Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Bremsprobleme bei feuchter und/oder kalter Witerrung?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   slktorti

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 510
User seit 21.06.2005
 Geschrieben am 16.02.2006 um 23:24 Uhr   
Hallo Gemeinde,

Ich möchte hier mal ein Thema aufgreifen das Lavi in seinem 30000 Km Fazit auch schon mal kurz angeschnitten hatte.
Auch mir ist aufgefallen das bei kalter und/oder feuchter Witterung die beim ersten Bremsen auftretende Verzögerung viel zu spät einsetzt. Ich dachte erst ich bilde mir das nur ein.
Er fährt einen 200er ich einen 280er. Evtl sind die Bremssysteme gleich zumindest fast gleich.
Beim 350er mit den gelochten Scheiben dürften keine Probleme auftauchen.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Und gab es da nicht mal bei Audi sogar eine Rückrufaktion wegen solch einem Problem?
Ich finde wir sollten HIER mal am Ball bleiben.

--
Gruss Torsten
... die Wahrheit liegt irgendwo da draußen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an slktorti    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   wolfgangklaus

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 410
User seit 28.07.2004
 Geschrieben am 17.02.2006 um 23:38 Uhr   
Hallo Torsten,

ich fahre einen 350er und kann sagen, dass trotz gelochter Bremsscheiben die Bremswirkung bei Regenwetter ebenfalls beim ersten Bremsen recht spät beginnt. Da ist Aufpassen angesagt.


--
Gruss Wolfgang
--------------------
• SLK 350 designo chablis / pastellgelb ~

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an wolfgangklaus    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7678
User seit 13.04.2003
 Geschrieben am 18.02.2006 um 00:58 Uhr   
ich denke mal dass sich Motor und Bremsen auf den ersten Metern nie optimal "anfühlen" , ein bisschen Vorsicht ist bei jedem Auto geboten, losbrettern am Anfang tut nie gut, ich kann nicht feststellen dass der Slk ein Problemkandidat wäre

--
Gruß
Thomas
In Sachen Fussball sind wir Kölner leidensfähig,
aber in Sachen Korruption macht uns keiner was vor

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an colognehunter    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 18.02.2006 um 06:49 Uhr   
Kann keine Unterschiede trocken/naß feststellen.

--
SLK55AMG : Ein V8 muss tun, was ein V8 tun muss
E320CDIT : Der wahre 'Ballermann 6' - 500 NM lassen grüßen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 233
User seit 22.05.2005
 Geschrieben am 18.02.2006 um 07:58 Uhr   


slktorti schrieb:

Beim 350er mit den gelochten Scheiben dürften keine Probleme auftauchen.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?



Nein, unser 350er bremst immer wie er soll. Wirklich perfekt diese Bremsanlage.

--
mfg
Julian

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Julian350    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 18.02.2006 um 08:37 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Pierro am 18.02.2006 um 08:38 Uhr ]

Das geschilderte Problem liegt in der Regel einzig und alleine an den Belägen.
Der "Adrenalineffekt bei verspäteter Bremswirkung" kommt vorzugsweise nach längeren Standzeiten oder nach einer längeren (bremslosen) Autobahnfahrt bei Nässe vor.

Informiert Euch einmal in Richtung FERODO DS 2500.
Diese Beläge dürft Ihr problemlos auf der Strasse fahren. Sie sind etwas weicher (aus dem Motorsport kommend) ausgelegt und haben eine dreieckige Molekularstruktur, die die Nässe, Staub, Öl und Silikonbelag auf den Scheiben zuerst anhebt und dann unmittlebar verdrängt.

Falls Ihr noch Fragen haben sollte, schickt mir eine Email.

--
Gruss: Pierro

http://www.yellow-roadster.de
(Pierro,...der mit dem SLK tanzt)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 18.02.2006 um 08:59 Uhr   


Pierro schrieb:
Das geschilderte Problem liegt in der Regel einzig und alleine an den Belägen.
Der "Adrenalineffekt bei verspäteter Bremswirkung" kommt vorzugsweise nach längeren Standzeiten oder nach einer längeren (bremslosen) Autobahnfahrt bei Nässe vor.
http://www.yellow-roadster.de
(Pierro,...der mit dem SLK tanzt)



Hallo
Wie Pierro beschrieben hat, genau das hab' ich auch festgetsellt, besonders schlimm ist der Effekt aber nach dem Rausfahren aus einer Waschstrasse. Da bremse ich vorsichtshalber gleich einmal heftig um die Bremsen zu trocken.
Gruss
Gilbert

--
SLK 280, Schalter, obsidianschwarz, Leder rot, AMG 18"+Sportfahrwerk, Carlsson Tieferlegung + Heckspoiler

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE

   Sascha81

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4948
User seit 19.09.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.02.2006 um 09:06 Uhr   
Das ist richtig...
In der Fahrschule wurd mir ja auch gesagt wenn es nass ist soll man erstmal die Bremsen "trockenbremsen"...

--
Grüße aus Ostwestfalen!
Sascha

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sascha81    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 18.02.2006 um 09:33 Uhr   
Hallo Torsten
Die Bremsen meiner beiden 200/280 sind bei jeder Witterung einwandfrei!
Bei sehr starken Streusalzeinsatz Ab u- Zu mal Sauberbremsen.Wer mal Audi gefahren hat, weiß was Bremsprobleme sind.


Gruß Aljubo

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   GG AD 600

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1462
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 18.02.2006 um 09:52 Uhr   
Morgen!

Keine Scheibenbremse, egal ob gelocht oder nicht, wird optimal verzögern wenn sie "nass" ist. Deshalb erst mal trockenbremsen. Auch nach Waschstraßenbesuchen hat das schon vor so mancher Schrecksekunde bewahrt.

Bei Audi gab´s das Problem, das die Luftleitbleche die eigentlich zur Kühlung der Bremse dienen, das Wasser bei Regen genau auf die Scheibe geleitet haben und diese ständig bewässert wurde. Das Problem gab´s übrigens auch bei VW/Skoda etc.
Das Problem wurde wohl im Rahmen des Facelifts abgestellt. Ob´s etzt besser ist kann ich nicht beurteilen, da ich schon einge Zeit keinen Audi neueren Datums gefahren bin.

Grüße

Andy



--
if ($ahnung == 0) {
read FAQ;
use SEARCH;
use KristallGOOGLE;
} else {
use brain;
make post;
}

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an GG AD 600    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :557
Mitglieder:    6
Im Chat  :    2


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community25.158.980

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Energie sparen: planst Du, diesen Winter daheim die Raumtemperatur zu senken?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm