.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Immer die Radfahrer (frei nach Heinz Erhard)
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   andas

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 370
User seit 14.10.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.05.2017 um 17:18 Uhr   
Was für ein schöner Beitrag, da capo....
-
Haben diese möchte gerne; Zabels, Armstrongs, Rudi Altig`s
etwa nicht die gleiche Berechtigung,
wie die möchte gern Striezels Stuck`s, Lauda`s, Jody Scheckter`s
an der Ampel, nach der Radarkamera, nach der Km/h Begrenzung ??????
Fahrende Litfaßsäule versus, Kaubonbonfarbene Folierte Personenkraftwagen ?

Radler auf die Radbahn ~versus~ Afalterbach An`hänger auf die Nordschleife,
dann aber ALLE !!! und Reiter nur auf Reitwegen, und nicht auf der Galopprennbahn.

Verpflichtung zur Benutzung von Radfahrer auf Radwegen,
heißt für Autofahrer doch generell
" Radfahrer.... gehören auf den Radweg "

Die Benutzungspflicht ist durch Aufhebung aber teilweise schon wieder auf dem Rückzug.
Für wieviel Km/h ist ein maroder Radweg mit Scherben ausgelegt,
wieviel Meter pro Sekunde ?
-
Wieviel Meter pro Sekunde fährt ein Autofahrer,
der unbedingt eine Whatts epp lesen/ schreiben muß
-


Von der Rennleitung NRW
Schon gewusst ?
Mehr als 15 Radfahrer bilden einen Verband (Kolonne).
Sie haben dann das Recht, zu zweit nebeneinander auf der Fahrbahn
(und nicht auf dem Radweg oder auf einem Seitenstreifen) zu fahren !
Beim Abbiegen ist besondere Vorsicht geboten.
Sind die ersten Radfahrer im Abbiegebereich,
können alle anderen hinterherfahren (trotz eventuell roter Ampel )
Das dürfen sie aber nicht erzwingen.

Doch gut wenn kein STVO Freizeit Sheriff, nach der ABE für ein SLK Dachmodul fragt...

Das Problem ist aber leider nur IMHO in Deutschland vorhanden.
Wir Litfaßfahrer sind versichert, für die Dauer der Veranstaltung, und darüber hinaus.
-
Fahre ich Rennrad in den Niederlanden, Belgien, Schweiz, Österreich ist das nicht so.
Meine Kollegen und ich haben eine STARTER Nummer, fahren mit Helm,
....und in Bella Italia bekommen wir Applaus !!!Komisch ne

Bei einer

R ad
T ouristik
F ahrt, sind ALLE Starter ver-sichert !!!
Auch ein 4jähries Mädchen das in Begleitung, 40km auf einem PUCKY Rad strampelt,
und bekommt von der Oberbürgermeisterin einen Pokal überreicht
Campus Bonn z.B. hatte am 14. Mai, 803 Radler, und durch diese Anzahl kamen
2000 Euro zusammen, für eine DKMS Spende !!!!

Meine 2.0 cents

   

--
VG Rudi
Die größte Offenbarung ist die Stille

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an andas    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   bitti

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5799
User seit 15.07.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.05.2017 um 17:48 Uhr   
Danke Rudi.

LG Claus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an bitti    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Martin 57

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2530
User seit 18.05.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.05.2017 um 19:17 Uhr   
Hallo Rudi,

ich stelle hier nicht die Radfahrer an den Pranger die bei einer Veranstaltung fahren, denn das ist eine ganz andere Hausnummer. Das es da Sonderregelungen gibt ist schon klar was mich nervt sind diese möchte gern Rennfahrer die du jedes Wochenende hier bei uns im Harz anschauen kannst. Die fahren mit 5 nebeneinander her und die nächsten 5 nebeneinander dahinter. So und glaube mir mal da ist nicht jedes Wochenende eine Radrennveranstaltung im Harz wo es Sonderregelungen gibt. Was ich angeprangert habe ist die Verkehrsunsicherheit der meisten Drahtesel die hier auf den Straßen unterwegs sind, keine Beleuchtung keine Klingel keine Reflektoren usw. und wenn du so einen im Dunkeln plötzlich vor deinem Auto stehen hast dann möchte ich dich mal sehen. Ich weis ja das auch du gern mit deinem Fahrrad unterwegs bist und du nicht nur zur Arbeit sondern auch in andere Länder radelst was ja bestimmt auch ein schönes Hobby sein mag.
Heute Vormittag war ich in der Stadt und da hat wieder einer von diesen möchte gern Ulrichs fast meine Tür als Fahrradständer benutzt, rechts vor links gilt glaube ich auch für Radfahrer. Hättest mal sehen sollen was der Idiot für einen Affen gemacht hat war der Meinung ist noch im Recht und radelte dann voll meckernd weiter.

Ich persönlich habe nichts gegen Radfahrer und finde es gut wenn einer gemütlich durch die Lande radelt oder es auch als Sport betreibt. Aber ich habe etwas gegen diese Radfahrer die meinen sich über alles hinweg setzen zu können und dabei nicht nur sich sondern auch andere gefährden. Und dazu gehören in den meisten fällen auch die fahrenden Litfaßsäulen mit ihren auf Gewicht abgespeckten Fahrrädern.

--
LG. Martin
-----------------------------------------------
MBSLK. - NIEDERSACHSENSTAMMTISCH
Gardasee 2012 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 - 2017 - 2018 ??
-----------------------------------------------

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Martin 57    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Martin 57

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2530
User seit 18.05.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.05.2017 um 19:26 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Martin 57 am 18.05.2017 um 19:33 Uhr ]




Verpflichtung zur Benutzung von Radfahrer auf Radwegen,
heißt für Autofahrer doch generell
" Radfahrer.... gehören auf den Radweg "



und genau so sieht es aus

Radfahrer fahren auf dem Radweg
Fußgänger gehen auf dem Fußweg
Autos fahren auf der Straße

ist doch eigentlich gar nicht so schwer ich fahre doch auch nicht mit meinem Auto auf dem Radweg.

Und wenn dir das auf dem Radweg zu holprig ist dann kauf dir vernünftige Reifen auf dein Fahrrad denn mit Gartenschläuchen fährt es sich halt nicht so komfortabel, ist wie beim Auto mt 30er Querschnitt oder noch weniger.

--
LG. Martin
-----------------------------------------------
MBSLK. - NIEDERSACHSENSTAMMTISCH
Gardasee 2012 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 - 2017 - 2018 ??
-----------------------------------------------

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Martin 57    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1296
User seit 09.10.2016
 Geschrieben am 18.05.2017 um 19:52 Uhr   


Ich persönlich habe nichts gegen Radfahrer





scheinbar aber doch, wenn man betrachtet, mit welcher akribie du hier nach rechtfertigung mit deinen wortergüssen suchst.

--
--------------------------
R170 230 FL 5/2000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an enrgy    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   kitez

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2054
User seit 01.07.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.05.2017 um 20:31 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von kitez am 18.05.2017 um 20:46 Uhr ]

Nabend,

--
Zitat:
Radfahrer fahren auf dem Radweg
Fußgänger gehen auf dem Fußweg
Autos fahren auf der Straße
--
So und nicht anders.

Da gibt es bei uns z.B gute Fahradwege , die Gemeinde ist Stolz auf ihr gut ausgebauter Fahradwegenetz.
Vom ADFC empfolende Radwanderwege.

Und die meisten Hobbyrennradfahrer benutzen sie einfach nicht.
Da stellt sich die Frage: Warum benutzen Familien mit Kinder die Radfahrwege ? Da funktioniert es komischerweise zu 99 Prozent !

Ganz schlimm Fahradfahrer in Grosstädten wie Berlin.
Da herscht Anachie. Militante Radfahrer die dir unter Umständen einen Schaden an deinem Auto zufügen und einfach sich nicht um den verursachten Schaden kümmern.Die fahren direkt weiter.
Einzige Chance währe. Umfahren um ihn an der Flucht zu hindern.
Aber wer ist schon so skrupelos?

Der Radfahrer ist weg. Und man bleibt auf die Kosten des Schaden sitzen.

Nun ja, ärgerlich ist das.
Man muss als Autofahrer aufpassen. Sonst kann man mit dieser Spezie von Radfahren viel Stress bekommen.
--
LieGrü
Wolfgang




--
SLK.R171 - 200 Kompressor/ Tansanitblau -->163 Pferde mit staubigen Bremssätteln <--


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kitez    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 18.05.2017 um 21:51 Uhr   



Da gibt es bei uns z.B gute Fahradwege ....
Und die meisten Hobbyrennradfahrer benutzen sie einfach nicht.

Ganz schlimm Fahradfahrer in Grosstädten wie Berlin.
Da herscht Anachie. Militante Radfahrer die dir unter Umständen einen Schaden an deinem Auto zufügen und einfach sich nicht um den verursachten Schaden kümmern.Die fahren direkt weiter.
Einzige Chance währe. Umfahren um ihn an der Flucht zu hindern.
Aber wer ist schon so skrupelos?

Der Radfahrer ist weg. Und man bleibt auf die Kosten des Schaden sitzen.

Nun ja, ärgerlich ist das.
Man muss als Autofahrer aufpassen. Sonst kann man mit dieser Spezie von Radfahren viel Stress bekommen.
--
LieGrü
Wolfgang


--
SLK.R171 - 200 Kompressor/ Tansanitblau -->163 Pferde mit staubigen Bremssätteln <--





und genau darum wäre eine Versicherungspflicht mit zugehörendem Versicherungskennzeichen ein erster Schritt ... Die Anarchos könnten ermittelt werden und der Geschädigte würde nicht auf den Kosten sitzen bleiben.

Im letzten Jahr erlebt, ein Anarcho trampelt wie blöd in die Pedale und fährt eine Schwangere um ... und haute ab. Keine Chance auf Ergreifung, buntes Trikot, das wars. Mit Vers.-Kennzeichen wäre das nicht passiert.

--
Gruss Hartmut

Sommerauto: MB SLK 200 v. 97
Reise-GT: Porsche 944-I v. 83
Rallyeauto: Alfa Romeo Giulia v. 76
Winterschlurre: Alfa 156 v. 03

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   kitez

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2054
User seit 01.07.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.05.2017 um 22:50 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von kitez am 18.05.2017 um 23:09 Uhr ]

Selbst erlebt:
Bundestrasse mit separaten Fahradweg in einem Waldgebiet in Niedersachsen.

In einer leichten Kurve. Gegenverkerkehr ein Traktor mit Anhänger der von eineim Porsche überholt wurde.
Die Kurve war schlecht einzusehen, weil es leicht bergauf geht.
War mit ca. 80 kmh unterwegs ( Thempolimit 70 kmh).

Mächtig eng war es. In der Kurve dann: Trecker, Porsche im Gegenverkeht und ich in SLK.
Direkt vor mir auf meiner Fahrspur ein Hobbyrennradfahrer mit Stöpseln in den Ohren.
Den hatte ich gar nicht auf den Plan.
Mitten auf der Fahrbahn.
Also Hupe wie nur was. Wenn der nicht ins "Grün" gefahren währe und ich nicht in die Eisen gegangen währe - hätte ich den mit 70 kmh weggehustet.

Angehalten und ihn gefragt, ob alles mit ihm ok ist.

Der hat gar nicht auf meine Frage geantwortet. Schaute nur ob sein Rad ok ist!

Der bekam gar nicht mit, das er Schürfwunden hatte und geblutet hat.
Vermutlich zu viel Adrenalin als Ursache.

Stammelte nur : Mein schönes Fahrad, mein schönes Rennrad. Wo ist mein neues iPhone???Ist das noch heil. (Das lag nun auf dem Fahradweg und war im "Arsch".Das Fahrad, natürlih auch.
Wie sagt man: Lieber 6 Richtige im Lotto - als ne Acht im im Fahrrad.)

Auch mein Adrenalinspigel war nicht niedig.
Hatte danach Herzrasen und weiche Knie

Fazit liebe Radfahrer, passt gut auf Euch auf.
Eure Knautschzohne ist recht klein.

Spielt nicht mit Eurem Leben und benutzt vorhandene Fahradwege.
--
LieGrü und viel Spass am Fahradfahren
Wolfgang









--
SLK.R171 - 200 Kompressor/ Tansanitblau -->163 Pferde mit staubigen Bremssätteln <--


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kitez    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   andas

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 370
User seit 14.10.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.05.2017 um 05:29 Uhr   


Martin 57 schrieb:







Autos fahren auf der Straße,
Radler auf dem Radweg




Und wenn dir das auf dem Radweg zu holprig ist dann kauf dir vernünftige Reifen auf dein Fahrrad denn mit Gartenschläuchen fährt es sich halt nicht so komfortabel
--
LG. Martin




wenn man nicht mehr Sachlich bleiben kann, wird man Persönlich,
war nicht anders zu erwarten ...

   

--
VG Rudi
Die größte Offenbarung ist die Stille

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an andas    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   andas

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 370
User seit 14.10.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.05.2017 um 08:06 Uhr   
ultimative parkplatznot

--
VG Rudi
Die größte Offenbarung ist die Stille

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an andas    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :639
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community27.539.980

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du Vorfreude auf die Fussball-EM im eigenen Land?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm