Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Druckstelle C-Säule Variodach instandsetzen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Euregiobahner

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 702
User seit 28.04.2005
 Geschrieben am 12.05.2005 um 10:52 Uhr   
Liebe Community,

auf der Suche nach einem SLK habe ich an einigen Fahrzeugen die von Torsten beschriebene Druckstelle gesehen . Wie wird diese eigentlich Instandgesetzt? Komplettlackierung der beide(n) C-Säulen oder bekommt das auch ein Lackdoktor hin.


Schöne Grüsse aus dem Rheinland


Josef

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Euregiobahner    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   JueRiLi

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 845
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 12.05.2005 um 11:10 Uhr   
Moin, moin.

Mein SLK hatte die Druckstellen auch. Die wurden durch eine Komplettlackierung der C-Säulen beseitigt.

Ob der Lackdoktor helfen kann, hängt sicher auch von der Farbe ab. Bei meinem kleinen Silberpfeil würde ich die Finger davon lassen.

Wichtig ist aber, daß auch die Ursache beseitigt wird. Die Kunststoffverkleidung im Kofferraum muß an den entsprechenden Stellen erhitzt und etwas nach unten gedrückt werden.

Gruß

Jürgen

--
Fahre nicht so, als ob Dir die Straße gehört. Sondern so, als ob Dir Dein Wagen gehört.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an JueRiLi    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Torsten

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6888
User seit 20.06.1999
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.05.2005 um 11:32 Uhr   
Das hängt davon ab, wie tief die Druckstelle schon ist oder wie gering der Abstand zwischen C-Säule und Kofferraum war. Von leichtem Auspolieren bis Neulackierung ist alles möglich.

--
Viele Grüße

Torsten Gerber
Webmaster

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Torsten    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 87
User seit 21.02.2005
 Geschrieben am 12.05.2005 um 11:55 Uhr   
Moin,

also bei mir hatte MB vor langer Zeit Filz auf die beiden exponierten Stellen geklebt als die erste Druckstelle (nur rechts) sichtbar wurde. Da das Dach nun natürlich nach wie vor aufliegt (allerdings auf Filz) zeigen sich nach einiger Zeit leichte Kratzspuren, die allerdings problemlos (mit Swizöl ) polierbar sind. Als Dauerlösung macht mich das aber auch nicht froh. MB meinte damals man müsste die gesamte Verkleidung rausnehmen und an der Unterseite um ein paar Millimeter kürzen. Klingt nach 'Bastellösung'.

Frage: wie sieht den die Verkleidung nach Erwärmen und eindrücken aus....hat man da eine 'Beule' drin?

Gruß
wodkalemon

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an wodkalemon    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Timo

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2666
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.05.2005 um 12:28 Uhr   
Also ich habe einfach meinen "Kofferraum" um ein paar Millimeter tieferlegen lassen bei DC (auf Kulanz). Was die genau gemacht haben, KA.... jedenfalls isses jetzt OK

--
http://www.trslk.de
Wie die Amis immer sagen... "Change it or love it"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Timo    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 37
User seit 21.06.2004
 Geschrieben am 12.05.2005 um 13:37 Uhr   
Hallo,

Ich habe die hintere Seitenverkleidung ausgebaut, auf der Unterseite befindet sich eine ca. 1,5 cm dicke Schicht aus Dämmaterial. Im Bereich der Druckstelle ist unter der Verkleidung der Dom der hinteren Stossdämpferbefestigung. Im Bereich des Doms war das Dämmaterial auf ca. 0,5 cm zusammengepresst. Ich habe das Dämmaterial an deser Stelle einfach weggeschnitten.

Viele Grüsse,
Christoph

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chili68    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   sKiTzo

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 172
User seit 25.05.2004
 Geschrieben am 13.05.2005 um 06:49 Uhr   
Kann jemand vielleicht mal ein Pic vom Problembereich senden..
Ich als Unwissender wüsste jetzt nicht wo ich nachschauen müsste.

Mit freundlichen Grüßen
Marc


--
SLK 320 AMG STYLE

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an sKiTzo    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Markus N

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2119
User seit 22.05.2002
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.05.2005 um 07:05 Uhr   


sKiTzo schrieb:

Kann jemand vielleicht mal ein Pic vom Problembereich senden..
Ich als Unwissender wüsste jetzt nicht wo ich nachschauen müsste.

Mit freundlichen Grüßen
Marc
--
SLK 320 AMG STYLE



Kuckst Du:

http://www.mbslk.com/modules.php?name=News&file=article&sid=26&mode=&order=0&thold=0

--
Gruß vom SLK-Bodensee-Oberschwaben-Stammtisch!
http://www.slk-bost.de
SuperSprint-Orchester Ravensburg (®by chris )
"I never drive a hearse!"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Markus N    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 13.05.2005 um 10:17 Uhr   
Bei meinem wurde auch vor diversen Jahren, als eine Druckstelle auf der linken Seite der C-Säule auftrat, im Kofferraum an den entsprechenden Stellen auf beiden Seiten etwas Plastik weggeschnitten (vermute ich jedenfalls, dass es so gemacht wurde) und anschliessend auf die nun flachere Stelle ein ca. 0,5 cm dickes Filzstück geklebt.

Jedoch scheint die Lackierung der C-Säule nicht gelungen zu sein. Jedenfalls sieht man die Stelle wieder.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Euregiobahner

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 702
User seit 28.04.2005
 Geschrieben am 23.05.2005 um 20:53 Uhr   
Auch wenn die Dachsäule keine Druckstelle hat, sollte man dann trotzdem die Kofferraumverkleidung mit dem Fön bearbeiten als Vorsorge für später?


Gruss Josef


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Euregiobahner    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :675
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community25.602.278

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Ein reines Elektroauto ...

... hatte ich mal, will ich nicht mehr
... habe ich aktuell (Zweitfahrzeug) - möchte aber wieder wechseln
... habe ich aktuell (Hauptfahrzeug) - möchte aber wieder wechseln
... habe ich aktuell (Zweitfahrzeug) - und bleibe möglichst dabei
... habe ich aktuell (Hauptfahrzeug) - und bleibe möglichst dabei
... hatte/habe ich noch nicht - möchte aber auch keines
... plane ich (Zweitfahrzeug)
... plane ich (Hauptfahrzeug)

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm