.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Midi-Job anmelden
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   prof_dr_m

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3537
User seit 22.07.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.06.2023 um 10:42 Uhr   
Hallo zusammen

Hat jemand von euch Erfahrung mit Midi-Jobs?
Im Gegensatz zu Mini-Jobs scheint das etwas schwieriger zu sein da man die jeweilige Person (sofern man es nicht über eine kostenpflichte Firma machen lässt) bei allen Sozialversicherungsträgern (Rente-, Kranken-, Pflege - und Unfallfallversicherung) einzeln anmelden muss.
Schreibt man da irgendeine Rente-, Kranken-, Pflege - und Unfallfallversicherung an, erfragt man bei der einzustellenden Person welche er bisher genutzt hat und wie läuft das mit dem verrechnen ab?
Herzlichen Dank für evtl. Rückmeldungen!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an prof_dr_m    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Sam Mumm

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 400
User seit 17.10.2022
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.06.2023 um 12:36 Uhr   


prof_dr_m schrieb:
Hallo zusammen

Hat jemand von euch Erfahrung mit Midi-Jobs?
Im Gegensatz zu Mini-Jobs scheint das etwas schwieriger zu sein da man die jeweilige Person (sofern man es nicht über eine kostenpflichte Firma machen lässt) bei allen Sozialversicherungsträgern (Rente-, Kranken-, Pflege - und Unfallfallversicherung) einzeln anmelden muss.
Schreibt man da irgendeine Rente-, Kranken-, Pflege - und Unfallfallversicherung an, erfragt man bei der einzustellenden Person welche er bisher genutzt hat und wie läuft das mit dem verrechnen ab?
Herzlichen Dank für evtl. Rückmeldungen!




Schau mal hier

Quelle WIKI

Midijob
Als Midijob bezeichnet man in Deutschland seit 2003 ein Beschäftigungsverhältnis mit einem Arbeitsentgelt im „Übergangsbereich“ oberhalb der Minijob-Grenze von 520 Euro monatlich.

Seit dem 1. Januar 2023 erstreckt er sich von 520,01 bis 2000 Euro.[1] Anders als eine geringfügige Beschäftigung (Minijob) sind Midijobs versicherungspflichtig in der gesetzlichen Sozialversicherung. Jedoch hängt im Übergangsbereich der Arbeitnehmeranteil von der Höhe des Bruttoarbeitsentgeltes ab, während der normale Arbeitgeberbeitrag gilt. Bei mehreren Beschäftigungsverhältnissen ist das insgesamt erzielte Arbeitsentgelt maßgebend.

Im Gegensatz zu Minijobs sind Midijobs auch nicht steuervergünstigt, so dass sie auch beim Ehegattensplitting wie alle übrigen Einkünfte, die nicht auf Minijobs beruhen, zur Steuerberechnung herangezogen werden.

Mit Einführung der Gleitzone wollte man 2003 den Wechsel von einer versicherungsfreien in eine versicherungspflichtige Tätigkeit für Arbeitnehmer attraktiver machen, indem man sie nicht mehr mit den vollen Sozialabgaben, also einem Verlust an Nettoeinkommen, belastete, sobald das Arbeitsentgelt die Minijob-Grenze überstieg.[2]


Inhaltsverzeichnis
1 Ziele
2 Anwendung
3 Geschichte
4 Berechnung der Sozialversicherungsbeiträge
4.1 Zusätzliche Beiträge
4.2 Umlagebeiträge zu den Ausgleichsverfahren
4.3 Beispiel für das Jahr 2023
5 Auswirkungen
6 Gesetzliche Fundstellen
7 Siehe auch
8 Weblinks
9 Einzelnachweise
Ziele
Die Ziele sind,

Beschäftigungen attraktiv zu machen, deren Entgelt knapp über der Entgeltgrenze der Minijobs liegt,
legale Beschäftigung sozial abzusichern (insbesondere Krankenversicherungsschutz; Entschärfung der „Working Poor“-Problematik),
Anreize zur Aufnahme einer Beschäftigung zu erhöhen um Arbeitslose dem Arbeitsmarkt zuzuführen,
den Sozialversicherungen weitere Beitragsquellen zu erschließen.
Da vor dem 1. April 2003 beim Wechsel vom Minijob in besser bezahlte Arbeit durch die Sozialversicherungspflicht die Abgabenlast von 0 % auf rund 21 % des Bruttoverdienstes anstieg, führte man eine Gleitzone ein. Seither steigt der Sozialversicherungsbeitrag der Arbeitnehmer von etwa 0,1 % auf rund 21 % gleichmäßig an (§ 20 Abs. 2 SGB IV). Die Regelung war Teil des Hartz-Konzeptes (Hartz II) zur Reformierung des Arbeitsmarkts.



--
Was nicht glücklich macht kann weg!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sam Mumm    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   prof_dr_m

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3537
User seit 22.07.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.06.2023 um 14:27 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von prof_dr_m am 22.06.2023 um 14:29 Uhr ]

Super Beitrag, aber WAS ein Midi-Job ist weiß ich!
Ich wollte wissen ob jemand Erfahrung hat und WIE man hier vorgeht und evtl. nützliche Tipps dazu hat.



prof_dr_m schrieb:
Hallo zusammen

Hat jemand von euch Erfahrung mit Midi-Jobs?
Im Gegensatz zu Mini-Jobs scheint das etwas schwieriger zu sein da man die jeweilige Person (sofern man es nicht über eine kostenpflichte Firma machen lässt) bei allen Sozialversicherungsträgern (Rente-, Kranken-, Pflege - und Unfallfallversicherung) einzeln anmelden muss.
Schreibt man da irgendeine Rente-, Kranken-, Pflege - und Unfallfallversicherung an, erfragt man bei der einzustellenden Person welche er bisher genutzt hat und wie läuft das mit dem verrechnen ab?
Herzlichen Dank für evtl. Rückmeldungen!



--
SLK-320*AMG:Tacho+Sitze+17“Styl.I+Spoiler*CL-Kü-Grill*Dach+LFK+SK foliert*CarSign-Halter mit MBSLK Inlay*INXX-Bügel*Kenwood KMR-M505DAB*Sparco-Schaltkn.*AWS2002*EasyRoof*TFL-Code236*LED-RL+3.BL“smoked“*ÖP:Stage-II+LFK-M113+Speedshift*Bilstein-B4*Stahlflex

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an prof_dr_m    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :777
Mitglieder:    3
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community27.539.598

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du Vorfreude auf die Fussball-EM im eigenen Land?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm