Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Riefe in der Bremsscheibe...
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Red Zed

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 144
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 02.08.2004 um 23:17 Uhr   
Hi Folks,

da gönnt man seinem Baby rundrum neue Bremsen (Scheiben und Beläge) und was stelle ich nach ca. 8000km fest? Eine tiefe Riefe mittig vorne Beifahrerseite!
Kennt jemand das Problem? Mich würde interessieren, woher das kommen kann? Wieviel Sorgen muss ich mir machen, dass die Scheibe bricht? Ist ein neuer Wechsel auf der Vorderachse angeraten?



   

--
Statussymbole sind die Rangabzeichen der Zivilisten. (Vance Packard)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Red Zed    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 02.08.2004 um 23:24 Uhr   
Hi Red,
wechsel mal die Beläge. Hast sicher etwas zwischen Belag und Scheibe.



Bis denne.....

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Mehi

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2665
User seit 22.04.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.08.2004 um 08:00 Uhr   
Hi Sascha,

da hat sich ein Teilchen zwischen Belag und Bremsscheibe gemogelt. Wahrscheinlich ein kleiner Stein. Schau Dir mal den Belag an ob der Stein noch drin ist. Wenn nichts mehr da ist fahr weiter und beobachte die Bremsscheibe von Zeit zu Zeit. Die Riefe sollte allmählich wieder weggehen mit zunehmendem Verschleiß der Bremsscheibe.

Ciao,
Mehi.

--
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen...außer durch noch mehr Hubraum!

OBST: http://www.slk-friends.de/oberbayern_stammtisch.htm

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Mehi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-Junkie

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 261
User seit 25.04.2003
 Geschrieben am 03.08.2004 um 12:23 Uhr   
Moin....
Ich hatte das gleiche Problem, es soll angeblich durch einen Stein verursacht worden sein. Ich habe dann die Scheiben nach 5000 KM in die Tonne gedrückt, weil sie zu allem Überfluß auch noch durchgeglüht waren. ( blau-schwarz verfärbt).
Ich kann die Scheiben überhaupt nicht empfehlen.

Gruß Nick.....

   

--
Eine Rose riecht besser als ein Kohlkopf, gibt aber keine bessere Suppe ab.


http://www.slk-world.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-Junkie    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Mike J

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2560
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 03.08.2004 um 19:57 Uhr   


SLK-Junkie schrieb:

Ich habe dann die Scheiben nach 5000 KM in die Tonne gedrückt, weil sie zu allem Überfluß auch noch durchgeglüht waren. ( blau-schwarz verfärbt).

Gruß Nick.....

--
Eine Rose riecht besser als ein Kohlkopf, gibt aber keine bessere Suppe ab.


http://www.slk-world.de



Hi Nick,

öööhm, vielleicht hätte man Dir mal erklären sollen, dass man das Bremspedal NICHT permanent betätigen muss, oder warum waren die sonst ausgeglüht.

Hast Du "wie finde ich den allerletzten Bremspunkt" simuliert oder (sorry) auf der letzten Rille gebremst ???

--
Sol lucet omnibus !!!
Michael

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Mike J    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Red Zed

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 144
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 03.08.2004 um 23:32 Uhr   
Sodele, zunächst mal THX für die Antworten. Habe heute mal einen Fachmann aufgesucht, die Diagnose:

Da war mal ganz kurz ein Steinchen drin, ist aber wieder draussen.
Die Kanten der Riefe sind schon wieder rund, mach Dir keine Sorgen, alles in Ordnung



--
Statussymbole sind die Rangabzeichen der Zivilisten. (Vance Packard)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Red Zed    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-Junkie

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 261
User seit 25.04.2003
 Geschrieben am 04.08.2004 um 00:19 Uhr   


Mike J. schrieb:
Hi Nick,

öööhm, vielleicht hätte man Dir mal erklären sollen, dass man das Bremspedal NICHT permanent betätigen muss, oder warum waren die sonst ausgeglüht.

Hast Du "wie finde ich den allerletzten Bremspunkt" simuliert oder (sorry) auf der letzten Rille gebremst ???

--
Sol lucet omnibus !!!
Michael


Hallo Michael,
leider ist es beim normalem Gebrauch passiert.
War auf der Autobahn unterwegs und musste dreimal stark Bremsen.
Danach hatte ich kaum noch Bremsleistung und die Scheiben waren verfärbt.
So schnell geht das......
Ich persönlich finde die Serienbremsanlage am 230er bei der Leistung und der Vmax völlig unterdemensioniert. Beim normalen fahren mag die Bremsleistung ja völlig ausreichen, in einer Extremsituation ist man aber ganz schnell am Ende.
Es ist wirklich schade, daß an solch wichtigen Teilen bei DC gespart wird.
Aber egal, ich habe mir nun die Bremsanlage vom E420 eingebaut und nun weiß ich was eine Bremse ist.

Gruß Nick.....

--
Eine Rose riecht besser als ein Kohlkopf, gibt aber keine bessere Suppe ab.


http://www.slk-world.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-Junkie    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Foxi



Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7297
User seit 13.12.2002
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.08.2004 um 06:51 Uhr   
Hi,

welche Bremsscheiben mit Lochung habt Ihr verbaut??

Gruß Michael

--
Viele Grüße aus dem schönen Badnerländle von Tanja und Michael !!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Foxi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   X-T-C

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 894
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 04.08.2004 um 08:15 Uhr   
Das ist die Gefahr bei gelochten Scheiben - kleine Partikel können sich bei den Löchern schnell verkanten, und Schneiden sich dann ins Material.

Ich hatte über 2 Jahre lang einen leistungsgesteigerten Audi RS2 mit ca. 430 PS. Der hatte von Haus aus eine PORSCHE/BREMBO Bremsanlage.

Die ersten Scheiben (nicht gelochte Originalausführung) sind mir auf der Autobahn nach zwei Vollbremsungen von ca. 280 auf 80 verglüht. Danach hab ich auf die grosse gelochte Bremsanlage für 4800,- DM umgerüstet. Die gelochten Scheiben hatten ständig Riefen von irgendwelchen Partikeln, die sich dort verklemmt haben...

Gruss, Werner

--
http://www.x-t-c.com
mbslk@x-t-c.com
Tel.: 0 96 21 / 67 37 67

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an X-T-C    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 04.08.2004 um 09:36 Uhr   
Vielleicht sollte man noch zur Ehrenrettungen der Bremsscheiben sagen, dass mit der Scheibenbremse und den heute erreichten Geschwindigkeiten und Fahrzeuggewichten einfach das Limit der Scheibenbremse in diesem Format erreicht ist. Egal ob Porsche der 7er BMW.... nach Vollbremsungen aus Fullspeed ist die Gefahr gegeben, dass die Scheiben krumm sind oder ähnliches. Um den Haufen Energie, der vernichtet werden muss, sauber abzubauen, müsste man die Bremse eines ICE verbauen... und dat geht ja schlecht

--
Gruß Ozzy

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :689
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.094.135

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R170: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm