.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Panoramadach > Beschichtung blättert ab?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   serenity1701

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 399
User seit 27.01.2012
 Geschrieben am 27.05.2023 um 21:09 Uhr   
Ahoi ihr Lieben,

ich weiß nicht ob das schon mal hier in dem großen Dachtread angeprochen wurde aber ich habe nichts weiter gefunden. Ich habe euch mal ein Bilder hochgeladen von meinem Panoramadach Fahrerseitig vorne, was ich heute entdeckt habe: es scheint irgendwie eine Beschichtung oben abzuplatzen bzw sich zu lösen. Wenn ich über die Kanten fahre mit meinen Fingernägel kann ich das richtig spüren, da was fehlt. Ist es also von außen. Kann mir jemand sagen was das ist?

Wie gesagt ich habe hier im Forum auf Anhieb erstmal nichts gefunden diesbezüglich. Das ist auch heute nur aufgefallen weil die Sonne günstig stand.

lg.

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an serenity1701    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3612
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.05.2023 um 23:12 Uhr   
Hab ich so bislang noch nie gesehen... - Glas oder noch Kunststoff?
Bei Kunststoff würde ich vermuten, dass dort evt. noch ein Schutzlack drauf ist (ähnlich wie bei den Scheinwerfern) und dieser sich möglicherweise ablöst...?

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   serenity1701

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 399
User seit 27.01.2012
 Geschrieben am 28.05.2023 um 10:34 Uhr   
ja, ist das konstrstoffdach..... das wird wohl darauf hinauslaufen, dass das erstmal versucht wird runterzupolieren... wenn das nicht klappt, wird angeschliffen uind lackiert... das dach fäng an den seiten auch "weisse linien" zu bekommen. lg.

--
----------------------
Fzg: so ....einige....

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an serenity1701    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   serenity1701

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 399
User seit 27.01.2012
 Geschrieben am 03.06.2023 um 10:23 Uhr   
SO! die katastrope wird "perfekt": das abblättern der UV beschichtung geht weiter. übernächste woche geht der wagen zum lackierer, das panoramerdach wird angeschliffen (die beschichtung abtragen) und mit den zwei blastikteilen hinten neben der heckscheibe in schwaru glanz lackiert. von innen wird eine schwarz-matte foli aufgebracht, da man sonst den hellen haftgrund sehen würde. aus fertig. leider ist damit das panoramadach in ein "nomales" dach konvertiert. ab im angesicht der schon zusätzlich anfagenden milchigen streifen die beste option. kosten> 300 kröten für alles. ich mache dann malm bilder. lg.

--
----------------------
Fzg: so ....einige....

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an serenity1701    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 70
User seit 22.01.2012
 Geschrieben am 03.06.2023 um 10:41 Uhr   
Die beiden Blenden hinten habe ich auch schon wegen dem Ablösen des Klarlacks getauscht.
Geht recht einfach und war für mich mit ca.100 Euro für beide günstiger als neu lackieren..

Gruß Samui

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an samui    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16739
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.06.2023 um 11:34 Uhr   


serenity1701 schrieb:
von innen wird eine schwarz-matte foli aufgebracht, da man sonst den hellen haftgrund sehen würde. aus fertig.


Innen ließe sich alternativ auch die Originalverkleidung des geschlossenen Daches montieren. Leider habe ich meine - nachdem die mir das Panoramadach eingebaut haben - irgendwann weggeworfen, weil sie keiner kaufen wollte. Ansonsten hättest du sie haben können.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG

Montags zur Arbeit statt Fridays for Future

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3612
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.06.2023 um 12:26 Uhr   


serenity1701 schrieb:
SO! die katastrope wird "perfekt": das abblättern der UV beschichtung geht weiter. übernächste woche geht der wagen zum lackierer, das panoramerdach wird angeschliffen (die beschichtung abtragen) und mit den zwei blastikteilen hinten neben der heckscheibe in schwaru glanz lackiert.


Oh Mann...
Interessehalber: Der Wagen ist bei dir ja (keramik-)versiegelt, richtig? Auch das Dach? Könnte das evt. eine Nebenwirkung der Versiegelung sein? Weil sonst bist da ja afaik nicht der klassische Laternenparker, wo man das evt. auf "normalen" Verschleiß durch Umwelteinflüsse (Baumharz, Sonneneinstrahlung, Waschanlage, usw.) zurückführen könnte...

Eine andere "Schnapsidee" die ich mal hatte war der Austausch des Kunststoff- bzw. Glasteils gegen Carbon. Da muss dann aber jemand ran, der sein Handwerk versteht, denn das so passgenau zu fertigen, dass die Abdichtung rundherum gegeben ist, dürfte etwas anspruchsvoller sein (die Originalkontur muss 1:1 nachgebildet werden, die Anlageflächen müssen 100%ig glatt sein, die Kanten abgerundet, etc.).

Was die Blenden an der C-Säule zur Heckscheiben betrifft, die würde ich auch einfach austauschen:
Die gibt's nur in schwarz (müssen also nicht lackiert werden), kosten um die 50 EUR / Stück und sind (aktuell) sofort lieferbar - ist somit die günstigere & bessere Lösung. Teilenummern A1727950155 & A1727950055.
Zum Ausbau bei geschlossenem Dach von unten (aus Richtung Heckscheibe) vorsichtig ausklipsen und dann von oben nach unten abbauen.
Lt. Anleitung soll die zugehörige Rastnase am der C-Säule etwas fragil sein und kann bei zu großer Krafteinwirkung beim Ausklipsen brechen.



SLK172 schrieb:
Innen ließe sich alternativ auch die Originalverkleidung des geschlossenen Daches montieren.


Die gibt's überraschenderweise auch noch neu: A1727900245, 250 EUR - oder gebraucht ab ca. 80 EUR.



--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Sascha81

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4959
User seit 19.09.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.06.2023 um 13:32 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Sascha81 am 05.06.2023 um 13:33 Uhr ]

Moin!
Wie wäre es denn, wenn du oben die UV Beschichtung entfernen lässt und von innen einfach eine Tönungsfolie (wegen der Vortönung nur die hellste) verkleben lässt wie man es bei vielen Autos an den Heckscheiben macht?! Diese haben nämlich auch einen UV Schutz und somit müsstest du nicht auf den Panorama-Ausblick verzichten.

--
SLK R171 + E S213 & A W176

Sonnige Grüße aus Hamm!
Sascha

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sascha81    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3612
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.06.2023 um 19:03 Uhr   
Die (UV-)Schutzschicht dient primär als Schutz für das Acryl selbst, nicht so sehr für die Insassen.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dreifünfziger

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3057
User seit 21.03.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.06.2023 um 09:04 Uhr   
Es geht bei der Beschichtung nicht um den UV Schutz der Insassen sondern
um den Schutz der Polycarbonates von Zersetzung durch die UV Strahlen.
Das Material ist zum einen mit einem Stabilisator im Material versehen und
zusätzlich beschichtet.
Wenn sollte von außen neue beschichtet lackiert oder foliert werden.



--
LG aus der Klingenstadt
Henning

2009er Bollerwagen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dreifünfziger    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :597
Mitglieder:    3
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community27.158.476

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nutzt du Streamingdienste?

Ja, Netflix
Ja, Amazon Prime Video
Ja, Apple TV
Ja, Waipu
Ja, Joyn
Ja, Magenta TV
Ja, Sky bzw. WOW
Ja, DAZN
Ja, mehrere für Fußball oder Sport (z.B. DAZN, WOW, Amazon Prime)
Ja, mehrere, andere Gründe
Ja, anderer Anbieter
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm