.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator Autoteile

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: LMM/ HLM Luftmassenmesser Preisfrage für die Fl Kompressormodelle 170.444 & 449
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Ramius

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8710
User seit 02.03.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.02.2011 um 13:10 Uhr   
Mahlzeit,

Bekannt ist ja das der HLM/LMM für den 170.444 & 449 original A111 094 01 48 von Siemens gebaut wird und über MB vertreiben wird ~377,91 € incl MwSt kostet.

Im Zubehör gibt’s einen org. Siemens 5WK9613 für 249,90 + 4,90 € Versand = 254,80 €

Ist preislich schon besser, aber immer noch jenseits von Gut und Böse.

Den Pierburg für den 320er 170.465 gibt’s für 104,8 € incl. Versand.

Frage an Euch: Wie viel € wäret ihr bereit, für einen neuen funktionierenden HLM/LMM für die FL Kompressor Modelle 170.444 und 170.449 auszugeben?

Grundvoraussetzung ist eine tadellose Funktion des Austausch HLM/LMM.

Über den LMM werden die Besitzer finanziell gemolken, vielleicht habe ich eine Lösung!

--
Viele Grüsse

Ralf

Westfalenstammtisch:

http://www.westslk.de
________________________________________
SLK 230 K Special Edition, Brilliantsilber
--------------------------------------------------------

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ramius    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Fengur

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 155
User seit 14.03.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.02.2011 um 13:26 Uhr   
Hallo zusammen!

Da man den Pirburg, für den PreFl, für ~ 100,00 € bekommt, würde ich diesen Preis, für den FL, auch als angemessen ansehen.

Gruß
Peter

--
Ich hatte mal einen Traum......!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Fengur    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 308
User seit 03.11.2005
 Geschrieben am 25.02.2011 um 14:04 Uhr   
Also preislich müsste er schon eine ganze Ecke unter € 200,- liegen, ansonsten wäre die Differenz zum Siemens zu gering, um auf ein "No-Name" Produkt umzusteigen.

Da mein LMM noch funktioniert, ich aber erfahren musste, das mein SLK mit einem anderen LMM sanfter fährt, hätte ich schon grosses Interesse.

Gruß
megacab

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an megacab    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   kauba1
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.02.2011 um 14:12 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von kauba1 am 25.02.2011 um 17:14 Uhr ]


megacab schrieb:
Da mein LMM noch funktioniert, ich aber erfahren musste, dass mein SLK mit einem anderen LMM sanfter fährt,
Hallo, Mega..!
Wenn Dein SLK sanfter fährt mit einem anderen LMM (Du meinst wohl 'mit einem neuen Siemens LMM') ist das ein Zeichen, dass Dein alter Siemens gereinigt gehört. So ist es wenigstens, wenn ich meinen gereinigt habe. MfG Dieter.
EDIT: Das kann im Winter - je nach Einsatzbedingungen - alle 14 Tage notwendig sein.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Stuhlgang

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 980
User seit 20.11.2007
 Geschrieben am 25.02.2011 um 18:14 Uhr   
Kann das sein das der LM beim FL net so anfällig ist ! Meiner hat jetzt 71 tkm druff , die letzten 21 tkm von mir und ich habe noch das teil noch nie gewechslet oder gereinigt. Mir fällt auch nichts negantives aus , Verbrauch mit 10-11 Liter bei kurzstrecke ist für ein 230er doch auch ok...also never chnage an running system oder könnte ne reinigung was bringen ?
Oder kann sie sogar schaden ?

Zum Thema , denke bis 150 euro würde ich den No-Name nutzen , bei mehr würd ich den orginal kaufen , hoffe ich brauch das aber nicht so schnell...
Find ich aber ne super Aktion , Ralf !!!

--
mit freundlichen Gerüchen

Stuhlgang

Vorstellung : http://tinyurl.com/6dxmuo
Aktueller Stand : http://tinyurl.com/5fmh4x

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Stuhlgang    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   kauba1
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.02.2011 um 18:26 Uhr   
@ Stuhlgang!
Bei Deinem niedrigen km-Stand sind die Motordurchblasgase noch gering. Die Behandlung dieser durch Ölabscheider und das System für die Teillastentlüftung wird noch ordnungsgemäß funktionieren. Daher wurde der LMM kaum von Öldämpfen beeinträchtigt.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Siemens durch fachgerechte Reinigung (eben mit dem dafür vorgesehenen LMM-Reiniger) Schaden nehmen könnte. MfG Dieter.

--
DKW junior, Ford 17M P3, BMW: 2000, 2000tilux, 2500, 3.0CSi, 316, 316(E30), 318i(E30), aktuell: BMW316i(E36) + SLK 230A/98 177000km natürlich mit ÖSTK

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Stuhlgang

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 980
User seit 20.11.2007
 Geschrieben am 25.02.2011 um 18:37 Uhr   


kauba1 schrieb:
@ Stuhlgang!
Bei Deinem niedrigen km-Stand sind die Motordurchblasgase noch gering. Die Behandlung dieser durch Ölabscheider und das System für die Teillastentlüftung wird noch ordnungsgemäß funktionieren. Daher wurde der LMM kaum von Öldämpfen beeinträchtigt.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Siemens durch fachgerechte Reinigung (eben mit dem dafür vorgesehenen LMM-Reiniger) Schaden nehmen könnte. MfG Dieter.

--
DKW junior, Ford 17M P3, BMW: 2000, 2000tilux, 2500, 3.0CSi, 316, 316(E30), 318i(E30), aktuell: BMW316i(E36) + SLK 230A/98 177000km natürlich mit ÖSTK



Ahja , danke Dieter , jetzt kommen wir wieder zu Teillastentlüftung , da bin ich noch nie ganz durchgeblickt Kannst du mir sagen ob das nur beim PreFL zu Problemen führt oder ist das beim FL genau das selbe Thema ?
"Früher" haben ja viele ihren LM mit Bremsenreiniger "gereingt" , das führte das ja früher oder später zum Exodus...werde mal bei gelegenheit den LM mal mit LM Reiniger säubern , mal sehen ob sich was ändert...


--
mit freundlichen Gerüchen

Stuhlgang

Vorstellung : http://tinyurl.com/6dxmuo
Aktueller Stand : http://tinyurl.com/5fmh4x

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Stuhlgang    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   c-man

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3499
User seit 08.07.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.02.2011 um 18:52 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von c-man am 25.02.2011 um 19:08 Uhr ]



Stuhlgang schrieb:
Kann das sein das der LM beim FL net so anfällig ist ! Meiner hat jetzt 71 tkm druff , die letzten 21 tkm von mir und ich habe noch das teil noch nie gewechslet oder gereinigt.


Hallo Andreas,

bei den ungezählten Threads zum LMM-Thema frage ich mich auch immer, ob bei meinem SLK etwas nicht stimmt. Da verrichtet dieses Teil doch schon seit 8 Jahren und über 66 Tkm anstandslos seinen Dienst, ohne dass ihm besondere Streicheleinheiten in Form von Reinigungs-Events zuteil kamen.

Sorry, Ralf, deswegen habe ich mir auch noch keine Gedanken darüber gemacht, was ein angemessener Preis für dieses Ersatzteil wäre.

Edit: Lebensdauer

Gruß
Ulrich

--
http://mein-slk.de.tl

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an c-man    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   fmw

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 680
User seit 16.01.2008
 Geschrieben am 25.02.2011 um 22:49 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von fmw am 25.02.2011 um 22:52 Uhr ]

Hi Ralf,
haste schon wieder was in der Pipeline für Unseren Kleinen?
Ich würde für einen nicht original auf den Motor abgestimmten LMM 120,- Teuro investieren, da sollte immer noch eine gehörige Gewinnspanne vorhanden sein.
Das ganze müsste aber Hand und Fuß haben und der Technik des ja auch schon in die Jahre gekommenen Siemens für den 111er EVO weitgehend entsprechen.
D.h. pulsierende Gasrückströme als Störgröße erfassen und relativ unempfindlich gegenüber Verschmutzungen sein.

Würde mich freuen wenn Du oder der Hersteller da was hin bekommt. Allgemein finde ich sind die Siemens Teile relativ unempfindlich und vermutlich für eine längere Einsatzdauer konzipiert. Die Lebensdauer der Bauteile wird während der Entwicklung der Fahrzeuge festgelegt, so war es früher, warum sollte es in der heutigen Zeit nach Jose Ignacio Lopez anders sein. Gefühlsmäßig bin ich immer noch ein BoschSiemensVDOKienzle Fan geblieben, - hoffe es steckt immer noch die gute alte Qualität dahinter,- hoffe... .
Qualität hat "irren" Preis und geht wirklich bis an die Schmerzgrenze.

Beste Grüße
Franky
--
SLK * Air Race *

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an fmw    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Ramius

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8710
User seit 02.03.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.02.2011 um 11:36 Uhr   
Moin,

ich habe die Möglichkeit, HLM/LMM für unter 100€(!) incl Versand zu bekommen. Einen aus dieser Serie habe ich gerade zurzeit bei mir im SLK Verbaut, da letztens die MKL immer wieder leuchtete und ich sie mit dem Lapie und dem Multiplexer den Fehlerspeicher der ME resettet habe. Fehler > LMM! Seid Donnerstagabend verrichtet der neue HLM /LMM seinen Dienst in meinem SLK, bis jetzt tadellos. Ansprechverhalten ist wahnsinnig gut und auch schnell. MKL ist aus, hat sich bis jetzt noch nicht gemuckt! Was soll ich sagen ich bin begeistert! Ich bleibe an Ball. Vielleicht würde sich eine Sammelbestellung lohnen, aber ich will meinen neuen LMM erstmal noch 4 Wochen auf „Herz und Nieren“ testen!

Bis dahin solltet ihr Euch noch gedulden, ich halte Euch auf jeden Fall auf dem Laufenden und werde sowohl positiv alsauch negativ berichten. Passform des neuen HLM /LMM ist 1:1 zum originalen und tadellos!

„…to be continued“


--
Viele Grüsse

Ralf

Westfalenstammtisch:

http://www.westslk.de
________________________________________
SLK 230 K Special Edition, Brilliantsilber
--------------------------------------------------------

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ramius    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :342
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community28.758.578

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wirst Du oder hast Du das Finale der Fussball EM angeschaut bzw. anschauen?

Ja
Nein, interessiert mich seit dem Ausscheiden der Deutschen Elf nicht mehr
Nein, interessiert mich grundsätzlich nicht

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm