Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: 4. Kupplung innerhalb 1 1/2 Jahren
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Brabus-18-Zoll

Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 16
User seit 14.10.2009
 Geschrieben am 15.10.2009 um 16:32 Uhr   
Hallo zusammen,
bin hier bei Euch ja der absolute Newbie. Macht aber nichts. Ich brauche mal Euren Rat oder Hilfe:
Ich fahre einen 200er 171, BJ 6/06. Bei KM-Stand 36.000 wurde das erste Mal die Kupplung gewechselt. Grund: ziemlich schwergängig. Die Neue hielt exakt 1 Monat und fing an zu "rupfen". Die nächste lebte rund 3 Monate. Dann gab es eine "Sonderanfertigung" speziell nach den Leistungsdaten des FAhrzeugs. Und was soll ich sagen: Sie rupft schon wieder. (Kupplungsschalter wurde ebenfalls ausgetauscht). Dieses Phänomen stellt sich meistens nur Morgens ein, wenn die Wagen kalt ist (steht in Garage) und nach etwas Betrriebstemperatur ist meistens alles ok. Kann aber auch passieren, dass die Kupplung auch nach einigen Kilometern noch ruft. Auch wenn´s warm ist.
Hat jemand einen Rat für mich oder hat ähnliche Probleme ? Bislang gingen alle Rep.-Versuche auf Kulanz und die nächste Kupplung liegt schon abrufbereit.
Jetziger KM-Stand: 45.000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Brabus-18-Zoll    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18814
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.10.2009 um 16:39 Uhr   
Servus Herr/Frau Bambus,

die Kupplung ist jetzt beim R171 nicht wirklich ein häufiger Mangelpunkt. Wurden schon Geber/Nehmerzylinder geprüft. Die Hydraulik der Kupplungsbetätigung entlüftet?
Naja, einen Mercedes fährt man halt besser mit Automatik. Da haben wir wieder den Beweis



Gude, Olli.

--
Fxxk me - I´m famous

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Gerd122

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4142
User seit 23.09.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.10.2009 um 16:41 Uhr   
Hallo ?,

erstmal willkommen hier im Forum. Leider kann ich dir aber nicht helfen, aber da wird bestimmt der ein oder andere eine Idee haben. Aber eine Frage, warum wurde eine Kupplung an die Leistungsdaten des Autos angepasst? Ist dein 200er mächtig aufgemacht?

Gruß

Gerhard

--
SLK 55 AMG - cubanitsilber
**************************
die Verbindung von zwei Geraden ist eine Kurve


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gerd122    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Brabus-18-Zoll

Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 16
User seit 14.10.2009
 Geschrieben am 15.10.2009 um 16:53 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Brabus-18-Zoll am 15.10.2009 um 16:55 Uhr ]



Olli aus Mainhattan schrieb:
Servus Herr/Frau Bambus,

die Kupplung ist jetzt beim R171 nicht wirklich ein häufiger Mangelpunkt. Wurden schon Geber/Nehmerzylinder geprüft. Die Hydraulik der Kupplungsbetätigung entlüftet?
Naja, einen Mercedes fährt man halt besser mit Automatik. Da haben wir wieder den Beweis


Ich gehe davon aus, dass ja. Schließlich wurden sämtl. Wartungsarbeiten in einer renomierten Vertragswerkstatt ausgeführt. Und selbst wenn nicht. Nee. Aufgrund meiner häufigen Beanstandungen diese Arbeiten sicherlich verrichtet worden. Glaube ich zumindest. Die erste, leider schwergängige Kupplung, hatte solche Probleme nicht. Mit dem Tausch fing alles an
Simone
--
Erlaubt ist alles, was Spaß macht

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Brabus-18-Zoll    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Brabus-18-Zoll

Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 16
User seit 14.10.2009
 Geschrieben am 15.10.2009 um 16:54 Uhr   
Nein Gerd, alles Serie

--
Erlaubt ist alles, was Spaß macht

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Brabus-18-Zoll    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 128
User seit 20.01.2009
 Geschrieben am 15.10.2009 um 19:45 Uhr   
Hallo - hab bei einem Fahrzeug einmal eine "rupfende" Kupplung gehabt. Kupplung und Schwungscheibe haben nicht gefluchtet. Wie auch immer die Werkstatt es in Ordnung gebracht hat, danach war alles wie es sein soll.

Gute Fahrt -

--
NSU Prinz - 600 ccm - 30 PS - 506 kg - Bj. 1960

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an NSU Prinz    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 15.10.2009 um 19:58 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK 350 Sportmotor am 15.10.2009 um 20:20 Uhr ]



Olli aus Mainhattan schrieb:

Naja, einen Mercedes fährt man halt besser mit Automatik. Da haben wir wieder den Beweis




Hallo Olli,

ich habe hier im Forum schön häufig von Problemen der 7G-Tronic gehört aber bislang noch nicht vom Schalter.

Ich gehöre zu denjenigen, die in einem Roadster gerne schalten möchten. So eine 7G käme mir höchstens in eine C-, E- oder S-Klasse

Und weil das so ist muss ich mit einem 350er Vorlieb nehmen. Der erste 350er ist fast 4 Jahre und 80000 km ohne Kupplungswechsel gefahren und ich wette, ich hätte auch 200000 km geschaft. Jetzt beim neuen 350er auch alles top. Und der User Dreifünfziger war nach seinem 5L Öl / 1000 km Debakel seines Handschalters aus Verfügbarkeitsgründen fast so weit einen mit 7G zu kaufen. Nach der Probefahrt war das Thema gegessen. Der neue ist auch ein Schalter.

P.S: Und solange die nur SLK AMG Modelle mit Automatik bauen sollen sie die Kisten aus meiner Sicht behalten Ich hoffe die Bild Zeitung hat recht mit dem R172 5,4 Liter Turbo V8 mit DSG-Getriebe. Warten wir mal ab was kommt

--
Sonnige Roadstergrüsse,
Stephan

Zeig was geht dank Ultimate

*** SLK 350 Sportmotor Palladiumsilber / Leder Nappa Schwarz ***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   wobema

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 278
User seit 14.10.2003
 Geschrieben am 15.10.2009 um 21:17 Uhr   
Hallo zusammen,
ja auch mein 350er "Schalter" macht mir viel Freude. Weder das Getriebe noch die Kupplung haben seither Ärger bereitet. Wenn ich so die Forenbeiträge über Getriebe lese bin ich doch froh, keine Automatik bestellt zu haben. Das Schalten macht einfach zu viel Spaß.
Nun zum Thema: Vielleicht Probleme an der Druckscheibe bzw. Tellerfeder. Es könnte aber auch sein, daß der Kupplungszug schwergängig ist oder vielleicht die Reibscheibe verölt ist.
Da sollte man mal die alte ausgebaute Reibscheibe oder Druckplatte sehen um genauere Diagnose zu stellen.

Gruß
Wolfgang

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an wobema    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Brabus-18-Zoll

Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 16
User seit 14.10.2009
 Geschrieben am 16.10.2009 um 06:35 Uhr   
Also, Druckplatte und Mitnehmerscheibe wurden jedes mal ausgetauscht. Kupplungszug schwergängig? Ich denke, dass die Betätigung der Kupplung hydraulisch betätigt wird

--
Es grüßt die Simone

Erlaubt ist alles, was Spaß macht

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Brabus-18-Zoll    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   wobema

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 278
User seit 14.10.2003
 Geschrieben am 17.10.2009 um 09:32 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von wobema am 17.10.2009 um 09:35 Uhr ]

Ja, einmal nicht aufgepasst. Dann könnte es vielleicht noch an Luft in der Hydraulik Leitung liegen oder vielleicht doch an den Hydraulikzylindern (An Pedal oder Ausrücklager). Ist aber sicher in zusammengebautem Zustand schwer zu diagnostizieren.
Wie hat den die Reibscheibe ausgesehen? Hatte vor kurzem beim Polo das selbe Problem aber da waren es Federn in der Druckplatte. Nach Tausch dieser war das ok. Scheint aber bei dir ja nicht der Fall zu sein da diese ja schon getauscht wurde.
Das mit dem Versatz scheint auch möglich aber dieser Fehler ist wohl sehr selten. Das habe ich bis jetzt so noch nicht gehört aber denkar ist das schon.

Gruß
Wolfgang

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an wobema    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :617
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.916.886

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Übst Du heute den Beruf aus, den Du Dir als Kind/Jugendlicher vorgestellt hast?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm