Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: LMM Reinigung bringt nix
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 8
User seit 03.06.2006
 Geschrieben am 28.04.2007 um 17:55 Uhr   
Hi,

das hinlänglich bekannte Ruckeln trat auf. Also den LMM ausgebaut und im Geschirrspüler gereinigt und wieder eingebaut. Nur leider ohne Erfolg, sprich: Ruckeln tritt ab ca 100 wieder auf - oder anders: zwischen 2000 und 3000 Touren.

Beim Gas durchtreten im Stand gibt es ab ca 2500 U/min massiv Fehlzündungen. Auch beim fahren und nicht gaaaaaanz sachtem Umgang mit dem Gas kommt es zu den Aussetzern, völligem Leistungsverlust und das Ruckeln (Notlauf) setzt wieder ein.
Ich konnte allerdings nur den LMM selbst reinigen, nicht die ganze Luftstrecke.
Hat wer ne Idee was es noch sein könnte? ZB Kerzen?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Angelcita    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 28.04.2007 um 18:07 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Meik7611 am 28.04.2007 um 18:07 Uhr ]

Ehrlich gesagt hört sich das für mich auch nicht an wie ein Problem mit dem LMM!

Aber ich bin da auch kein Fachmann. Müssen andere beurteilen. Würde allerdings auch dadurch bestätigt, dass du durch das reinigen desselbigen nichts gebracht hat.

PS: Herzlichen Willkommen im Forum!

--
MfG
Meik
http://www.MeikTregel.de
__________________________________________
"Mir reicht es zu wissen, dass ich könnte, wenn ich wollte ... "

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   call911

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 398
User seit 01.01.2006
 Geschrieben am 28.04.2007 um 18:17 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von call911 am 28.04.2007 um 18:18 Uhr ]

ich hab ein ähnliches problem... eher gesagt, ziemlich des gleiche problem, bis auf dass er bei mir net innen notlauf schaltet sonder nur ab und an ruckelt und dann hat sich des nach etwa 1 km erledigt. wenn er halt warm ist.

230 k , automatik, mit der FT-Riemenscheibe....

aber den LMM innen geschirrspüler zu packen... auf die idee bin ich noch net gekommen - des tut dem doch sicher net wirklich gut.
Ich hab meinen ordentlich mit Bremsenreingier ausgespült.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an call911    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   DucSkywalker

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 322
User seit 26.03.2006
 Geschrieben am 28.04.2007 um 20:29 Uhr   
Für mich hört sich das schon nach LMM an.
Hatte auch Probleme mit dem und so ziehmlich
die selbe Diagnose.Ob man den LMM in den
Geschirrspüler tun sollte da gehen hier die meinungen
wohl auseinander hab es aber auch schon mal gemacht
Jedenfalls würd ich mal das Diagnosegerät den Fehler suchen lassen
könnte nähmlich auch z.B. die Lambdasonde sein.Muss nicht
immer der LMM sein aber vielleicht ist er auch einfach nur kaputt
da kannst du waschen soviel du willst!

--
############DUCATI CORSE############

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an DucSkywalker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   HarryB

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4912
User seit 23.03.2004
 Geschrieben am 28.04.2007 um 20:54 Uhr   
Fehlzündungen ("Ruckeln") killen im schlimmsten Falle den Kat - daher würde ich da nicht zu lange selbst rumexperimentieren und lieber in den sauren Apfel beißen (zu DC fahren).

Nur am Rande: Den LMM würde ich niemals in den Geschirrspüler legen. Da zirkuliert in jedem Falle eine für Elektronik bzw. empfindliche Sensoren sehr ungesunde Mischung aus aggressivem Reiniger, ebenso aggressivem Klarspülersalz und leckeren Essensresten. Wenn man sich dann noch vorstellt, daß die Flecken und Ränder, die man normalerweise auf Gläsern findet, stattdessen auf dem Sensor des LMMs eingetrocknet sind...ich würde das kontraproduktiv nennen.

Einfach Bremsenreiniger nehmen - der ist nicht aggressiv und trocknet restlos weg.

Gruß,
Harald

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HarryB    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 8
User seit 03.06.2006
 Geschrieben am 29.04.2007 um 14:13 Uhr   
nachtrag:

im lmm war öl - und zwar nicht zu knapp. gold-gelbes, kein motoröl.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Angelcita    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 29.04.2007 um 17:36 Uhr   
Urgs - Bist du Erstbesitzer? Sportluftfilter verbaut (möglicherweise das Öl von eben diesem in den LMM gekommen?)



--
MfG
Meik
http://www.MeikTregel.de
__________________________________________
"Mir reicht es zu wissen, dass ich könnte, wenn ich wollte ... "

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   convertible

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 9213
User seit 03.05.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.04.2007 um 19:02 Uhr   
Hi Angelcita,

das ist doch mal ne konkrete Beschreibung. Übrigens, herzlich willkommen hier im Forum
Ich vermute recht stark, dass es doch der LMM ist. Das Teil mal komplett ausbauen, und mit B.-Reiniger durchsprühen und gut trocknen lassen. Das goldgelbe Öl ist definitiv kein Motoröl, sondern stammt vom Kompressor.
Da solltest Du dann auch mal nach dem Ölstand sehen. Ggf. instandsetzen lassen. (Nicht bei DB, die verkaufen nur neue Kompressoren), klar, ist ja auch viel effektiver)

brgds
Convertible


--
FLY LIKE AN EAGLE

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an convertible    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 29.04.2007 um 20:09 Uhr   
Guten Abend zusammen,

ich würde den LMM wechseln und prüfen, ob ein oelgetränkter Luffi eingebaut ist. Wenn ja, dann raus damit und Papierfilter rein !
Die beschriebenen Probleme sollten damit gelöst sein.

Grüße PETER

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 8
User seit 03.06.2006
 Geschrieben am 30.04.2007 um 01:44 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Angelcita am 30.04.2007 um 01:46 Uhr ]

merci bis hierhin erstmal.
noch ein paar ergänzungen: er mag kein gas geben - im gegenteil: dann kann ich sofort rechts ran fahren und 30 sek den motor abstellen zum zurücksetzen des notprogramms. gaspedal darf nur in zehntel-mm bewegt werden beim gas geben. wenn das verschlucken beginnt und man gas gibt, sinkt die drehzahl (ist nen automatik) und im nachgang (aber ohne erkennbare relation zwischen drehzahl und geschwindigkeit) sinkt auch die geschwindigkeit ab ... von ca 120 bis auf unter 60 trotz vollgas. gehe ich aber vom gas runter, steigt die drehzahl kurzfristig an und das verschlucken hört auf (meist jedenfalls).
alles sehr merkwürdig. ich würde den wagen gern auslesen lassen ... wenn das was bringt.
kann das ganze evtl mit dem öl in der luftstrecke zu tun haben, dass zb das öl die einspritzung lahmlegt?

ps: den luftfilter (papier) hab ich zuallererst rausgerissen, als der fehler auftrat. da dachte ich, dass der evtl zugesetzt sein könnte. er war nicht besonders verdreckt, aber an der motorzugewandten seite verölt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Angelcita    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :645
Mitglieder:  10
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.083.276

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R170: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm