Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Nerviges ein- und aussteigen / Türöffnungsrasten
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Neptun

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 120
User seit 26.06.2008
 Geschrieben am 03.09.2009 um 18:31 Uhr   
Hallo Leute,
ich habe nun den zweiten SLK (R171) und ärgere mich immer wieder beim Ein-/Aussteigen über die vorgegebenen Türöffnungswinkel der großen Türen, bei der Nutzung von Parkboxen oder etwas engeren Parklücken!
Nimmt man die erste Raste, so bekommt man kaum eine Fuß dazwischen, ...und für die zweite Raste bekommt man recht häufig die Tür nicht weit genug auf, dann steht dort auch schon das nächste Auto

...so ist man immer darauf angewiesen die Tür festzuhalten um nicht gegen ein anderes Auto zu stoßen. Eine Zwischenstellung wäre hier wohl optimal.
Aber das scheint wohl das Problem aller 2-Türer zu sein, das hat mich schon beim Sportcoupe geärgert.

Ich hätte gerne mal eure Meinung dazu....
1. ärgert ihr euch auch darüber...?
2. Habt ihr vielleicht eine Lösungsmöglichkeit entdeckt...? (zusätzliche Raste oder so...?)
3. ...kann die Werkstatt da möglicherweise etwas einstellen...?


Gruss, Georg


--
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Neptun    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   ABC

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3838
User seit 08.08.2005
 Geschrieben am 03.09.2009 um 19:15 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von ABC am 03.09.2009 um 19:16 Uhr ]

Hallo Georg,

eine stufenlose Verstellmöglichkeit wäre echt praktisch, ich muss auch öfter mal die Tür beim Aussteigen in engen Parkbuchten festhalten.

Oder mach's wie Graf Zahl: Der parkt lieber immer etwas weiter weg, dort wo es viel Platz hat

--
Grüße
ABC
____________________________________________________________________

SLK Nr. 6 seit '97: R171 350 7G iridiums., EZ 07/2004
Es gibt immer Ausnahmen von der Regel - deshalb ist die Regel aber nicht falsch!
Themen statt Personen kritisieren!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ABC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 355
User seit 23.07.2006
 Geschrieben am 07.09.2009 um 10:44 Uhr   
Tja, das ewige Problem mit den Zweitürern

Ich parke lieber etwas weiter weg und habe das Problem so gar nicht.
Die engen Parklücken machen mir immer Bammel. Die Deppen daneben sind immer zu blöd ihre eigene Tür festzuhalten und machen immer die netten kleinen Türbeulen. Gerade wenn es ein Kombi ist und 3 Kinder versuchen auszusteigen . Der Versuch endet immer mit einer bösen Überraschung

Das Problem mit den Rasten habe ich nur in meiner Garage. Da fahre ich halt soweit rechts wie es geht und dann passt die zweite Raste. Ich bin zwar schon etwas älter, aber ich komme mit etwas Mühe trotzdem aus dem Auto raus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gerbel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   fritzi 280

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1077
User seit 24.07.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.09.2009 um 20:23 Uhr   
Hallo,

ich habe die Erfahrung gemacht, dass auch, wenn man entfernt parkt und weit und breit Parkplätze zur Verfügung stehen, es immer einen Deppen gibt, der meint, sich genau neben mein Baby stellen zu müssen. Daraus gelernt: Ich stelle mich auf zwei Parkplätze, wenn genügend andere vorhanden sind. Gerade so knapp und schief auf Linie, dass mir keiner freche Absichten unterstellen kann. Manchmal auch wirklich auf Zwei. Mein Mann hat mit seinem A5 inzwischen auch dazugelernt, seit ihm in der Hotelgarage ein Schaden von 500 Euro durch den Nebenparker entstanden ist. Seit ich so parke, habe ich keine Probleme mehr mit dem Einsteigen oder Nebenparkern, da die anderen mir ja immer zeigen wollen, wie man richtig einparkt und sich schön an die Striche halten.

Die Tür ist nun mal sehr breit und ich brauche Platz zum Ein- und Aussteigen.
In der Garage fahre ich schön rechts und die linke Seite habe ich schön gepolstert. Die zweite Raste geht zwar nicht, aber die Tür kann ich anschlagen, ohne dass etwas passiert.
Ist nun mal so.
Man hat einen Zweitürer mit breiten Türen.
Wenn die Technik nicht so ist, passe ich mein Verhalten an.
Herzliche Grüße
Monika

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an fritzi 280    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hal9000

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3542
User seit 17.03.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.09.2009 um 13:32 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von hal9000 am 09.09.2009 um 13:34 Uhr ]

Hal.lo,

ja die Raststellen sind recht praxisfremd!

Zumindest fehlt ein mittlerer Einrastpunkt.

Ich habe zwar eine großzügige Doppelgarage, aber zum völlig Öffnen am äußeren Rastpunkt reichts doch nicht ganz - da fehlen rund 5 cm...

--
Herzliche Grüße!

Hal

---------

Life is uncertain - eat dessert first!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hal9000    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   BlauWal

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1253
User seit 25.02.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.09.2009 um 23:59 Uhr   
Hallo zusammen,

hmm - also ich bin ja auch nicht mehr der jüngste und leichteste, aber auch in der ersten Raststellung komme ich problemlos aus dem SLK herein/heraus. Sicher wäre eine Mittenstellung zwischen erster und zweiter Raste wünschenswert, aber bedingt durch meine recht enge Garage habe ich mich an die Gegebenheiten gewöhnt.

Schlimm wird's nur, wenn sich manche Deppen so nah mit ihren MickyMaus-Türen an meinen SLK "herankuscheln", dass ich kaum noch normal durch die Fahrertür einsteigen kann und stattdessen durch die rechte Tür einsteigen und mich dann innen durchquälen muss...

cu - Walter


--
...SLK55AMG - die Macht der Acht...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an BlauWal    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SteveR

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1408
User seit 06.11.2003
 Geschrieben am 10.09.2009 um 09:29 Uhr   


BlauWal schrieb:
Schlimm wird's nur, wenn sich manche Deppen so nah mit ihren MickyMaus-Türen an meinen SLK "herankuscheln", dass ich kaum noch normal durch die Fahrertür einsteigen kann und stattdessen durch die rechte Tür einsteigen und mich dann innen durchquälen muss...

cu - Walter


--
...SLK55AMG - die Macht der Acht...



Hallo Walter!

Ja, solche Zeitgenossen gibt es wirklich!!! ...ich musste schon 3x durch die Beifahrertür eingestiegen...und das mit meinem athletischen Körper!! ...die hatten Glück, dass die nicht gerade zufällig zurück zu ihrem Auto kamen...ich glaub, ich wär geplatzt vor Wut...besonders ärgerlich ist es, wenn man an der Beifahrerseite dann auch noch schön eng an z.B. eine Mauer geparkt hat!
So eine Mittelstufe bei der Tür würde ich auch nicht schlecht finden...die 1. Position geht zwar, ist ab und zu nicht shlecht ist aber relativ eng...und je enger desto mehr leiden auf Dauer auch die Sitze beim Ein- und Aussteigen.
...vielleicht wär es ja ein Punkt für die Wunschliste meim R172.

Gruss,
SteveR

--
SLK55 -iridiumsilber-

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SteveR    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 185
User seit 05.07.2004
 Geschrieben am 10.09.2009 um 10:08 Uhr   
Hi an alle,
als Erleichterung nutze ich das Dachmodul. Mit 2mal auf Tür öffnen Klicken, fährt mein Dachmodul die Fenster runter.
Das einsteigen wird dadurch sehr viel leichter und selbst in engen Garagen bin ich damit eigentlich immer gut reingekommen.

viele Grüße,

Kai

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chip75    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Wiepenkathen

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1760
User seit 05.08.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.09.2009 um 10:30 Uhr   


chip75 schrieb:
Hi an alle,
als Erleichterung nutze ich das Dachmodul. Mit 2mal auf Tür öffnen Klicken, fährt mein Dachmodul die Fenster runter.
Das einsteigen wird dadurch sehr viel leichter und selbst in engen Garagen bin ich damit eigentlich immer gut reingekommen.

viele Grüße,

Kai



Moin Kai,

Recht hast du!
Ohne Dach und mit herunter gefahrenen Scheiben kommt man auch in engen Lücken noch einigermaßen ins Fahrzeug.

Ich gebe zu, dass ich die Ein- Ausstiegshilfe programmiert habe. Somit kommt Ike, da sie ziemlich weit vorn sitzt, gut ins Auto und auch wieder raus, da der Sitz beim Abziehen des Schlüssels ein ganzes Stück zurück fährt und das Lenkrad zudem auch noch nach vorn und oben.
Wenn ich fahre, so bleibt der Sitz stehen - weiter nach hinten geht auch kaum.

Die Rastung der Türen, um auf den Eröffnungsgrund des Threads zu kommen, ist aus meiner Sicht jedenfalls nicht ideal - da stimme ich mit euch überein.


In diesem Sinne...

--
Grüße aus Stade-Wiepenkathen
Bernd

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Wiepenkathen    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Maik888

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 177
User seit 27.10.2008
 Geschrieben am 10.09.2009 um 11:26 Uhr   
Eine mittlere Raste wäre von Vorteil . Richtig gut komme ich aber auch nur mit voll geöffneter Tür raus .
Unsere Garage ist groß genug um die Tür voll zu öffnen .
Wenn ich irgendwo parke , dann schaue ich mir den Platz sehr gut und mindestens 2 x an . Trotzdem hatte ich im Sommerurlaub auch das Problem Kombi mit Kindern ( aus Tschechien ) neben mir . Ich werde nie verstehen wieso die nicht vor dem Hotel alles auspacken und dann einzig der Fahrer die Kiste in die Lücke setzt .
Die leichten Kratzspuren ließen sich zum Glück wegpolieren ! Die niedlichen Beulen lassen sich zwar ganz gut beseitigen , aber ich würde sie immer wieder finden !
Meine Frau parkt am Supermarkt auch immer weit weg vom Eingang . Hat vor 2 Wochen auch nichts gebracht . Weil da Besoffene mit Fahrrädern über den Parkplatz sind .... Sie hat nur den abgerissenen Spiegel entdeckt ... ich dagegen das eingedrückte Nummernschild und die eingedrückte BMW Niere mitsamt Blech sowie die meterlange Gummischleifspur auf der Motorhaube ! Kosten Spiegel waren nur Material an 150 € ohne Spiegelglas und lackierte Abdeckkappe . Zum Glück war keine Beule in der Motorhaube und die Schmarre ließ sich auch wieder durch polieren beseitigen . Trotzdem jede Menge Ärger !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Maik888    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :663
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.102.030

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R171: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm