Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Frage zu den Klarglasscheinwerfern
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 38
User seit 17.11.2009
 Geschrieben am 03.03.2010 um 00:53 Uhr   
Also Hab jetz hier im Forum ne Menge über diese Klarglassscheinwerfer Gelesen.
Ergo um einem Scheinwerfer der 2 Gen fahren zu können müssen umbauarbeiten am Scheinwerfer erfolgen. Da ich das höchstwahrscheinlich versaubeuteln würde will ich das Vermeiden.Selbst wenn es hinhauen würde ist es trotzdem nicht ganz legal.


Also schaue ich nach Scheinwerfern der 1 gen.

Habe Folgendes Angebot gefunden:

http://cgi.ebay.de/MERCEDES-SLK-R170-4-96-H4-SCHEINWERFER-KLARGLAS-CHROM_W0QQitemZ380211092342QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?hash=item588658db76

Hab den Verkäufer angeschrieben aber keine Antwort bekommen.

Sind diese Scheinwerfer aus der ersten Generation?

Also kann ich meine vorhandene LWR in diese scheinwerfer einsetzen(ohne schnibbel Arbeiten) und mit reinem Gewissen zum TÜF fahren?


MG

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an freeman191    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   jürgen-slk

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 733
User seit 12.01.2004
 Geschrieben am 03.03.2010 um 09:34 Uhr   
Hallo,

diese Scheinwerfer habe ich auch, allerdings bei Mekkes gekauft.
Ist Plug & Play.
Die Scheinwerfer sind baugleich mit den Originalen.
Bei Mekkes gibt es eine super Einbauanleitung mit dazu.
Auch guten Support, wenn mal was schief geht.
Dann gibt es auch beim Einbau später keine Probleme.
Diese Scheinwerfer haben eine funktionierende LWR, sodass alles legal ist.
Der TÜV macht dir später bei einer HU dann keine Probleme.

--
Gruß Jürgen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jürgen-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 03.03.2010 um 10:58 Uhr   
Servus,

habe meine Gen 1 auch von dem von dir verlinkten Anbieter. Liefert schnell und korrekt, Support auch bestens!

Umbau absolut problemlos.

Gruss

Manfred

--
"Wenn ich groß bin, will ich auch mal Spießer werden!"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Schwarzling

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 70
User seit 11.01.2005
 Geschrieben am 03.03.2010 um 18:00 Uhr   
Hallo kann ich nur zustimmen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schwarzling    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 38
User seit 17.11.2009
 Geschrieben am 04.03.2010 um 00:08 Uhr   
kann mal einer ein foto im einggebautem zustand posten?
Hab da einigees von wegen zittern des lichts und feuchtigkeit gelesen???
könnt ihr das bestätigen???

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an freeman191    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 04.03.2010 um 08:32 Uhr   
Servus,

hier ein Bild: http://www.mbslk.de/modules/4nAlbum/album/r170/designo/4ab5c8c72281b.jpg

Mängel kann ich keine bestätigen.

Gruss

Manfred

--
"Wenn ich groß bin, will ich auch mal Spießer werden!"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   jürgen-slk

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 733
User seit 12.01.2004
 Geschrieben am 04.03.2010 um 10:02 Uhr   
Wenn ich den Megatread Scheinwerfer Gen II noch richtig in Erinnerung habe, ist Feuchtigkeit dort ein Problem.
Ich persönlich habe mit Gen I keine Problem.


--
Gruß Jürgen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jürgen-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 22.05.2011 um 23:04 Uhr   
moin
jetzt habe ich im rechten Scheinwerfer ebenfalls Wasser und bin am überlegen, ob ich die Gelegenheit nutze, mir ebenfalls Klarglasscheinwerfer zu kaufen.
Ist einfach der Zeitgeist und auch an der Zeit etwas Geld in das Auto zu investieren.
Könnte ich bitte Infos darüber haben, was zur Zeit an Scheinwerfer angesagt ist (neuester Stand der Technik, soll was ordentliches sein, kein billiger Klöderkram....
Nur mit ABE, bzw. TÜV.
Das Auto ist ein 32er Bj. 2001, Xenon.
Vielen Dank für eure Antworten, die Posting`s hier im Forum sind einfach zu viele, da verliere ich Überblick und Motivation...

Gruß Johann
---
http://www.werkstatt-treibholz.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 400
User seit 15.06.2009
 Geschrieben am 23.05.2011 um 03:20 Uhr   


...neuester Stand der Technik, soll was ordentliches sein, kein billiger Klöderkram....
Nur mit ABE, bzw. TÜV.
Das Auto ist ein 32er Bj. 2001, Xenon.

Da gibts nichts, es sei denn du willst auf Xenon verzichten.
Ach ja, 'billiger Klöderkram' bleibts dann immer noch...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tigra    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Schrauber-Paul

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 624
User seit 09.10.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.05.2011 um 07:35 Uhr   
Hi freemann 191,

ich habe die Klarglasscheinwerfer GenI, allerdings in schwarz auch verbaut.
Kann meinen Vorrednern in soweit zustimmen, dass Feuchtigkeit, flattern usw. bisher nicht aufgetreten sind.

Die Befestigung, sowie die Leuchtweitenregelierung ist wie bei der Serie.

Allerdings sind die Leuchtmittel (Birne) bei meinen als H4 ausgelegt. Der Vorteil ist, dass bei H4 und Fernlicht beide Glühfäden brennen. Die Lichthupe musste als einziges anders verkabelt (Relaise) werden.
Da meine Scheinwerfer eine E4 xxxxx Zulassung (eingeprägt im Glas) haben, gabs auch beim TÜV keinerlei Probleme.

Habe dies Scheinwerfer über einen Internet-Anbieter gepostet der mich allerdings veräppeln wollte und diese mir als Xenon-Scheinwerfer anbieten und verkaufen wollte.

Also aufpassen!

Es folgen noch zwei Bilder.

Grüße aus Freiburg

   

--
R 170, SLK 230 Kompressor, Automatikgetriebe,
Obsidianschwarzmetallic, Carlsson-Auspuff, Eibach-Federn (30mm), vorne 225/45-17 hinten 245/40-17 auf AMG-Felgen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schrauber-Paul    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :615
Mitglieder:  10
Im Chat  :    2


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.785.390

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Würdest Du von Dir selbst sagen, dass Du ein guter Nachbar bist?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm