.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » HiFi und Telecom

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
Schwarz - Automobile Meisterleistungen
zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom 
HiFi und Telecom » » Thema: ZU : "R172: Anleitung: Festplatte Comand NTG 4/4.5/4.7 auf SSD......"
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   serenity1701

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 399
User seit 27.01.2012
 Geschrieben am 18.04.2023 um 02:04 Uhr   
Hallo liebe NTG 4.0, 4,5, etc. Besitzer mit einer noch "normalen HardDisk drinne". Ich mache EXTRA mal einen neuen Beitrag auf, basierend auf den SSD Umbau Beitrag (hier im ´HiFi und Telecom´ zu finden). Grund dafür ist, dass ich DRINGENTST den Besitzer der betroffenen Navis dazu rate, die HardDisk auf eine SSD zu clonen (oder clonen lassen; das machen mittlerweile einige Chiptuner und Navi-Instandsetzer), damit es nicht zum SuperGAU kommt: HardDrive ist kaputt und Navi ist nicht mehr brauchbar.

Es erreichen mich nämlich schon länger regelmäßig Anfragen von Besitzern defekter Navi-Platten und ob ich das reparieren kann. Das ist leider aber in 99,9% der Fälle nämlich nicht mehr möglich, da die Platte nicht mehr voll auslesbar ist oder so überhaupt nicht mehr erkannt wird.

Es funktioniert zwar noch Radio/USB Media/ etc. aber das Navi nicht mehr. Mercedes muss das ganze Gerät für viel Geld tauschen und nicht nur die Harddisk. Auf der Platte sind nämlich nicht nur die Kartendaten, PIOs, etc. sondenr auf mehreren Partitionen auch die Betriebssoftware von der Navigation. Eine Kopie der Platte von einem baugleichem Gerät läuft nicht. Daher ist ein einfaches Einbauen einer neuen Platte in der Hoffnung, dass man einfach die Kartendaten danach neu aufspielt, nicht möglich.

Die Platten sind nun teilweise mittlerweile 10 Jahre und älter, und damit am Lebensende angekommen.

Dieser Beitrag nur als kleine Gedankenstütze.... lg.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an serenity1701    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3615
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.04.2023 um 02:37 Uhr   
... und hier dann noch der Link zum eigentlichen Beitrag inkl. Anleitung: https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=98184



--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1683
User seit 25.10.2007
 Geschrieben am 18.04.2023 um 10:22 Uhr   
Hallo,


ich habe dazu mal eine Frage.
Sind die Comand NTG2.5 Geräte auch gefährdet?
Die haben doch auch eine HDD drin.



Johan

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an antoine1911    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3615
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.04.2023 um 10:54 Uhr   
Die Problematik ist mMn (mehr oder minder) universell, denn keine mechanische Festplatte hält ewig, speziell unter diesen Einsatzbedingungen.
Ob man die mechanische Festplatte aber (mit vertretbaren Mitteln) gegen eine SSD (oder eine andere HDD) austauschen kann, das kommt immer auf den Einzelfall an (ich weiß, dass man z.B. bei einige BMW-Geräten dafür enorme Klimmzüge machen muss...).

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MacPeter

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 569
User seit 21.07.2014

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.04.2023 um 11:55 Uhr   
Hallo zusammen,

hat jemand eine Adresse von einer Firma die das macht.

Gruß…MacPeter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MacPeter    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8582
User seit 17.04.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.04.2023 um 15:04 Uhr   


serenity1701 schrieb:
Die Platten sind nun teilweise mittlerweile 10 Jahre und älter, und damit am Lebensende angekommen.
Das Problem sind vermutlich nicht mal unbedingt das Alter von 10 Jahre, sondern das häufige Anlaufen bei den vielen Motorstarts.

Erinnere mich an die Erfahrungen als Admin an der Uni früher, wenn 1x im Jahr aus mMn nicht bedeutenden Gründen alle Rechner gestoppt wurden. Da liefen dann regelmäßig einige Platten einfach nicht mehr an, die aber den Dauerbetrieb die 364 Tage vorher locker mitgemacht haben.

Wenn ich dann noch an die vielen Erschütterungen im Auto denke...

Also in solchen Systemen würde ich sicher auch sofort umbauen auf SSD. Aber auch bei SSD würde ich nicht blindes Vertrauen aufbringen. Mir sind auch schon SSD abgestorben, wo der Rechner nur für 1 Treiberupdate mal neustarten wollte, aber die SSD blieb einfach tot. Helfen tun nur Backups

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lan

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 598
User seit 14.09.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.05.2023 um 00:54 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von lan am 01.05.2023 um 00:55 Uhr ]



MacPeter schrieb:
hat jemand eine Adresse von einer Firma die das macht.



Ist der Ausbau des COMAND erstmal erledigt, sollte den Rest jeder Computerladen hinkriegen und vielleicht noch dankbar sein für die kleine Abwechslung im PC Altag.

Ein Hinweis noch von meiner Seite: Eine Festplatte ist halbwegs berechenbar und nach mehr als 5 Jahren ein Wackelkandidat. Eine SSD ist es eigentlich immer. Die Teile können Jahrzehnte halten oder wenn man Pech hat auch nach kurzer Zeit den Geist aufgeben.

Drum wäre meine Empfehlung immer, bei der Gelegenheit ein Image der HD auf die Seite zu legen, sprich auf den PC zu kopieren, bevor man es auf die SSD kopiert. So hat man immer einen Fallback, sollte später mal die SSD den Geist aufgeben.

Geizige Naturen können natürlich auch einfach nur ein Image der HD erstellen, auf die Seite legen und diese wieder einbauen...

Nur: Wer jetzt noch die originale HD drin hat, sollte zeitnah eines davon machen.

--
V8 statt VR

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lan    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :553
Mitglieder:    1
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community27.161.877

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nutzt du Streamingdienste?

Ja, Netflix
Ja, Amazon Prime Video
Ja, Apple TV
Ja, Waipu
Ja, Joyn
Ja, Magenta TV
Ja, Sky bzw. WOW
Ja, DAZN
Ja, mehrere für Fußball oder Sport (z.B. DAZN, WOW, Amazon Prime)
Ja, mehrere, andere Gründe
Ja, anderer Anbieter
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm