Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Wertverlust 350er
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 56
User seit 04.04.2007
 Geschrieben am 03.10.2011 um 18:01 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von andredoering am 03.10.2011 um 18:02 Uhr ]

Hallo,

was schätzt Ihr wird ein 350er (diamantweiß, AMG Paket, ILS, noch ein paar kleinere Extras...)
mit einem aktuellen Listenneupreis von ca. 65.000 Euro in 2 Jahren noch wert sein?
Die Fahrleistung des Fahrzeugs wird nach 2 Jahren ca. 40.000 km betragen.
Den Zustand würde ich zum Zeitpunkt des Verkaufs als unfallfrei und gepflegt einstufen (1. Hand).

Ich habe schonmal bei Mobile.de geschaut, jedoch bringen mir die Preise des R171 nicht wirklich etwas ("altes" Modell).

Danke für ein paar Schätzungen.

MfG

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an andredoering    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 455
User seit 08.12.2007
 Geschrieben am 03.10.2011 um 19:34 Uhr   
hi,

max. die Hälfte, eher weinger bei Privatanbietern.

Die 350er, dieses Bj., werden jetzt bereits 20 v. H. reduziert verkauft!!


Grüsse
hotte 100

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hotte100    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 04.10.2011 um 20:57 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Aljubo am 04.10.2011 um 21:01 Uhr ]

Hallo
Ich sehe das ähnlich wie hotte 100, oder noch krasser, denn ich z.B. würde mir nie ein Auto kaufen das erst am Anfang der Poduktionszeit gebaut wurde. Viele die sich so ein Auto leisten (können) kaufen Neufahrzeuge, da sie diese nach ihren Geschmack zusammen stelllen.
Darum tendiere ich sogar noch zu einem höheren Preisverfall wie hotte 100. Du wirst in etwa noch 30.000 Euro von Privat bekommen beim Händler noch weniger. Keine schönen Aussichten aber das ist die Realität. Man brauch sich ja nur die aktuelllen Rabattaktionen DB ansehen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   d-amur

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 406
User seit 17.02.2008
 Geschrieben am 04.10.2011 um 22:05 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von d-amur am 04.10.2011 um 22:07 Uhr ]

hallo,

das übliche Wertungsverfahren von Schwacke ist recht simpel aufgebaut: Wertverlust nach 1 Jahr 25%, nach 3 Jahren 50% vom Neupreis, nach 6 Jahren 75%. Alle drei Jahre halbiert sich der vorhergehende Wert....

Achja: es handelt sich dabei um Wiederverkaufspreise. Bei Inzahlungsnahmen bei Händlern muß der Verkäufer i.d.R. mit weiteren Abschlägen rechnen, da noch Aufbereitung, Werbekosten, Provisionen und Garantie abzuziehen wären.

cheers
Peter



--
Hubraum vor Wohnraum

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an d-amur    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 344
User seit 13.01.2008
 Geschrieben am 05.10.2011 um 10:50 Uhr   


d-amur schrieb:

hallo,

das übliche Wertungsverfahren von Schwacke ist recht simpel aufgebaut: Wertverlust nach 1 Jahr 25%, nach 3 Jahren 50% vom Neupreis, nach 6 Jahren 75%. Alle drei Jahre halbiert sich der vorhergehende Wert....

Achja: es handelt sich dabei um Wiederverkaufspreise. Bei Inzahlungsnahmen bei Händlern muß der Verkäufer i.d.R. mit weiteren Abschlägen rechnen, da noch Aufbereitung, Werbekosten, Provisionen und Garantie abzuziehen wären.

cheers
Peter


jau - ich sehe das ähnlich wie schon Peter geschrieben.
nach drei Jahren etwa halber Neupreis - dabei spielt die Laufleistung nur eine ganz geringe Nebenrolle.
Sieht beim 171er zur Zeit ähnlich aus.
Habe in den letzten Wochen selbst bei diversen Niederlassungen diese Erfahrung gewonnen.

Jupp

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Blue4U    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 119
User seit 28.05.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.10.2011 um 20:19 Uhr   
Hallo,
du gehst von einem Listenpreis von 65.000,-- Euro aus und fragst was der Wagen in zwei Jahren noch Wert ist?
Ich teile die Auffassung, der Beitragschreiber vor mir. Bedenke, dass derzeit ohne viel Mühe ein Abschlag von 10,5% vom Listenpreis erzielbar ist, siehe hierzu Internet Autohaus24 ( Sixst u. Bild). Das ist ein Abschlag von 6.825,00 Euro bleiben rd. 58.100,00 Euro, davon 25% im ersten Jahr und du liegst bei rd. 43.000 Euro nach einem Jahr. Wenn du nicht aus geschäftlichen Gründen Abschreiben kannst eine teuere Rechnung, Lottogewinner/ Erben sollten sich melden.
Von der technischen Seite bahnt sich an, dass die Hersteller immer kleinere Motoren auf den Markt bringen, sechs Zylinder durch vier Zylinder, vier Zylinder durch drei Zylinder ersetzten, sowie MB in die S - Klasse auch vier Zylindermotoren einbaut.
Ich bin der Auffassung, dass ein Verkauf eines SKL 350 mit der gezalzenen Aufpreisliste in zwei bis drei Jahren sehr schwer sein wird und die Preisabschläge enorm sein werden.
Ich denke, du wolltest eine ehrliche Meinung hören.

Gruß Horst

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an bruchmann    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 56
User seit 04.04.2007
 Geschrieben am 05.10.2011 um 20:27 Uhr   
Besten Dank für eure Ausführungen.
Diese haben mir doch etwas die Augen geöffnet.
Schönen Abend noch!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an andredoering    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   digiminox

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 141
User seit 08.02.2006
 Geschrieben am 09.10.2011 um 14:16 Uhr   
Hallo,

wenn Wertverlust eine Rolle beim Kauf spielt (es soll ja auch Menschen geben, denen der Wertverlust egal ist ), sollte man gerade bei den großen Motoren eher auf Jungwagen setzen. Ein Halbjahreswagen oder Jahreswagen mit geringer Laufleistung hat schon eine große Portion Wertverlust hinter sich.
Ich habe z. B. mir einen Z4 sdrive35i als Halbjahreswagen mit 6.000km auf der Uhr und Vollausstattung gekauft. Listenpreis war knapp 70.000€ und ich habe 46.500€ bezahlt. Geht man nun davon aus, dass der wagen nach 3 Jahren noch 35.000€ wert ist, dann habe ich einen Wertverlust von 11.500€ in 2,5 Jahren. Das ist auch bei den jetzigen Marktpreisen, wie sie sich in Mobile.de darstellen durchaus realistisch. Mit dem Wertverlust kann ich gut leben und vielleicht steht dann bald ein R172 55 AMG in meiner Garage Mal sehen was die zukünftige Probefahrt bringt.

Viele Grüße
Dirk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an digiminox    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   d-amur

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 406
User seit 17.02.2008
 Geschrieben am 10.10.2011 um 19:54 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von d-amur am 10.10.2011 um 20:05 Uhr ]

hallo Dirk,

fein, dass Du einen BMW günstig erworben hast und darüber im SLK Forum berichtest.

In dem Vergleich, sagen wir ausnahmsweise mal bezogen auf Mercedes Benz, müssen diverse andere Fakten auch berücksichtigt werden: Nachlässe und Abverkaufshilfen.

Oberflächlich betrachtet würde ansonsten keine "Sau" mehr einen Neuwagen kaufen wollen. Aber, sehrwohl machen diverse "Lockprämien" die Sache trotzdem interessant.

Zum Beispiel beim PrivatPlusLeasing gibt es günstige Servicepauschalen, Vollkasko, GAP und andere sehr interessante (!) Bonbons, die neben dem -in persönlichem Händler-Gespräch!!- auszuhandelnde Nachlässe sich rasch zu bis 20% addieren. Und, da auch dder Leasingfaktor verhandelbar ist, lohnt es sich obendrein, das eigene Geld bei guter Anlagekondition auf dem eigenen Konto zu lassen...

Und auf einmal sind die RatzFatz Schnellschnußrechnungen Neuwagen ./. Jahreswagen nicht immer so nachteilig zum Neuen.

Wobei, meine Beispiele beziehen sich auf das hiesige Thema Mercedes Benz. Bei Renault, Fiat oder BMW mag das anders aussehen....

cheers
Peter

--
Hubraum vor Wohnraum

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an d-amur    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16178
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.10.2011 um 22:16 Uhr   


digiminox schrieb:

Listenpreis war knapp 70.000€ und ich habe 46.500€ bezahlt. Geht man nun davon aus, dass der wagen nach 3 Jahren noch 35.000€ wert ist, dann habe ich einen Wertverlust von 11.500€ in 2,5 Jahren.


N'abend Dirk,

mach dir bitte keine Illusionen: ein Auto, dass nach 6 Monaten bereits mehr als 33% an Wert verloren hat, ist nach 3 Jahren keine 50% mehr wert und schon gar kein Z4.

Gruß

Guido


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :665
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.807.842

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, dass die Benzinpreise weiter (stark) steigen?

Ja, politisch gewollt (Steuer/Abgabenerhöhrung)
Ja, der Marktpreis für Öl steigt
Ja, beides
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm