt, Plakette gibts sowieso nicht, wegen den ganzen Fehlern in der Beleuchtung. Streuungswinkel der Xenonscheinwerfer völlig falsch, irgendsowas Hell-/Dunkel Übergang streut, Nebelscheinwerfer zu tief, lassen sich nicht einstellen, Blinkerbirnen nicht mehr orange genug... Seit 1. Juli sind das erhebliche Mängel.

Er sagt jetzt müsste der Wagen am besten von Mercedes abgeholt werden, da wenn ich das woanders reparieren lasse ich sowieso öfters zur Nachprüfung kommen müsste. Die grosse Inspektion sei ja auch schon 26 Tage überfällig steht im Display. Ausserdem sollte ich mir mal nen BMW Z4 anschauen, da klingen die Motoren nicht wie alte Klimperkassen. Ich musste die Zähne zusammenbeissen.

Jetzt steht mein Schatz bei Mercedes und auch die haben den Wagen auf die schnelle nicht mehr zum laufen bekommen...

--
-----
Gruß
Martin

SLK 200 K Facelift, Baujahr 2002

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MartinHH    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 30.07.2012 um 13:09 Uhr   
Hi,

hast Du Rechtsschutz ?

Wenn ja...........dann sofort zum Gutachter und zum Rechtsanwalt.

Der TÜV hat ja wohl NACHWEISLICH mit dem Abgastest Deinen Motor geschrottet.

ciao

Ludo



--
SLK 230 R170 Final Edition Bj.8/2003 Brilliantsilber, Automatik, xcarstyle dachmodul, klarglaswindschot
Smart Roadster Ultimate Edition #21
Sprinter 316CDI "James Cook" mit Sprintshift
Honda DN-01 mit hydraulischem Automatikgetriebe

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   convertible

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 9213
User seit 03.05.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.07.2012 um 13:12 Uhr   
Hallo Martin,

soweit alles nachvollziehbar. Xenon Birnen haben in dem Scheinwerfer ja auch nix zu suchen
Die Nebellampen lassen sich sehr wohl einstellen, die kleine Platikklappe im Radhaus vor dem Vorderreifen öffnen, dann entspr. einstellen. Blinkerbirnen ersetzen kann man ja doch eben schnell selber machen.
Den Tüv auf jeden Fall meiden und zu einem anderen fahren, nötigenfalls nach Süderbrarup

--
Convertible
............................................................
230 Powerdome
///AGM - NonEco

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an convertible    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 366
User seit 25.08.2010
 Geschrieben am 30.07.2012 um 13:20 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von ShadoX am 30.07.2012 um 13:21 Uhr ]



MartinHH schrieb:
Er sagt jetzt müsste der Wagen am besten von Mercedes abgeholt werden, da wenn ich das woanders reparieren lasse ich sowieso öfters zur Nachprüfung kommen müsste. Die grosse Inspektion sei ja auch schon 26 Tage überfällig steht im Display. Ausserdem sollte ich mir mal nen BMW Z4 anschauen, da klingen die Motoren nicht wie alte Klimperkassen. Ich musste die Zähne zusammenbeissen.



Also allein schon für die Aussage hätte ich ihn geköpft! Zugegeben klingt unser Motor wie ne rasselnde Ducati.. aber dafür überlebt er wenigstens in einem Stück die ersten 8 Jahre und brauch nicht wie die schrottigen BMW entweder nen neuen Motor oder hat bis dahin den Dienst ganz quittiert..

Beim nächstenmal nen andren TüV besuchen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ShadoX    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MartinHH

Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 83
User seit 04.01.2010
 Geschrieben am 30.07.2012 um 14:11 Uhr   


ShadoX schrieb:
Beim nächstenmal nen andren TüV besuchen



Der Tüv Prüfer kann für die nicht bestandene Untersuchung erstmal nichts. Das Xenon Licht muss natürlich einwandfrei sein. Die zu tiefen Nebelscheinwerfer sind einstellbar, aber nicht von ihm. Seit 1. Juli gibts da neue Regelungen und die fassen nichts mehr an, sondern prüfen nur und müssen auch bei nur einer nicht funktionierenden Lampe durchfallen lassen.
Das der Wagen nicht mehr anspringt ist natürlich der Hammer, wobei man den Wagen natürlich hochdrehen lassen können muss. Ich denke da jetzt erstmal an irgendeine Verstopfung etc., da der Wagen bei mir wenig gefahren wird.
Aber die persönlichen Aussagen zu seinem Lieblingshersteller BMW sind ätzend gewesen.
Zur Nachprüfung fahre ich zu ihm, da die Nachprüfung innerhalb von 4 Wochen nur 5 € kostet. Aber dann werden die mich da nicht mehr wiedersehen.
Erstmal den KVA von Mercedes abwarten. Der bei Mercedes sagte zu mir, der TÜV kostet bei denen nicht mehr und die können dann auch schnell mal was in Ordnung bringen bevor der Wagen mit erheblichem Mangel wegen eines falsch eingestellten Lichtes durchfällt.

--
-----
Gruß
Martin

SLK 200 K Facelift, Baujahr 2002

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MartinHH    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 44
User seit 29.05.2012
 Geschrieben am 30.07.2012 um 14:19 Uhr   
Hallo zusammen,

jetzt stellt Euch mal den ganzen Zirkus bei jährlichem TÜV vor.

Gruß Marvin

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Der Wühler    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 30.07.2012 um 14:50 Uhr   
moin

......und die Schrottautos aus dem Osten befahren derweilen munter weiter unsere Straßen und zeigen dass es auch ohne kollabierende Überwachung geht

Gruß Johann

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 30.07.2012 um 14:52 Uhr   
moin

....und ich bin nächsten Monat auch fällig, na das wird was werden....

Gruß Johann

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   fast-ole

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 31
User seit 29.06.2011
 Geschrieben am 30.07.2012 um 16:09 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von fast-ole am 30.07.2012 um 16:12 Uhr ]



MartinHH schrieb:


ShadoX schrieb:
Beim nächstenmal nen andren TüV besuchen


Zur Nachprüfung fahre ich zu ihm, da die Nachprüfung innerhalb von 4 Wochen nur 5 € kostet. Aber dann werden die mich da nicht mehr wiedersehen.
Erstmal den KVA von Mercedes abwarten. Der bei Mercedes sagte zu mir, der TÜV kostet bei denen nicht mehr und die können dann auch schnell mal was in Ordnung bringen bevor der Wagen mit erheblichem Mangel wegen eines falsch eingestellten Lichtes durchfällt.



nöö, du mußt da gar nicht wieder hin fahren!!! die nachprüfung kann jede andere prüfstelle auch machen (z.b. in deiner werkstatt), sogar andere prüfdienste ( dekra ) neehmen nur die gebühr zur wiedervorführung
gruß, olaf

ps. allerdings meine ich zu wissen das die gebühr zur wiedervorführung 11teuro beträgt!?

--
slk 230k, 12/98, prefl, linaritblau, schalter, amg-paket.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an fast-ole    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MartinHH

Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 83
User seit 04.01.2010
 Geschrieben am 30.07.2012 um 16:57 Uhr   


fast-ole schrieb:



MartinHH schrieb:


ShadoX schrieb:
Beim nächstenmal nen andren TüV besuchen


Zur Nachprüfung fahre ich zu ihm, da die Nachprüfung innerhalb von 4 Wochen nur 5 € kostet. Aber dann werden die mich da nicht mehr wiedersehen.
Erstmal den KVA von Mercedes abwarten. Der bei Mercedes sagte zu mir, der TÜV kostet bei denen nicht mehr und die können dann auch schnell mal was in Ordnung bringen bevor der Wagen mit erheblichem Mangel wegen eines falsch eingestellten Lichtes durchfällt.



nöö, du mußt da gar nicht wieder hin fahren!!! die nachprüfung kann jede andere prüfstelle auch machen (z.b. in deiner werkstatt), sogar andere prüfdienste ( dekra ) neehmen nur die gebühr zur wiedervorführung
gruß, olaf

ps. allerdings meine ich zu wissen das die gebühr zur wiedervorführung 11teuro beträgt!?

--
slk 230k, 12/98, prefl, linaritblau, schalter, amg-paket.



Eine Wiedervorführung beim Tüv Nord kostet auch 11€, außer es ist nur Beleuchtung, dann nur 5€ wurde mir heute beim Tüv gesagt. Ich habe eben bei Mercedes angerufen, die haben morgen den Tüv im Haus und klären das. Die machen das dann direkt mit, wenn das jeder andere Prüfer beenden darf. Der Mitarbeiter bei Mercedes klärt das.

Vielen Dank für den Tip!

Das mit dem nicht wieder anspringen ist leider die Benzinpumpe. Wird morgen getauscht vor der großen Inspektion. Die Klimaanlage ist auch leer und undicht, wird morgen mit Stickstoff abgedrückt. Autsch.

--
-----
Gruß
Martin

SLK 200 K Facelift, Baujahr 2002

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MartinHH    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :644
Mitglieder:    9
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.094.188

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R170: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm