Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Radwechsel mit Montagewagenheber
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   looper

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 421
User seit 16.06.2009
 Geschrieben am 05.11.2009 um 10:04 Uhr   
Hallo
gibt es Punkte , wo man einen Montagewagenheber ohne etwas zu beschädigen ansetzen kann? Vielleicht Vorderachse oder Hinterachse , wo man das Fahrzeug komplett vorne oder hinten anheben kann.
Mit Montagewagenheber meine ich so einen fahrbaren mit vier Rollen.
vile Grüsse Looper

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an looper    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Kroto

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 604
User seit 29.03.2007
 Geschrieben am 05.11.2009 um 10:15 Uhr   
Tipp,

Hinterachsdifferenzial - hinten
Getriebe - vorne

mfg

Paul

--
der blaue Blitz auf den Straßen =)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Kroto    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   HarryB

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4912
User seit 23.03.2004
 Geschrieben am 05.11.2009 um 10:24 Uhr   
Der SLK hat extra dafür vier vorgesehene Hebepunkte an den Schwellern, erkennbar jeweils an einem Gummipuffer.

Ich rate davon ab, den Wagen achsweise hochzuheben. Schon garnicht an Stellen, die dafür nicht vorgesehen sind (Diff, Getriebe, Motor...).

Gruß,
Harald

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HarryB    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 564
User seit 29.06.2009
 Geschrieben am 05.11.2009 um 13:59 Uhr   
Hallo,

fahr mit den Rädern auf jeweils zwei übereinanderliegende 21-mm-Brettchen, die stufenweise auf dem Boden liegen, dann paßt jeder Rangierwagenheber unter die vorgesehenen Aufnahmepunkte.

--
Semper fidelis

Viele Grüße von Volker

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Kapitän    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 67
User seit 18.05.2009
 Geschrieben am 05.11.2009 um 16:26 Uhr   
Würde es mir ebenso verkneifen, diese Gewichte unter angebauten Teilen wie Getriebe oder Differential anzuheben. Auch wenn sogar Werkstätten dabei gelegentlich beobachtet werden.. Ganz davon abgesehen, dass man einen Trümmer von mindestens einem Meter Länge benötigte, um den Schwengel überhaupt betätigen zu können. Mit so einem Dingen von Lidl geht das jedenfalls ned.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Autobahnfink    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   zolli

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 433
User seit 13.12.2007
 Geschrieben am 05.11.2009 um 16:55 Uhr   


Kapitän schrieb:
Hallo,

fahr mit den Rädern auf jeweils zwei übereinanderliegende 21-mm-Brettchen, die stufenweise auf dem Boden liegen, dann paßt jeder Rangierwagenheber unter die vorgesehenen Aufnahmepunkte.

--
Semper fidelis

Viele Grüße von Volker




Hallo,

habe meinen Standard- Rangierwagenheber "tiefer gelegt".

Rädchen abgeschraubt und stattdessen Kugellager aufgeschraubt.
Die sind im Durchmesser ca. 25mm kleiner.
Das bringt gut 1 cm Absenkung des Wagenhebers und passt.
10 min Arbeit + 12€.


Gruß,

Zolli

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an zolli    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   looper

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 421
User seit 16.06.2009
 Geschrieben am 05.11.2009 um 17:05 Uhr   
DANKE für die Antworten.
mein Fazit: Rangierwagenheber kann benutzt werden, jedoch nur an den dafür vorgesehenen Hebepunkten!
frohes Schaffen wünscht der Looper

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an looper    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 67
User seit 18.05.2009
 Geschrieben am 05.11.2009 um 17:25 Uhr   
Ganz genau.. Und sollte die Karre dafür zu tief liegen, reicht auch meist das Wegnehmen des Tellers vom Heber.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Autobahnfink    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   the_shaker_max

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 310
User seit 01.03.2008
 Geschrieben am 05.11.2009 um 17:26 Uhr   


Autobahnfink schrieb:
Würde es mir ebenso verkneifen, diese Gewichte unter angebauten Teilen wie Getriebe oder Differential anzuheben. Auch wenn sogar Werkstätten dabei gelegentlich beobachtet werden..



Macht doch der Tüver auch beim der HU???!!! Kann ja dann net schlimm sein....

--
Aktuell: SLK 230 K R170 Baujahr 1999
Vorher: Opel Corsa C 1,7DTI Baujahr 2001,
CLK 230 Coupe W208 Baujahr 1998,
Audi 80 1.8S Baujahr 1989
und W124 250D Baujahr 1987

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an the_shaker_max    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Mamut

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1012
User seit 20.11.2004
 Geschrieben am 05.11.2009 um 17:28 Uhr   
@ Looper

Ich benutze auch solch einen Wagenheber. Bei meinem war nochmals so ein Drehteller aufgesetzt der mit einem Splint besfestigt war,wenn Du den Teller demontierst kannst den Wagenheber gemütlich unter die Hebepuffer des SLK s schieben auch wenn er tiefer gelegt ist.

Gruß Manfred

--
Der Unterschied zwischen einem Mann und einem Jungen ist der Preis der Spielzeuge !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Mamut    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :775
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.702.379

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm