.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: KFZ Halter bleibt auf den Abschleppkosten nach Polizeikontrolle sitzen?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Ramius

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8626
User seit 02.03.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 31.05.2023 um 14:21 Uhr   
Moin,

KFZ Halter bleibt auf den Abschleppkosten nach Polizeikontrolle und KFZ Sicherstellung und Vorführung beim TÜV OHNE negativen Befund sitzen?

Kollege schilderte mir o.g. Fall und nach meinem Rechtsempfinden muss der Staat, in diesem Fall das Land NRW, für die Kosten aufkommen und diese übernehmen.

Gibt’s dazu Erfahrungen von Euch oder einen konkreten Fall?


--
Viele Grüsse
Ralf

http://www.RN-eTech.de
Tuningparts für SLK's und Roadster
____________________________________
170.449 von 2006 bis 2015
aktuell:
ab 2015: 172.457 Palladiumsilber
ab 2022: 170.447 Linaritblau

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ramius    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Professor Fate

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 416
User seit 12.09.2021
 Geschrieben am 31.05.2023 um 14:58 Uhr   

Ramius schrieb:
KFZ Halter bleibt auf den Abschleppkosten nach Polizeikontrolle und KFZ Sicherstellung und Vorführung beim TÜV OHNE negativen Befund sitzen?
Da würde ich auch einen Anwalt einschalten und gegen den Dienstherren (also das Land NRW) klagen, falls gutes Zureden nicht hilft.

Ich habe aber auch schon andere Sachen gehört: SEK bricht mitten in der Nacht für eine Festnahme die Tür auf, stürmt die Wohnung und stellt dann fest, daß es die falsche Bude war. Auch hier blieben die Geschädigten auf den Kosten für die neue Tür sitzen.

Einen ähnlichen Fall hatte ich auch mal jüngeren Datums gelesen und da wurde die Wohnungstür "auf Kulanz" vom Land repariert.

Lange Rede, kurzer Sinn: Es kann schwierig werden, hier Recht zu bekommen.

Daniel

--
Push the button, Max!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Professor Fate    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1282
User seit 09.10.2016
 Geschrieben am 31.05.2023 um 17:46 Uhr   
was ist denn dann mit den kosten für eine blutuntersuchung bei alkohol/drogenverdacht? muß man die auch zahlen?

also man kann ja das pusten verweigern und darf dann mit zur wache. dort fällt die probe negativ aus. wer zahlt? muß man die untersuchung überhaupt zahlen?

beim abschleppen ist ja immerhin noch eine drittpartei involviert, also das abschleppunternehmen.
auftraggeber ist polizei/land, imho müßten die auch zahlen, wenn sie umsonst abgeschleppt haben. wenn ich einen falschparker von meinem grundstück entfernen lasse, geht das ja auch erstmal auf meine kappe.

ziemlich befremdlicher ausgang, der da passieren kann. auch das mit dem sek. geht imho überhaupt nicht.

letzte woche im newsletter von wbs law:
feuerwehr wird zu einem einsatz gerufen, den es dann nicht mehr gab. vor ort stand aber eine autofahrerin mit platten (adac schon bestellt) und die jungs der freiw. feuerwehr haben ihr dann das rad gewechselt.

soweit, so gut, nur kam dann hinterher eine rechnung über um die 700eu für den "einsatz".

ging vor gericht und die frau bekam natürlich recht, schon alleine weil sie die feuerwehr nicht um hilfe gebeten hatte, noch über folgekosten aufgeklärt wurde. aber versuchen kann mans ja mal....



--
--------------------------
R170 230 FL 5/2000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an enrgy    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Juergen S

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1328
User seit 16.02.2001
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.06.2023 um 19:21 Uhr   
Also ich weiß mit Bestimmtheit, dass nach einer Blutprobe mit negativem Ergebnis auf den Fahrer keine Kosten zukommen.
Im Gegenteil, bei evt. wichtigen, und nicht aufschiebbaren Erledigungen die nicht mit ÖPV erledigt werden können, werden Taxi-Kosten ersetzt.

Habe ich hinter mir.
Von der Firma gegen 01:00 nach Hause kommend folgte mir ein Streifenwagen bis vor meine Garage.( ist zwar Privatgrundstück, aber nicht abgesperrt, also der Öffentlichkeit zugänglich, und da darf er das ). Ich wurde dann von zwei jüngeren Beamten kontrolliert, Papiere, Rundgang ums Auto ( nicht der SLK ) und dann die übliche Frage : Haben Sie ........ Ich verneinte, komme von der Arbeit usw.
Das wurde leicht ins Lächerliche gezogen
Da die Polizeiwache nur so 10 Min. zu Fuß von meiner Wohnung entfernt ist und es auch nicht regnete habe ich die Atemkontrolle abgelehnt und durfte mit zur Wache.
Und da ich ja vor meiner Garage stand, wollte ich den Ford auch reinfahren, das wurde aber unterbunden und ich musste schieben !!!

Nach 15 Min. kam ein Arzt, befragte mich und nahm die Blutprobe vor.

Führerschein für 3 Tage weg und anschließend ein Schreiben der Staatsanwaltschaft:
Ergebnis 0;0 Promille und falls ich Unkosten habe Belege einreichen.

Grüße von Jürgen




--
Was uns nicht umbringt macht uns nur härter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Juergen S    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   ASW29

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3034
User seit 09.07.2014
 Geschrieben am 01.06.2023 um 19:34 Uhr   
In Deutschland scheint das Interesse der Polizei eher darin zu liegen, unbescholtene Bürger zu belästigen und Geld einzutreiben wo es nur geht, anstatt sich viel wichtigeren Dingen, wie zunehmende Ausländerkriminalität - Bandentum etc. zuzuwenden.

--
Gruß
Dirk
SLK 230 PreFl Baujahr 97

Mein SLK sagt immer....isch habe keine Rost.
Nun auch Star Diagnose C4

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ASW29    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   zermanik

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1734
User seit 21.08.2016
 Geschrieben am 01.06.2023 um 19:57 Uhr   
Als ich mal zum Pusten mit zur Wache musste, ich hatte Bier getrunken , das bestritt ich nicht.
Waren die Beamten wirklich sehr freundlich zu mir, sie gaben mir den Lappen zurück und durfte die Wache wieder verlassen.
Nur mein Auto stand ca. 5 Kilometer weiter entfernt und auf die bitte mich wieder dahin zubringen gingen sie nach einigen kurzen Worten , in dem mir mitgeteilt wurde, das sie es nicht tun müssten trotzdem ein.
Also sage mir noch einer was gegen die Polizei.


--
200 Kompressor Pre. FL. Brillantsilber Schwarzes Leder Italien Reimport. 192 PS und Originalzustand Bj. 99 / km. Stand 103000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an zermanik    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3057
User seit 04.08.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.06.2023 um 22:47 Uhr   


Ramius schrieb:
Moin,

KFZ Halter bleibt auf den Abschleppkosten nach Polizeikontrolle und KFZ Sicherstellung und Vorführung beim TÜV OHNE negativen Befund sitzen?

Kollege schilderte mir o.g. Fall und nach meinem Rechtsempfinden muss der Staat, in diesem Fall das Land NRW, für die Kosten aufkommen und diese übernehmen.

Gibt’s dazu Erfahrungen von Euch oder einen konkreten Fall?


--
Viele Grüsse
Ralf

http://www.RN-eTech.de
Tuningparts für SLK's und Roadster
____________________________________
170.449 von 2006 bis 2015
aktuell:
ab 2015: 172.457 Palladiumsilber
ab 2022: 170.447 Linaritblau



Man muss bei solchen erzählten Sachverhalten immer vorsichtig sein, ob es sich tatsächlich so zugetragen hat.

IMHO muss man hier 2 Fallkonstellationen (mit demselben Ergebnis = der Auftraggeber = die Polizei = das Land zahlt) unterscheiden:

1. Normalerweise rechnet der Abschlepper mit dem Auftraggeber = Rechnungsempfänger, hier der Polizei, direkt ab. Wenn kein Tatvorwurf vorliegt, bekommt der Halter sein Fahrzeug von der Polizei ohne Zahlung ausgehändigt.

2. Abschleppunternehmer gibt das Fahrzeug nur gegen Vorkasse an den Halters raus. Dann muss der Halter das Land in Regress nehmen.

Das OLG Düsseldorf hält diese übliche Vorkasse-Praxis (bei Falschparkern) für rechtswidrig. https://kfz-versicherungen.com/recht/abschleppkosten-nicht-sofort-faellig/

--
Schwarz-Leistung-Kabrio

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jw61    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4761
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 02.06.2023 um 13:53 Uhr   
Vorsicht.
Man kann ganz schnell reinfallen.
Zb fragen die dich ob du einverstanden bist mit der Beschlagnahme.
Seltsammerweise sind die unschuldigen es oft und sagen ja.
Weil sie denken das ja nichts gefunden wird und sie ein reines Gewissen haben oder was weiß ich für Gründe.
In dem Fall trägst du aber die Kosten wenn nichts gefunden wird--du hast ja zugestimmt.
Sucht mal im Internet was man bei Kontrollen sagen darf und was man lieber sein lassen sollte.
Ist ein sehr interessantes Thema aber umfangreich.
ZB Kontrolle Warndreieck und Verbandskasten...oft nur eine Begründung um in den Kofferraum zu schaun.
Was die ohne Grund nicht dürften.
usw usw
Geschickte Frage und falsche Antwort und schon sitzt du in der Falle.
Zb dürfen sie dich nicht pusten lassen ohne hinreichenden Verdacht wie Geruch oder auffälliges Fahrverhalten.
Natürlich behaupten sie dann was verdächtiges bemerkt zu haben aber rechtlich bedenklich.
Wenn ich kontroliert werde bin ich höflich aber Maulfaul.
Und ich geb nix zu.
Sollen sich mit meinem Anwalt unterhalten.
Ist aber noch nie passiert.
Hab ich was falsch gemacht geb ich das zu,bezahl den Mist und fertich.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3057
User seit 04.08.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.06.2023 um 23:02 Uhr   
Nee Glatze, das ist Unsinn...die Frage, ob man damit einverstanden ist oder nicht, hat einen anderen rechtlichen Hintergrund...mit Einverständnis (=freiwillige Herausgabe) ist das eine Sicherstellung...ohne Einverständnis ist das eine Beschlagnahme...und eine Beschlagnahme bei "Gefahr im Verzug" soll innerhalb von 3 Tagen richterlich bestätigt werden, eine Sicherstellung muss nicht richterlich bestätigt werden...nachzulesen in §§ 94 und 98 StPO.

Mit der Zahlung hat das nix zu tun.

Und das Reden Silber und Schweigen Gold ist, ist ein bekanntes Sprichwort...man muss sich nicht selbst belasten, kann aber selber entlastendes vorbringen.

--
Schwarz-Leistung-Kabrio

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jw61    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4761
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 03.06.2023 um 15:40 Uhr   
Na dann höre dich mal um.
Da wirst du zu einem anderen Ergebnis kommen.
Recht haben und Recht bekommen................

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :584
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community27.161.933

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nutzt du Streamingdienste?

Ja, Netflix
Ja, Amazon Prime Video
Ja, Apple TV
Ja, Waipu
Ja, Joyn
Ja, Magenta TV
Ja, Sky bzw. WOW
Ja, DAZN
Ja, mehrere für Fußball oder Sport (z.B. DAZN, WOW, Amazon Prime)
Ja, mehrere, andere Gründe
Ja, anderer Anbieter
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm