.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator Autoteile

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » HiFi und Telecom

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
Schwarz - Automobile Meisterleistungen
zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom 
HiFi und Telecom » » Thema: Erfahrungsbericht Soundsystem Eco von Hub-Car *unzensiert*
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 196
User seit 05.09.2006
 Geschrieben am 22.02.2008 um 09:36 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Mave am 22.02.2008 um 10:17 Uhr ]

Hallo zusammen,

am Samstag war es so weit:
In meinen R170 wurde das Eco System von den Hubis eingebaut. Ich muss sagen so eine gut vorbereitete Werkstatt habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht gesehen. Sören hat mir die Anlage eingebaut und es lag bereits Morgens alles vorbereitet in Reih und Glied in der Werkstatt und wartete und darauf eingebaut zu werden. Nach ca. 7 Stunden einbau konnte ich den Sound erstmal richtig mit Sören testen und wir haben einige Stücke zusammen gehört.
Allerdings gab es leider ein, zu diesem Zeitpunkt, kleines Problem. Ich hatte blöder weiße einen Kabelbaum meines Radios vergessen.
Dadurch fehlte der Cinch Ausgang für die Endstufe. Aber die Hubis wären nicht die Hubis wenn Sie nicht gleich mitgedacht hätte.
Es wurde mir sofort ein Testgerät von Kenwood eingebaut, damit konnte ich die Rückfahrt dann auch in vollen Zügen genießen, auch wenn mir Geruch von der Glasfaserdämmung in der Nase lag.

Aber leider fing der Umbau eigentlich jetzt erst richtig an:
Zu Hause habe ich dann natürlich versucht meine Pioneer Radio einzubauen.
Allerdings hatte ich direkt das erste Problem:
Es ging nicht mehr an ! Nach dem studieren der Bedienungsanleitung ist mir aufgefallen das anscheind das Plus für die Zündung nicht angeklemmt ist. Anscheinend hatte sich der Stecker anscheinend beim Transport gelöst.Also kein Problem, anderer Stecker dran entsprechend verbunden, fertig...

...oder auch nicht. Dann ging das Teil zwar an, aber ich hörte nur Bass.
Also Chriss angerufen und dieser konnte mir schnell helfen und erklärte mir das die Cinch-Kabel an den Front-Ausgang angeschlossen werden muss, alles klar...

...mh, oder doch nicht ? Nachdem ich das getan habe hatte ich nur noch Sound von der linken Seite. Ich also etwas am Kabelbaum gewackelt und die Chinchkabel überprüft. Dabei ist mir aufgefallen das es an der einen Cinch-Verbindung einen Wackelkontakt gab. Ich habe also darauf geschlossen das die Chinch-Buchse am Radio irgendwie defekt war. Ich kenn da ja nichts und habe erst mal eine andere Buchse angelötet. Half aber nicht.
Dann habe ich wieder das andere Radio zum testen eingeschoben und was merke ich: Auch dort gibt es einen Wackelkontakt. Der innere Pin der Chinc-Kabels von den Hubis war defekt. Ich habe also versucht evtl. den Kontakt vorsicht etwas zu biegen und *plopp* hatte ich den Pin in der Hand
Bei einer Anlage in diesem Preisrahmen meiner Meinung nicht wirklich schön . Wie gesagt ich kenne da ja nichts: Ich musste mir also selber helfen und ich habe den Stecker entfernt und dort ebenfalls selber einen neuen angelötet.Und siehe da: Sound auf beiden seiten. Aber...

...das war natürlich noch nicht alles. Also Radio läuft und ich habe nur noch Störgeräusche! Ich höre die LIMA während der Fahrt und habe dieses Ploppen beim abschalten der Zündung. Dann habe ich mich wieder an die Hubis gewandt und Christian konnte mir helfen den Fehler einzukreisen. Nach einigen Testen stand fest das es doch tatsächlich an meinem Radio lag.

Ich habe natürlich auch mit Christian über das defekte Kabel gesprochen und er bot mir an ein Ersatzkabel zu senden. Da die Verkabelung aber natürlich komplett vom Radio bis zu der Endstufe geht kann und will ich den Einbau nicht selber vornehmen.

Viele dieser von mir genannten Problem sind natürlich indirekt und direkt durch mich verschuldet, da ich leider nicht an den Kabelbaum dachte. Das muss ich natürlich auf meine Kappe nehmen.
Auch das Kabel wäre dann wahrscheinlich noch ok. Aber es kann ja eigentlich nicht sein das es nach 2-3 mal an und wieder abstecken schon einen Wackelkontakt hat. Das Problem hätte ich dann wahrscheinlich sowieso irgenwann mit dem Kabel gehabt.
Insgesamt haben die bei Hub-Car doch sehr gute Arbeiten erbracht und ich bin mit dem Klang der Anlage wirklich höchste zufrieden, auch wenn ich die Höhen für mich persönlich etwas herunterdrehen musste, aber das ist immer Geschmacks- und Musikabhängig.

Aber eine große Frage hätte ich noch an die Community:

Welches Autoradio könnt Ihr empfehlen ?
Ich überlege ob ich direkt zu einem mit DVD greifen sollte oder ob ich noch bei CD`s bleibe. Ein USB-Eingang sollte auf jedenfall vorhanden sein.

Ich tendiere ja zu diesem hier:
http://jdl.jvc-europe.com/product.php?id=KD-DV7302E&catid=100026

Jemand Erfahrung da mit ? Kann man JVC gebrauchen ?
Ich persönlich habe schlechte erfahrungen mit Kenwood als auch mit Pioneer...

Gruss, Patrick

P.S.: Rechtschreibfehler dürfen behalten werden
P.S.S: Nicht zu vergessen: Nochmal einen riesen Dank an Holger, welcher mir den Gutschein vom Event 2007 zu einem unschlagbaren Preis verkauft hat. Ohne Ihn würde ich wahrscheinlich noch ewig sparen um mir mal eine Eco Anlage zu gönnen !!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Mave    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6221
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.02.2008 um 16:24 Uhr   
Hallo,

was ist dein Budget für das neue Radio?! Ich finde an den SLK solche "Billig-Teile" nicht wirklich ansprechend..

Mit Pioneer schlechte Erfahrungen?! Inwiefern und in welchem Preisbereich? Hatte bis jetzt seit 20 Jahren Pio Geräte, bis ich in den SLK das Alpine CDA-9853 nahm (hauptsächlich wegen der Optik) und war immer zufrieden.

Kenne die Anlage von Hub Car nicht, aber den Unterschied von einem USB-Stick auf einer Audio-CD dürftest du da schon merken. Wichtiger wären für mich die klangtechnischen Eigenschaften, sprich Filter, Equalizer, Laufzeitkorrektur, RCA-Ausgänge etc.

Von JVC halte ich klangmässig nichts.. Alpine, Pioneer, Clarion und du wirst glücklich

--
SLK 230 Kompressor
CLK 320 V6

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 196
User seit 05.09.2006
 Geschrieben am 22.02.2008 um 16:42 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Mave am 22.02.2008 um 16:47 Uhr ]



SLK-CLK schrieb:
Hallo,

was ist dein Budget für das neue Radio?! Ich finde an den SLK solche "Billig-Teile" nicht wirklich ansprechend..

Mit Pioneer schlechte Erfahrungen?! Inwiefern und in welchem Preisbereich? Hatte bis jetzt seit 20 Jahren Pio Geräte, bis ich in den SLK das Alpine CDA-9853 nahm (hauptsächlich wegen der Optik) und war immer zufrieden.

Kenne die Anlage von Hub Car nicht, aber den Unterschied von einem USB-Stick auf einer Audio-CD dürftest du da schon merken. Wichtiger wären für mich die klangtechnischen Eigenschaften, sprich Filter, Equalizer, Laufzeitkorrektur, RCA-Ausgänge etc.

Von JVC halte ich klangmässig nichts.. Alpine, Pioneer, Clarion und du wirst glücklich

--
SLK 230 Kompressor
CLK 320 V6



Ja, das Problem ist natürlich das diese Radioanschaffung sehr unerwartet ist und ich halt diesen Monat erstmal die Anlage bezahlt habe.
Aber ich würde doch so 200-300 € ausgeben wollen.

Mit dem Pioneer hatte ich das oben beschriebene Masse-Problem und außerdem hat er genau wie mein altes Kenwood schon nach 2 Jahren das Problem das die CD`s nicht mehr komplett rausgeschmissen werden
Ansonsten hat mir das Pioneer eigentlich sehr gut gefallen muss ich sagen.
Die Bedienung war einfach super und das Display auch sehr gut, genau wie der Klang.

Meint Ihr denn allgemein das es sich überhaupt schon lohnt ein DVD-Radio zu kaufen ? Ich schätze mal bei meiner Preislage eher nicht, oder ?

P.S. Hey, Post Nr. 100

Edit: Achso, das Pioneer hat damals glaube ich um die 300 € gekostet

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Mave    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6221
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.02.2008 um 19:38 Uhr   
Hallo,

ohne eine Sekunde darüber nachzudenken, würde ich sofort zu dem hier greifen:

http://www.caraudio-versand.de/shop.pl?action=art&id=112476

Zu dem Preis, unschlagbar. Hat kein USB, dafür alles aber auch wirklich alles was das Klangherz begehrt

DVD-Radio in der Preisregion wird nur Müll sein, zumindest habe ich das noch so aus meiner "aktiven" Zeit in Erinnerung.

Optisch ist ja dem 9853 sehr ähnlich, würde also so aussehen (zwar dunkel aber ok)

http://www.mitglied.lycos.de/predaclanrevolution/Fotos/SLK%20230/DSC02004.jpg

--
SLK 230 Kompressor
CLK 320 V6

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Player26

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2338
User seit 04.01.2007
 Geschrieben am 23.02.2008 um 06:47 Uhr   
Kann man die Beleuchtung vom Alpine denn auf das Mercedes orange einstellen???

--
Du bist allein? Du bist crazy? Du willst Party? Dann schick eine SMS mit "Feuer" an die 112!

Und schon steht ein Partymobil mit Schaumkanone, Lichtanlage und 20 Partyboys vor deiner Tür!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Player26    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 23.02.2008 um 08:11 Uhr   
Moin Patrick

Schöner Bericht...nach wie vor muss ich den Support der Hubis loben--beim Einbau meines Base Systems in Eigenregie habe ich auf einem Samstag die Herren sage und schreibe dreimal angerufen
Es wurde sofort und freundlich geholfen und der Einbau konnte somit perfekt abgeschlossen werden.
Musikgenuss pur....wobei mit einem neuen Radio sicher noch etwas zu holen wäre.
Berichte bitte mal was es dann bei dir geworden ist...

--
Gräfliche Grüße vom Grafen
----------------------------------

Ick bün all hier - Grüße aus der Stadt mit Has' & Igel !
*****... seit Ende Oktober 2007 im Winterschlaf !*****



 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6221
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.02.2008 um 11:04 Uhr   
Hallo,

die Tastenbeleuchtung kann man ändern wie man will, ich glaub so 512 Kombinationen sind möglich (oder mehr?!) je nach RGB-Wert. Das Display natürlich nicht. Hab bei mir auch das "leichte" Orange eingestellt.

--
SLK 230 Kompressor
CLK 320 V6

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Player26

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2338
User seit 04.01.2007
 Geschrieben am 23.02.2008 um 11:07 Uhr   
Dann wäre es für mich ein no go. Ich hatte einmal ein Auto Radio in meinem SLK mit ne anderen Display Beleuchtung als die vom SLK und nach einem Monat hatte ich die schnauze voll. Seitdem nur Radios mit einstellbaren Display und tasten!

--
Du bist allein? Du bist crazy? Du willst Party? Dann schick eine SMS mit "Feuer" an die 112!

Und schon steht ein Partymobil mit Schaumkanone, Lichtanlage und 20 Partyboys vor deiner Tür!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Player26    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6221
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.02.2008 um 13:39 Uhr   
Hallo,

wobei "weiss" ja noch geht, im Vergleich zu der grossen Mehrheit der Radios die in blau wohl eher für die VW-Fraktion geeignet ist.

Hochwertige Radios mit einstellbarer Display-Beleuchtung wüsste ich jetzt auf Anhieb keine, haben ja dann meist solche organischen Displays. Nebenbei sollte es ja auch noch "klingen" und das tut dieses Radio definitiv.

Ein schönes Weekend und viele Grüsse aus dem sonnigen MUC!

--
SLK 230 Kompressor
CLK 320 V6

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 196
User seit 05.09.2006
 Geschrieben am 25.02.2008 um 08:29 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Mave am 25.02.2008 um 08:30 Uhr ]

So ich habe zu geschlagen
Am Samstag habe ich unseren ansässigen Car-Hifi Experten besucht (ebenfalls ein SLK Fahrer ), dieser riet mir ebenfalls zu Alpine.

Im Endeffekt ist es dieses geworden: http://www.alpine.de/index.php?id=cde-9882ri

USB habe ich direkt an der Handschuhfachlampe vorbei ins Handschuhfach verlegt. Direkt nen 8 GB Stick da zu geholt. Funktioniert echt super

Allerdings lässt sich die Radio-Beleuchtung nicht komplett anpassen, aber Sie ist trotzdem mit dem Rot deutlich besser als mein altes Pioneer mit seinem grellen Blau...

Gruss, Patrick

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Mave    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :540
Mitglieder:  10
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community28.783.599

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du Angst vor Spinnen?

Ja
Nein, aber einen gewissen Respekt
Nein, überhaupt nicht

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm