.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Durchschlagen von Bodenwellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Nator

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 100
User seit 27.04.2003
 Geschrieben am 26.01.2010 um 11:20 Uhr   
Hi,

habe seit einigen Wochen bemerkt, dass kleinere Absätze auf der Fahrbahn/Bodenwellen beim Überfahren - insbesondere hinten - stärker durchschlagen als früher.
Ich habe den PreFL vor ca. 40Tkm auf die Einbach Federn (original Dämpfer) umgebaut und jetzt gesamt 80TKm auf der Uhr.
Bisher war der Fahrkomfort immer in Ordnung.

Da stellt sich mir die Frage, ob die Dämpfer etwa bei 80Tkm schon ihren Geist aufgeben oder ob es was anderes sein kann?

Bye

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Nator    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   HarryB

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4912
User seit 23.03.2004
 Geschrieben am 26.01.2010 um 12:11 Uhr   
Es gibt ja das hartnäckige Gerücht, daß bei Tieferlegung mit älteren Seriendämpfern dies zu Lasten der Lebensdauer geht, weil die Dämpfer danach andere Arbeitspunkte haben.

Das Problem mit dem subjektiven Durchsacken - gerade des Hecks - bei Bodenwellen hatte ich in der Kombi Eibach + Seriendämpfer auch. Abhilfe brauchten erst Bilstein B6-Dämpfer.

Gruß,
Harald

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HarryB    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Nator

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 100
User seit 27.04.2003
 Geschrieben am 26.01.2010 um 12:40 Uhr   
Ich wollte mal nachfragen, warum du Dich für die B6 entschienden hast und nicht für die B8?
Was wäre zwischen den beiden der Unterschied?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Nator    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   PK32AMG

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1127
User seit 02.07.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.01.2010 um 12:59 Uhr   
Hallo, der B6 ist ein Seriendämpfer. Der B8 ein Sportstossdämpfer.

--
Gruss Philip

Schrauber+Pflege+Grillevent am 17.4.2010 in 45739 Oer-Erkenschwick.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an PK32AMG    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   HarryB

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4912
User seit 23.03.2004
 Geschrieben am 26.01.2010 um 13:33 Uhr   
Nicht ganz. Der B6 ist für Serienfahrwerk und "moderate" Tieferlegungen, wie Eibach. Der B8 ist etwas gekürzt und somit für extremere Tieferlegungen (H&R etc.).
Von den Dämpfungseigenschaften etc. sind sie ansonsten identisch.

Gruß,
Harald

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HarryB    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   PK32AMG

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1127
User seit 02.07.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.01.2010 um 14:37 Uhr   
Stimmt hast recht. Der B4 war der Seriendämpfer.

--
Gruss Philip

Schrauber+Pflege+Grillevent am 17.4.2010 in 45739 Oer-Erkenschwick.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an PK32AMG    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Running-Man

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3635
User seit 20.08.2007
 Geschrieben am 26.01.2010 um 19:27 Uhr   
Moin,

der B8 ist ein Rebound Dämpfer. Erst mal ist er Baugleich mit dem B6, aber die Kolbenstange ist ca. 3,5 cm gekürzt.
Dadurch wird erreicht das der Dämpfer auch bei einer Tieferlegung von 50-60 mm noch halbwegs in seiner Kennlinie arbeitet (sprich dämpft) Bei Eibach Federn würde ich keine B8 fahren da der Dämpfer dann bei normaler Fahrt noch am Anfang vom Tauchbereich stehen. Sprich der Dämpfer ist zu weich. Bei den 35er Einbach Federn sollte man max. 15mm Rebound fahren und das gibt es bei Bilstein nicht. Es gibt aber Tuner die dir z.B. aus einem B8 ein auf deine Tieferlegung angepassten Rebound machen.
Bei Koni Dämpfern geht das nicht so einfach da dort bei dem Rebound auch das Bodenventil versetzt wird.

Gruß
Thomas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Running-Man    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4470
User seit 08.05.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.01.2010 um 22:12 Uhr   


Running-Man schrieb:
Moin,

der B8 ist ein Rebound Dämpfer. Erst mal ist er Baugleich mit dem B6, aber die Kolbenstange ist ca. 3,5 cm gekürzt.
Dadurch wird erreicht das der Dämpfer auch bei einer Tieferlegung von 50-60 mm noch halbwegs in seiner Kennlinie arbeitet (sprich dämpft) Bei Eibach Federn würde ich keine B8 fahren da der Dämpfer dann bei normaler Fahrt noch am Anfang vom Tauchbereich stehen. Sprich der Dämpfer ist zu weich. Bei den 35er Einbach Federn sollte man max. 15mm Rebound fahren und das gibt es bei Bilstein nicht. Es gibt aber Tuner die dir z.B. aus einem B8 ein auf deine Tieferlegung angepassten Rebound machen.
Bei Koni Dämpfern geht das nicht so einfach da dort bei dem Rebound auch das Bodenventil versetzt wird.

Gruß
Thomas




Hallo Thomas.

Hast Du Deine Aussage mal bei Bilstein angefragt?

Bei meinem Vater habe ich in seinen aktuellen 540i ein Bilstein B12 Kit verbaut.
Das B12 Tuning-Kit besteht aus Bilsten B8 (Sprint) Dämpfern, sowie speziell darauf abgestimmte Bilstein Federn mit einer Tieferlegung von 35/25mm.

Also wenn BILSTEIN selber ein Kit verkauft, mit der Tieferlegung 35/25, die wissens es schließlich selbst am besten, wird das bestimmt auch am SLK funktionieren

--
Gruss, Karsten
_________________________________________________________
Flensburg ist wie Payback! Ab 18 Punkten bekommt man ein Fahrrad!


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Zaskar    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Running-Man

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3635
User seit 20.08.2007
 Geschrieben am 27.01.2010 um 08:02 Uhr   
Moin Karsten,

jo, ich hab mich recht lange mit dem Thema beschäftigt und auch auf einer Hausmesse mit einem Spezi darüber unterhalten.
B12 ist wieder etwas völlig anderes da die Feder mit ihrer Kennlinie auf den Dämpfer angepasst ist. (Ein Kit halt, Thema Vorspannung und Co kommen hier ins Spiel) Wenn Feder und Dämpfer nicht vom gleichen Hersteller kommen kann es immer nur einen Kompromiss sein. Am Ende ist es natürlich die eigene Entscheidung was man macht. Darum schreibe ich ja auch "ich würde..."

Gruß
Thomas

P.S. Ich würde aber auch keinen Gasdämpfer fahren den ich nicht auf meine Fahrweise abstimmen kann Sprich Bilstein wäre für mich eh keine Option, aber das ist ein anderes Thema.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Running-Man    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Nator

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 100
User seit 27.04.2003
 Geschrieben am 27.01.2010 um 12:00 Uhr   
Von der Laufleistung findet ihr das nicht ein bißchen früh?
Ich ging immer davon aus, dass Stoßdämpfer 200Tkm halten.

Ich werd morgen mal beim TÜV einen Stoßdämpfertest machen lassen...
Mal sehen, was bei rauskommt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Nator    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :756
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community27.344.982

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Magst Du Spargel?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm