Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Mein 1.Auto . . .
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   Paule
 Geschrieben am 25.01.2008 um 21:46 Uhr   
Hallo Gemeinde,

mein allererstes Auto war ein Opel A Kadett und zwar ein Unfallwagen.

Mit einer Rohbaukarosserie wurde dann ein fast " Neuer "daraus . . . !

Was war euer 1.Fahrzeug . . . ?

Gruß
Paule

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2118
User seit 02.01.2008
 Geschrieben am 25.01.2008 um 21:56 Uhr   
Hallo Paule,

mein erster war ein bmw 1502 von 1973,den ich 1976 bekamm,hatte

stramme 75 ps.

hatte mit diesem wagen auch einen unfall,bei tempo 160 km/h hatte

ich einen reifenplatzer,und das mit neuen reifen.kann den wagen auch

so schnell nicht vergessen,für die damalige zeit ein sehr schöner wagen.





Viele Grüße


Ralf



--
"55" Forever.......

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ray 1    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   0692

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2867
User seit 26.11.2003
 Geschrieben am 25.01.2008 um 22:00 Uhr   
Rekord C 1967 - mein Maturageschenk, hielt genau 12 km, dann Exitus durch Pleuelschaden, war aber Schuld von Papi, der sehr wenig von Serviceintervallen hielt...

--
Servus aus Spanien,
Herbert


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an 0692    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   No_5
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.01.2008 um 22:02 Uhr   
Mein 1. war ein Fiat 126 den ich meinem damaligen Berufsschullehrer für 600 DM abgeluchst habe.

Beste Grüße
Frank

PS: Bitte schreibt "OPEL" leeeeiiiise, sonst wird unser Graf wach!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 287
User seit 04.07.2005
 Geschrieben am 25.01.2008 um 22:07 Uhr   
Hallo,

mein erstes Auto war ein VW Passat Kombi Diesel.
War nicht unbedingt mein Traumauto, hatte den aber mit meiner Mutter zusammen da ich damals noch nebenbei Motorrad gefahren bin und bekanntermaßen hat man in dem Alter nicht unbedingt die Kohle für seine damaligen Träume.

--
Gruß
Armin
--
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht, hat schon verloren.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an delphin_diver    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   LuckySLK

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5504
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.01.2008 um 22:07 Uhr   
Hallo Paule,

Lloyd Alexander TS (!) mit doppelter seitlicher Zierleiste und strammen 25 Pferden im Zweizylinder und Lenkradaschaltung. Der war schneller als ein zeitgenössischer Käfer und hatte eine futuristische Hinterachse mit Dreicklängslenkern, wie sie später in der Arabella verbaut wurden. Vorne versuchten allerdings zwei Querblattfedern ohne Querlenker das Fahrzeug stabilisieren, was meistens nur ungenügend gelang. Das war der Stil von Borgward, aber damit wurde die Republik mobil....

--
Grüße, Lutz
_________

Der SL ist ein erfüllter Traum - nur gewöhnt man sich so schnell an das Schöne und Angenehme.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an LuckySLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2118
User seit 02.01.2008
 Geschrieben am 25.01.2008 um 22:13 Uhr   


LuckySLK schrieb:
Hallo Paule,

Lloyd Alexander TS (!) mit doppelter seitlicher Zierleiste und strammen 25 Pferden im Zweizylinder und Lenkradaschaltung. Der war schneller als ein zeitgenössischer Käfer und hatte eine futuristische Hinterachse mit Dreicklängslenkern, wie sie später in der Arabella verbaut wurden. Vorne versuchten allerdings zwei Querblattfedern ohne Querlenker das Fahrzeug stabilisieren, was meistens nur ungenügend gelang. Das war der Stil von Borgward, aber damit wurde die Republik mobil....

--
Grüße, Lutz
_________

Der SL ist ein erfüllter Traum - nur gewöhnt man sich so schnell an das Schöne und Angenehme.





Hallo Lutz,


kann mich auch gut an den wagen erinnern,mein bruder hatte auch

so einen.

er hatte mal alles abgebaut,um so sehen wir schnell er ist,bis er dann

hin war mann nannte das wohl schon tuning...lach





Viele Grüße


Ralf

--
"55" Forever.......

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ray 1    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Bonny

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 291
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.01.2008 um 22:15 Uhr   
Hi Paule,

mein erstes Auto war ein weisser VW Porsche 914.
Schönes Auto..und viele viele viele Reparaturen , was meinen schmalen
Geldbeutel kurz nach der Ausbildung ziemlich strapaziert hat.
Ist aus heutiger Sicht schade, ich hätte ihn behalten sollen, aber leider fehlte mir dazu das nötige Kleingeld.
Aber von dem Geschmack offen zu fahren bin ich dann nicht mehr los gekommen.

Gruss Ute

--
Hunde haben ein Herrchen, Katzen Personal.


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bonny    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 25.01.2008 um 22:15 Uhr   
Kadett C Baujahr 74, gelb mit schwarzen Streifen und Sportstahlfelgen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   leggalandwurscht

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 952
User seit 24.08.2007
 Geschrieben am 25.01.2008 um 22:42 Uhr   
Mein Erster war ein Seat Leon Sport in rot mit 110 PS TDI Maschine. Als Halbjahreswagen gekauft, kutschierte mich das Wägelchen innerhalb von 2 Jahren zuverlässig 130.000 km weit. Formschöner als ein Golf IV, ausgestattet mit Climatronic, Sitzheizung, und allem möglichen Schnickschnack. Zu Studiumsbeginn leider verkauft, da ich zu der Zeit keine Möglichkeit mehr zur Deckung laufender Kosten hatte. Heut ist das Gott sei Dank wieder anders und ich freue mich jeden Tag wieder neu über den Luxus im Studium einen SLK lenken zu können.

--
Grüße,
Christoph

--
Mein SLK trägt den Namen "Eightball" - Schwarz, endgültig und auch dann noch im Spiel wenn alle anderen schon versenkt wurden!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an leggalandwurscht    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :279
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.713.677

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm