Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Kombifilter selber wechseln
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 22
User seit 12.10.2006
 Geschrieben am 01.02.2008 um 15:05 Uhr   
Hallo,
ich hab mal eine Frage an alle Selberschrauber. Da bei mir die erste Durchsicht ansteht (gleich Assyst B) soll der Kombifilter gewechselt werden.
Ein sehr kostenintensives Teil, wie man im Forum lesen kann. Ich wollt mich vom Zustand des Filters vorher mal überzeugen und hab schon die Verkleidung unterm Handschuhkasten abgeschraubt. Nun komm ich nicht weiter. Was muß noch abgeklipst bzw. geschraubt werden.
Ich finde für ein Teil, was im Service gewechselt wewrden soll ist das Ding "beschissen" (Entschuldigung!!!) verbaut.
Bitte um baldige Antwort.
Ondry

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ondry    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16353
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.02.2008 um 15:15 Uhr   
Hallo,

wenn dein Wagen nicht gerade schon 60.000 km gelaufen hat und der Filter nur wegen des Alters gewechselt werden soll, verzichte einfach drauf! Habe ich bei meinem letztes Service auch gemacht (Kilometerstand 11.000).

Ansonsten "Kombifilter" in die Suche eingeben, da gibt's einiges an Lesestoff.

Gruß

Guido

--
*** SLK280 schwarz/schwarz ***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 22
User seit 12.10.2006
 Geschrieben am 01.02.2008 um 16:50 Uhr   
Danke für die schnelle Antwort!
Hab jetzt 17 000 auf der Uhr und werd mich auch an deinen Vorschlag halten, aber wie schon gesagt ist mein Auto schon teilzerlegt und nun wollte ich den ominösen Filter auch sehen. Deshalb suche ich nach Ratschlägen. wie ich das Teil ausbauen kann ohne etwas kaputt zumachen.

Ondry

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ondry    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16353
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.02.2008 um 16:57 Uhr   
Hallo nochmals,

also über die Suche gibt's ein paar Tipps zum Ausbau, ich hoffe, die helfen dir.

Aber bei 17.000km würde ich auf keinen Fall wechseln. Alleine der Filter kostet um die 85€.

Gruß

Guido

--
*** SLK280 schwarz/schwarz ***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 02.02.2008 um 00:12 Uhr   


SLK171 schrieb:
Hallo nochmals,

also über die Suche gibt's ein paar Tipps zum Ausbau, ich hoffe, die helfen dir.

Aber bei 17.000km würde ich auf keinen Fall wechseln. Alleine der Filter kostet um die 85€.

Gruß

Guido

--
*** SLK280 schwarz/schwarz ***


------------------------------------------

Hallo, mein Benz ist jetzt 3 Jahre jung , 16000km gelaufen , aber schon den dritten Innenraumfilter verbaut .
Die ersten beiden , je nach einem Jahr gewechselt , waren verdreckt , ...Staub ,...Birkenpollen , ...Blätter !

Ruhig mal nachsehen , und dann entscheiden ob ein Wechsel an steht , evtl auch ausblasen.
Es gibt auch günstigere Anbieter gleicher Qualität !
MfG.
Andreas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 05.02.2008 um 10:25 Uhr   
Ein Freund hat seinen Filter grad gewechselt, leider keine Fotos gemacht. Etliche Schrauben müssen wohl im Beifahrter-Fussraum raus, incl. Steckdose. Hinter der Abdeckung liegt dann das Filtergehäuse. Filter passt nur in einer Position. Er hat seinen Filter bei Filter-Planet in Berlin via Ebay oder Yatego für 27,50 gekauft....!
Meiner ist im Herbst für 91,25 + MwSt. + Arbeitslohn gewechselt worden....!! Allerdings zum ersten und letzten Mal.

--
Excalibur
SLK 280 manuell/tellursilber

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 22
User seit 12.10.2006
 Geschrieben am 05.02.2008 um 18:10 Uhr   
Hallo,
gerade eben hatte ich den Filter draußen, war nur geringfügig eigestaubt, also kein triftiger Grund zum wechseln. Verkleidung unter dem Handschuhfach entfernen dazu die 3 Torx-Schrauben rausdrehen.
Dann mit dem Kopf unter das Fach in den Fußraum legen und die beiden Spangen am Deckel des Filterkastens seitlich wegschieben (nicht ausklipsen, wie ich erst versucht habe). Dann den Deckel nach hinten wegklappen und der Filter mit einigen Baumblüten kommt einem entgegen. Hab mal 2 Bilder gemacht, leider nur mit Handy. (Fotoapparat leider verborgt)

ondry

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ondry    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 22
User seit 12.10.2006
 Geschrieben am 05.02.2008 um 18:18 Uhr   
.....und hier der Kasten vom Fußraum aus fotografiert.
Vielleicht hilft es jemanden!?
Noch einen schönen Abend
ondry

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ondry    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   saithai

Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 85
User seit 01.05.2005
 Geschrieben am 05.02.2008 um 21:29 Uhr   
… Danke Ondry für die Infos und Bilder.

Gruß
Wolfgang

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an saithai    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 96
User seit 05.01.2006
 Geschrieben am 02.03.2008 um 23:42 Uhr   
Dank ondrys toller Beschreibung habe ich mich heute auch daran gewagt und mir mal den Aktivkohlefilter angesehen.
Was bei der Demontage der Abdeckung noch etwas problematisch war, war diese an der seitlichen Mittelkonsole zu lösen. Habe kein Rauchpaket und somit Steckdose im Beifahrerfussraum. Steckdose an sich ist aber kein Problem, es ist jedoch die Abdeckung mit einer Klammer, welche man von aussen nicht sieht, an die seitliche Mittelkonsole befestigt.
Insgesamt empfinde ich das ganze etwas verbaut...

--
Viele Grüße,
Thomas
SLK 200, EZ 04-2006

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ThomasMuc    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :633
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.695.516

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm