.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Wer von euch wurde bei der Bundeswehr misshandelt?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16801
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.02.2010 um 19:37 Uhr   
N'abend,

also wenn ich sowas hier lese, kann ich das alles nicht so recht glauben:

http://www.n-tv.de/politik/Ekel-Rituale-Fall-fuer-Staatsanwalt-article720781.html

Sicher wird bei der Bundeswehr ein Haufen "Mist" gemacht, aber wer so einen Blödsinn mitmacht, trägt aus meiner Sicht auch eine Art "Mitschuld". Vielleicht finden die Leute es aber auch einfach nur genauso "cool" irgendwo "dazu" zu gehören wie außerhalb der Kaserne bei ähnlichen Saufgelagen.

Selbst habe ich solche Vorkommnisse nie live mitbekommen. Sicher hieß es manchmal montags, wenn man nach dem Wochenende zurückkam, dass es bei denen, die am Wochenende in der Kaserne geblieben waren, am Wochenende heiß her ging und dass Kameraden z.B. im Spind eingesperrt wurden und dieser dann geflutet wurde u.ä., aber da hatten alle mehr oder weniger ihren Spaß dabei.

Zum Ende meiner Zeit - als ich am letzten Tag nach ein paar Wochen Resturlaub zurückkam - wurde ich überraschend zum Kompaniechef zur Vernehmung gerufen. Er fragte mich nur, ob ich an einem bestimmten Tag in der Kaserne gewesen wäre. Zu meinem Glück war ich das nicht. Da hatten die Kameraden wohl die Frischlinge etwas misshandelt und ihnen Alkohol durch die Gasmasken eingefüllt (so eine Art Druckbetankung). Das ist wohl nicht mehr wirklich witzig gewesen und nach Beschwerden wurde gegen die Täter wegen "versuchter Tötung" und gegen alle, die dabei waren, wegen unterlassener Hilfeleistung ermittelt.

Na ja, die Vorwürfe wurden dann später wohl weitgehend fallen gelassen, so dass keiner eine Vorstrafe bekam, aber solche Aktionen sind natürlich nicht toll.

Wer dagegen so einen Mist wie oben beschrieben futtert, der ist selbst Schuld und soll sich jetzt nicht beschweren (meine ich).

Vielleicht läuft es bei anderen Einheiten aber auch anders als bei den Fernmeldern.

Gruß

Guido


--
*** E-Klasse Avantgarde schwarz/schwarz ***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Minchen

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10700
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.02.2010 um 19:41 Uhr   
Moin !
Ich habe Zivildienst gemacht. Und wenn ich das so lese war das auch besser so. Da hat es sowas nicht gegeben.

Armin

--
Einfach nur das Leben genießen und Spaß haben !


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Minchen    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 10.02.2010 um 19:51 Uhr   
Hallo,

ich habe auch Zivildienst geleistet. Die Leute dort waren sehr umgänglich.

Grüße

Christian

--
"So tief darfst du niemals sinken, dass du den Kakao, durch den man dich zieht, auch noch trinkst." (Erich Kästner)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Thomas 63

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 827
User seit 07.04.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.02.2010 um 20:19 Uhr   
Hallo,

ich habe gedient, 15 Monate plus 4 Wehrübungen...

keinerlei Probleme mit misshandlungen
nur der übliche Umgang untereinander :

Wer austeilt, muss auch einstecken können,
da hat es jeden mal erwischt...

--
Viele Grüsse aus dem Nordschwarzwald
von Thomas & Peggy
-------------------------------------------------------
Saugrohrunterdruck - Nein danke !


http://www.slk-stammtisch-karlsruhe.com

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Thomas 63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Navi-26

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 283
User seit 06.11.2005
 Geschrieben am 10.02.2010 um 20:37 Uhr   
Zum Glück war ich bei der Marine.
In meinen sechs Jahren kam so ein Bockmist nie vor, ich denke auch weil an Bord der Zusammenhalt viel besser ist wie beim Heer. Schließlich war man bis zu sechs Monate auf See, sowas schweißt eben zusammen - ohne Mutproben wie bei den Gebrirgsjägern.

--
Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Navi-26    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4470
User seit 08.05.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.02.2010 um 20:52 Uhr   
schwachfug!!!

es gibt Kasernen in Deutschland in bekannten Assi Agro Gegenden, da haben die Disziplinarvorgesetzen mit vielen Drogenproblemen unter den Wehrpflichtigen und Schlägereien untereinander, weil ein Affe dem anderen die Frau ausgespannt hat, zu kämpfen.

Und Saufgelage und deren Auswirkungen gibts auch bei der Polizei, der Freiwilligen Feuerwehr und dem Schützenverein

--
Gruss, Karsten
_________________________________________________________
Flensburg ist wie Payback! Ab 18 Punkten bekommt man ein Fahrrad!


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Zaskar    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Anlernschwabe



Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2471
User seit vor Apr. 03

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.02.2010 um 21:18 Uhr   
N'abend zusammen,

ich war Mitte der Achtziger etwas länger bei dem Verein und war auch Ausbilder, also Vorgesetzter. Ehemalige Mitschüler, Abiturienten, hatten Probleme mit dem raueren Umgangston und den ausgiebigen Geländeaktivitäten. Das war's schon.

Bei dem zitierten Fall weiß ich nicht, ob da Vorgesetzte beteiligt sind, weil nur von "interner Hierarchie" die Rede ist. Einerseits trägt das "Opfer" eine gewisse Mitschuld, so etwas mit sich machen zu lassen. Andererseits muss auch ohne Beteiligung der Vorgesetzten solch einem Treiben Einhalt geboten werden, und so etwas bekommt man mit!

Automatisch entsteht eine gewisse Gruppenzugehörigkeit, ein Gruppenzwang, der aber gewollt und auch notwendig ist. Heute nennt man so etwas wohl gerne Teamfähigkeit, damals Kameradschaft. Da gibt es aber subtilere Methoden so etwas zu fordern und fördern.

Einem Zugführer (Hauptfeldwebel) in dem Bataillon, in dem ich zuletzt meinen Dienst versehen hatte, eilte die Geschichte nach, dass er mit seinem Bereitschaftszug in einer Kneipe die Theke "eingenordet" hatte, weil zwei Kameraden dort Scherereien bekommen hatten. Das ist hinterher geahndet worden, intern aber doch für gut befunden worden ...

Bei einer "dienstlichen Veranstaltung geselliger Art" im Offiziersheim war ich als OA mit einem Oberleutnant im Gespräch vertieft. Die Ordonnanz kam hinter dem OLt an unseren Tisch. Da von uns beiden die Gläser leer waren, bestellte ich zwei frische Pils. Der OLt war überrascht, schaute auf den Tisch, bemerkte die Ordonnanz und sagte: "Für mich bitte auch!" So viel zur Druckbetankung.

--
Grüße
Bernd
______________________
Nicht ärgern, nur wundern.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Anlernschwabe    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olaf M

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10878
User seit 04.11.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.02.2010 um 21:27 Uhr   
Moin!

Nun ja, saufen bis zum Umfallen - das machen heute ja bereits die 13-Jährigen freiwillig...!

Im übrigen gibt es m.E. viele solcher Dumpfrituale, egal ob Gebirgsjäger, Luftwaffe oder Marine. Bei anderen Armeen wird es wahrscheinlich nicht anders laufen - ergo nur die Spitze eines Eisberges.

--
Viele Grüße aus dem Süden von Hamburg > Olaf
V6 mit Kompressor - mehr braucht keiner...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olaf M    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   c-man

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3499
User seit 08.07.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.02.2010 um 21:35 Uhr   
Hallo Guido,

vorweg, während meiner Bw-Zeit habe ich auch an diversen Aufnahmeritualen teilgenommen. Bei keinem hatte ich das Gefühl, dass meine Menschenwürde oder meine körperliche Unversehrtheit verletzt wurde.

Und damit bin ich beim Allgemeinen. Diese Rituale fördern unbestritten den Gemeinschaftssinn und Zusammenhalt einer Gruppe. Militärischen Einheiten bilden da keine Ausnahme. Insofern ist dagegen auch nichts einzuwenden. Persönlich finde ich das sogar sehr gut. Vorausgesetzt, dass dabei gewisse Spielregeln eingehalten werden.

Ein Problem entsteht offenbar, wenn intellektuell Benachteiligte ihren Ideen zu diesem Thema freien Lauf lassen können. Hier ist die übergeordnete Führung gefordert, die solchen Auswüchsen rigeros einen Riegel vorschiebt. Nach meiner Einschätzung sind dies aber Einzelfälle.

@Navi-26,
soso, bist in dieser Zeit wohl nie über den Äquator gefahren!? Zum Thema „Mutprobe“ bei der Marine fällt mir adhoc doch sofort die „Äquatortaufe“ ein. Im Übrigen solltest Du den Zusammenhalt der aller Jäger (FJg, GJg und Jg) nicht unterschätzen.

Ach ja, damit schließt sich in gewisser Weise wieder der Kreis der Aufnahmerituale.

Gruß
Ulrich

--
http://mein-slk.de.tl

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an c-man    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   c-man

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3499
User seit 08.07.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.02.2010 um 22:00 Uhr   
Ach ja, dann nehme ich diesen Thread doch zum Anlass und grüße alle OAs des Jahrgangs '82 der Kampftruppenschule I in Hammelburg. War 'ne schöne Zeit!

Gruß
Ulrich

--
http://mein-slk.de.tl

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an c-man    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :642
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community27.539.988

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du Vorfreude auf die Fussball-EM im eigenen Land?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm