Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Domstreben Eigenbau 200er Sauger
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 52
User seit 27.07.2009
 Geschrieben am 23.06.2012 um 19:19 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK Teacher am 23.06.2012 um 19:28 Uhr ]

Nachdem ich erfolglos versucht habe eine Domstrebe für den PreFl 200 käuflich zu erwerben, ist mir die Idee gekommen einen Eigenbau zu starten.
Bei Tausch der Unterbodenversteifungsstreben gegen neue, blieb das Material dafür quasi kostenlos über.
Ziel war es auch keine neuen Löcher in die Karosserie zu bohren.
Also hab ich einfach die vorhanden Löcher auf den Domen benutzt, die mit Stopfen verschlossen waren.
Als 2ten Befestigungspunkt hab ich die Stossdämpferbefestigungen genutzt.
Eisensäge und Schweissgerät formten die alten Streben zu einer Domstrebe um.
Ich hab die Strebe geteilt falls ich die Kerzen wechseln will , oder der Ventildeckel mal ab muss.
Dann kann das Mittelteil abgeschraubt werden, kostet zwar etwas Stabilität, spart aber viel Demontagearbeit.
Nach einer ausgiebigen Probefahrt werd ich die Funktion testen und etwas dazu schreiben.
Falls es nix bringt fliegt sie wieder raus ohne dass was am Fahrzeug beschädigt oder verändert wurde.


   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK Teacher    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 52
User seit 27.07.2009
 Geschrieben am 23.06.2012 um 19:22 Uhr   
Hier die Dombefestigung

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK Teacher    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 52
User seit 27.07.2009
 Geschrieben am 23.06.2012 um 19:23 Uhr   
Und noch ein Bild

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK Teacher    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 52
User seit 27.07.2009
 Geschrieben am 23.06.2012 um 19:24 Uhr   
Und das letzte Bild noch

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK Teacher    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2099
User seit 01.03.2006
 Geschrieben am 23.06.2012 um 19:27 Uhr   
Was soll das bei einem Hecktriebler bringen...dass die Antriebswellen nicht aus dem Getriebe springen ???

Für diejenigen, die es trozdem einbauen wollen...gibt es fertig und stabil bei Wiechers

--
Käfer 1302,Käfer 1200,Käfer 1303,Ascona A,Ascona A,Kadett C als Rallyeauto,Kadett D als R-A,Audi 80 GT als R-A,BMW 2000 TII,Audi 4000 als R-A,Mercedes 280S W116,Opel Corsa A als R-A,Mercedes 280SE W116,Audi 80,VW Passat Kombi,Nissan Sunny,SLK 230K R170

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an pebu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 52
User seit 27.07.2009
 Geschrieben am 23.06.2012 um 19:32 Uhr   
Nee gibts nur für die Kompressormodelle und selbst da muss gebohrt werden.
Die Dinger sind einteilig und sobald du an den Ventildeckel musst kannste alles wegschrauben.
Wenns klappt soll mein Eigenbau die Stabilität der Karosserie erhöhen.
Wegen der Antriebswellen hab ich keine Sorgen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK Teacher    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   kauba1
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.06.2012 um 20:37 Uhr   
Interessant! Bitte berichte weiter! VG Dieter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hobi

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 716
User seit 19.06.2012
 Geschrieben am 23.06.2012 um 21:04 Uhr   
Echt gute Idee und vor allem sehr kreativ!
Aber wo bleibt die ABE...

--

R170 Pre Fl: Mit dem kleinen Schwarzen ist man eben immer gut angezogen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hobi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   slkanfänger

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 721
User seit 21.02.2010
 Geschrieben am 24.06.2012 um 08:33 Uhr   
Hi,
interessanter Versuch, aber ich glaube nicht, daß die Stabilität ausreicht. Bei schneller Kurvenfahrt wird der kurvenäussere Dom nach oben/innen gedrückt, die Domstrebe also zusammengestaucht. Da deine Streben ein flaches Profil haben werden sie sich einfach nach oben durchbiegen (Schraubverbindungen und Knicke sind auch nicht gerade förderlich). Dummerweise ist beim SLK kein Platz über dem Motorblock, ich habe das letztens mit einer auf dem Block vergessenen Panzerbandrolle ausprobiert. Hat beim Haube schliessen einen tollen dritten Powerdome geformt...
Eine richtig stabile Strebe kriegt man imho nicht rein.
Gruß, Holger


--
- Eine Kurve ist die lieblichste Entfernung zwischen zwei Punkten. - Mae West

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an slkanfänger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 52
User seit 27.07.2009
 Geschrieben am 24.06.2012 um 12:03 Uhr   
Also ne ABE ist für Domstreben soweit ich weiss nicht erforderlich.
Die Streben sind im Prinzip ein Rohr das oval flach gedrückt wurde.
Die sind schon Stabil und innen nochmals verstärkt mit Stahl im Innenprofil.
Die Kraftaufnahme ist am Unterboden ähnlich ( Verwindung )
Mit den Knicken und Verschraubungen seh ich das auch kritisch.
wird wohl einiges an Stabilität kosten.
Ist aber halt nicht anders machbar.
Wie gesagt ist ein Versuch, im Motorraum des 200 PreFl. ist extrem wenig Platz.
Wollte halt mal nen Lösungsansatz versuchen.
Im laufe der Woche test ich mal ob es was gebracht hat und geb Feedback an euch.
Schlechter kanns nicht werden nur besser!!
Bei geöffneten Dach ist der Verzug der Karosserie bei zügiger Fahrt schon Spürbar.
Geschlossen bin ich mit der Stabilität zufrieden.


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK Teacher    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :599
Mitglieder:    9
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.083.587

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R170: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm