Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Altes Fahrzeug abmelden, neues auf die alten Kennzeichen anmelden...
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olaf M

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10764
User seit 04.11.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.06.2022 um 20:56 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Olaf M am 14.06.2022 um 21:17 Uhr ]

Moin,

soweit - so gut!

Nächste Woche steht mein neuer Gebrauchter bereit (Wegstrecke zum Händler 175km). Da ich meine Kennzeichen gerne behalten möchte melde ich das alte Fahrzeug ab und im nächsten Zug das Neue gleich an.

Soweit - auch gut!

Aber jetzt meiner Frage:
Wenn das neue Fahrzeug auf die alten Kennzeichen angemeldet ist und das Alte abgemeldet - besteht dann noch für eine Überführung des alten Fahrzeuges nach Rücksprache mit der VS noch Versicherungsschutz?

Ich kann doch nicht einfach die Kennzeichen an das alte Fahrzeug schrauben wenn die Zulassung damit auf das neue Fahrzeug besteht? Wäre theoretisch ja Dokumentenfälschung.

Oder wäre der einfachste Weg für das alte Fahrzeug Überführungskennzeichen zu holen? Ich muss den alten Wagen ja da runter bringen...

Alles verstanden?

Edit
Überführungskennzeichen ist am simpelsten für das alte Fahrzeug, alles andere ist zu heikel! Zu viel überlegt!

--
Viele Grüße aus dem Süden von Hamburg >> Olaf
_________________________________________________
Passat B8 TDI Bi-Turbo, 4Motion, Highline mit diversen Schnickschnack, Stage 1, 580Nm.

Ein Auto ohne Allrad ist eine Notlösung

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olaf M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   TealC



Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5206
User seit 24.09.2001

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.06.2022 um 21:32 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von TealC am 14.06.2022 um 21:38 Uhr ]

Moin Olaf,

also altes Fahrzeug abgemeldet, dann Versicherungschautz erloschen.

Mach das doch anders. Beantrage für das neue Fahrzeug den Versicherungsschutz inkl eines Überführungskennzeichens. Dann bekommste eine EVP Nummer für das neue Auto und eines für Überführungskennzeichen. Hole den Neuen mit den Kurzzeitkennzeichen zu Dir. Stelle es ab.

Fahre das alte zum neuen Käufer oder Händler mit Deinen alten Kennzeichen, die Du behalten willst. Stelle ihn ab und schraube die Kennzeichen ab...

Fahre zur Zulassung. Melde den alten ab und den neuen an. Fertig !



--
Gruß

Teal´C
[ˈtiːʔalk]

Supersprint-Doppeloval - Ist er zu laut, seid Ihr zu SCHWACH !

SLK R170 - Das Original - mit den Powerdomes

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an TealC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4919
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.06.2022 um 21:32 Uhr   
Hi Olaf,

nach meiner Kenntnis, aber schon älter, kann man das alte Fahrzeug abmelden und das Neue erst am nächsten Tag auf das selbe Kennzeichen anmelden.

Das wegen der Abgrenzung welches Fahrzeug und welcher Halter. Das geht mit vor 12 Uhr A und nach 12 Uhr B nicht.

Am selben Tag an- und abmelden geht nach meiner Kenntnis nicht, erst ein Tag später.

Lösung wäre nach meiner Ansicht Du lieferst das alte Fahrzeug ab, der Händler/ Erwerber meldet das sofort ab. Dann sparst Du Dir sogar neue Kennzeichen denn Du kannst die entstempelten mitnehmen und bei der Neuanmeldung verwenden.

Das neue Fahrzeug überführst Du mit z.B. roten Kennzeichen und meldest das Fahrzeug dann am nächsten Tag mit den alten Kennzeichen wieder an und schickst dem Händler die Überführungskennzeichen zurück.

Wichtig, für die Überführung darauf achten das Du im Bedarfsfall Kaskodeckung hast.

So müsste das klappen.

Gruß

Frank



--
Das Problem dieser Welt ist, dass die intelligenten Menschen so voller Selbstzweifel und die Dummen so voller Selbstvertrauen sind. – Charles Bukowski

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   TealC



Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5206
User seit 24.09.2001

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.06.2022 um 21:36 Uhr   


S - FP 230 schrieb:
Hi Olaf,


Das neue Fahrzeug überführst Du mit z.B. roten Kennzeichen und meldest das Fahrzeug dann am nächsten Tag mit den alten Kennzeichen wieder an und schickst dem Händler die Überführungskennzeichen zurück.





Mit roten Kennzeichen darf nur noch der Händler fahren, abe rnicht mehr Olaf. Also das wird nix. Habe ich gerade durch das Thema. Die Händler dürfen einen Kuinden damit nicht fahren lassen. Das Rote Kennzeichen ist Personengebunden auf den Händler

--
Gruß

Teal´C
[ˈtiːʔalk]

Supersprint-Doppeloval - Ist er zu laut, seid Ihr zu SCHWACH !

SLK R170 - Das Original - mit den Powerdomes

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an TealC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 93
User seit 27.01.2022
 Geschrieben am 15.06.2022 um 09:05 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von hbgo am 15.06.2022 um 09:08 Uhr ]

Du mußt ein Tag warten bis du dein altes Kennzeichen auf deinen neuen gebrauchten zulassen/registrieren darfst.
Wenn du dein altes Auto abmeldest darfst du höchstens von der Zulassungsstelle heim fahren mehr darfst du nicht.

Kennzeichen darfst auf keinen Fall zwischen 2 Fahrzeugen benutzen, gibt sonst riesen Arger wenn du erwischt wirst.

Rote Kennzeichen dürfen nicht ausgeliehen werden, sonst verliert der Händler die Zulassung im Fall der fälle.
Bliebe nur 5 Tages Kurzzeitkennzeichen für Überführung oder TÜV fahrt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hbgo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   jot-we

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 965
User seit 25.08.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.06.2022 um 12:01 Uhr   
Hallo zusammen,

also ich habe es schon so ähnlich gemacht ohne einen Tag Pause dazwischen, ist allerdings schon gut 10 Jahre her.

Mit dem alten Fahrzeug und Papieren von beiden zur Zulassungsstelle, inkl. EVB für Kurzzeitkennzeichen und EVB für das neue Auto, Schilder im Parkhaus ab und den alten abgemeldet und dafür ein Kurzzeitkennzeichen geholt. Den neuen auf das eben frei gewordene Kennzeichen angemeldet, die gelben Kennzeichen an das alte Auto und ab zum Händler. Dort das alte Auto mit den gelben Schildern stehen gelassen, ursprüngliche Schilder an das neue Auto und vom Hof gefahren.

Ggf. mal bei der Zulassungsstelle anrufen, dann bist Du auf der sicheren Seite.

--
Bis dann, Jörg

W257///53, EZ 11/18, weiss

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jot-we    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4152
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 15.06.2022 um 12:10 Uhr   
Bei meiner aktuellen Winterschlampe hab ich auch alles am selben Tag gemacht.
Wußte nicht mal das es geht sein altes Kennzeichen zu behalten.
Aber wenn ich nachdenke...ist auch schon 10 Jahre her.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olaf M

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10764
User seit 04.11.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.06.2022 um 22:41 Uhr   
Moin,

also altes Fahrzeug abmelden und entstempeln und dann das Neue im gleichen Zug auf die alten Kennzeichen anmelden geht - das habe ich vor einigen Jahren schon so gemacht (Niedersachsen). Ich hoffe da hat sich nichts geändert.

Wenn der Händler in Oldenburg für mich abmeldet gehen die alten Kennzeichen flöten da sie vorab - ich glaube für eine Woche - gesperrt werden.



--
Viele Grüße aus dem Süden von Hamburg >> Olaf
_________________________________________________
Passat B8 TDI Bi-Turbo, 4Motion, Highline mit diversen Schnickschnack, Stage 1, 580Nm.

Ein Auto ohne Allrad ist eine Notlösung

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olaf M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   c-man

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3470
User seit 08.07.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.06.2022 um 18:10 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von c-man am 16.06.2022 um 18:29 Uhr ]



Olaf M schrieb:

Wenn der Händler in Oldenburg für mich abmeldet gehen die alten Kennzeichen flöten da sie vorab - ich glaube für eine Woche - gesperrt werden.



Nicht unbedingt. Auf den StVÄern AC und DN (NRW) kann ein Händler bei der Abmeldung das Kennzeichen für den Kunden reservieren. Der hat dann genug Zeit, ein neues Fahrzeug mit diesem Kennzeichen zuzulassen.

Einfach mal den Händler in Oldenburg daraufhin ansprechen.

Und der Vollstänigkeit halber: in AC und DN kann man gleichzeitig ein Fahrzeug abmelden und ein neues Fahrzeug mit den alten Kennzeichen zulassen.

--
Gruß c-man
170.465

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an c-man    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   BigKeith

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 41
User seit 08.08.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.06.2022 um 19:45 Uhr   
In AC und DN kann man gleichzeitig ein Fahrzeug abmelden und ein neues Fahrzeug mit den alten Kennzeichen zulassen.
Kann das für den Rhein-Erftkreis nur bestätigen, weil selbst durchgeführt mit Wunschkennzeichen.


--
Viele Grüße aus Kerpen,
Hubert

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an BigKeith    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :606
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.917.212

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Übst Du heute den Beruf aus, den Du Dir als Kind/Jugendlicher vorgestellt hast?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm