Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Erfahrung mit Mc Oil?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   slkanfänger

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 739
User seit 21.02.2010
 Geschrieben am 11.04.2022 um 19:46 Uhr   
Hallo in die Runde!
Seit dem Wochenende bin ich Besitzer eines 350er, bis vor 3 Jahren hatte ich einen R170 230er und war auch viele Jahre hier aktiv im Forum (In der R170 Tips und Technik Rubrik).
Da beim neuen gleich eine große Inspektion ansteht (Bisher Checkheft gepflegt) frage ich mich nun aufgrund des fortgeschrittenen Fahrzeug-Alters, ob ich nicht den größten Teil der Inspektionsarbeiten (Zündkerzen, Filter, ...) selbst durchführe und den Ölwechsel bei Mc Oil in Frankfurt durchführen lassen. Summa summarum käme ich mit Teilen für die Inspektion, Ölwechsel bei Mc Oil und Bremsflüssigkeit in der freien Werkstatt auf ca 300€ vs 1100€ bei Mercedes.
Hat von Euch schon jemand Erfahrung mit Mc Oil?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an slkanfänger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1133
User seit 09.10.2016
 Geschrieben am 11.04.2022 um 21:15 Uhr   
ich war bisher 3x in DUS. zweimal mit dem slk, einmal mit meinem astra diesel.

ablauf unspektakulär und routiniert. zahlen kann man bar oder mit karte.

je mehr öl der motor bekommt, desto preiswerter wird die sache, weil pauschalpreise berechnet werden. der kleine 3 zylinder mit 3,5 liter zahlt also drauf, während der porsche mit 8 oder 10 litern (oder mehr) sich freuen kann.

die fülllen dir auch mitgebrachtes öl ein, das habe ich beim astra so gemacht, da deren passendes öl im vergleich zum opel dexos öl viel teurer gewesen wäre.

die preise haben die letzten 2 jahre aber deutlich angezogen, auch schon vor ölpreisexplosion. (billiger geworden ist motoröl ja trotz ölpreissenke 2020 keinen cent, draufschlagen können sie aber umgehend)

der 170er mag ja keinen ölstand bis zum stehkragen wegen versiffung des ansaugtrakts incl. lmm, deshalb sage ich denen immer, daß ich statt den 5,5 litern bitte nur 5 liter bekommen will, das ist ebenfalls kein problem.

also ich kann bislang nix negatives sagen.

--
--------------------------
R170 230 FL 5/2000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an enrgy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2539
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.04.2022 um 21:18 Uhr   
Ich persönlich habe keinerlei Erfahrungen mit McOil oder ähnlichen Ketten (ATU lassen wir mal außen vor, irgendwann verbrennt man sich immer mal die Finger... ), es gibt hier aber definitiv den einen oder anderen McOil-Kunden welcher dazu sicher etwas sagen kann.

Was die Reduktion der Inspektionskosten angeht, kannst du natürlich auch den Ansatz wählen, nur den Service A & Service B inkl. Ölwechsel *ohne Zusatzarbeiten* beim Freundlichen durchführen zu lassen.
Konkret müssen dafür einfach nur alle Zusatzarbeiten erledigt und im KI entsprechen quittiert werden *bevor* der Service beim Freundlichen durchgeführt wird. Wenn du dann auch noch das Öl beim Freundlichen anlieferst kannst du die Kosten für einen Service B auf ca. 250 EUR reduzieren und hast dann trotzdem deinen "Stempel" im Scheckheft bzw. ASSYST sowie die Beibehaltung der Mobilo-Garantie.
Siehe auch https://thocon.de/serviceumfang.htm & https://thocon.de/serviceanzeige.htm.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   speedy63



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7847
User seit 28.05.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.04.2022 um 23:39 Uhr   
Thema verschoben aus dem Forum >Tipps und Technik R171< in das Forum >Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend<

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an speedy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3065
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 12.04.2022 um 07:26 Uhr   
nun es ist ja vieles denkbar,
aber….
selbst durchführe und den Ölwechsel bei Mc Oil in Frankfurt durchführen lassen. Summa summarum käme ich mit Teilen für die Inspektion, Ölwechsel bei Mc Oil und Bremsflüssigkeit in der freien Werkstatt auf ca 300€ vs 1100€ bei Mercedes.


800,— Preisdifferenz für die gleiche Leistung und ein par Stunden Arbeit, das ist bei einer ordentlich geführten Werkstatt und Kostenkalkulation nicht möglich.


--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Gerhard



Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2346
User seit 19.04.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.04.2022 um 08:46 Uhr   
Ich fahre seit einigen Jahren mit beiden SLKs zu MacOil in Ffm. Bis jetzt immer problemlos.
Beim Smart, der ja keine Ablass Schraube hat, haben die Jungs abgesaugt, auch das hat geklappt.

--
Ciao
Gerhard

*** wir sind im Auftrag des Bembels unterwegs***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gerhard    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   slkanfänger

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 739
User seit 21.02.2010
 Geschrieben am 12.04.2022 um 09:53 Uhr   


psr-slk schrieb:
nun es ist ja vieles denkbar,
aber….
selbst durchführe und den Ölwechsel bei Mc Oil in Frankfurt durchführen lassen. Summa summarum käme ich mit Teilen für die Inspektion, Ölwechsel bei Mc Oil und Bremsflüssigkeit in der freien Werkstatt auf ca 300€ vs 1100€ bei Mercedes.


800,— Preisdifferenz für die gleiche Leistung und ein par Stunden Arbeit, das ist bei einer ordentlich geführten Werkstatt und Kostenkalkulation nicht möglich.


--
Gruß Peter



Hallo Peter,

Der Unterschied ist happig, deswegen überlege ich ja. Ich habe ein schriftliches Angebot von Mercedes vorliegen. Bei o.g. Preis sind bereits 20% Vorteilsrabatt für das Fahrzeug inkludiert.

An Arbeiten sind neben dem großen Assyst fällig:
Ölwechsel
Luftfilter
Innenraumfilter
Zündkerzen
Bremsflüssigkeit

Ölwechsel bei McOil mit dem besseren 5W40: 115,- (Da nagen die nicht am Hungertuch, ich halte es für eine faire Kalkulation)
Bremsflüssigkeit in freier Werkstatt: ca. 100,- (Das wäre auch der Posten bei Mercedes)
Zündkerzen, Luftfilter und Aktivkohle Innenraumfilter (alles Bosch/ Mahle/ Mann): 90,-

Der Assyst, also die eigentlich Inspektion, beinhaltet so spannende Dinge wie Kontrolle der Kofferraumbeleuchtung, Gurtschlösser, Lack, ...

Wenn ich nicht versierte Schrauberkenntnisse hätte, würde ich einfach zu Mercedes fahren.
Für Mercedes spricht die Mobilo-Garantie, evtl. Kulanzfragen (Obwohl fraglich, daß bei einem Motorschaden bei BJ 2005 noch was auf Kulanz geregelt wird) und die Fortführung des Checkheftes für einen evtl Weiterverkauf.

Ich hatte in der Vergangenheit leider auch schlechte Erfahrung mit Inspektion bei Mercedes (R170, Öl weit über max aufgefüllt, Ausrede: Wir saugen nur ab und füllen dann die Herstellervorgabe auf...)

--
- Eine Kurve ist die lieblichste Entfernung zwischen zwei Punkten. - Mae West

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an slkanfänger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   slkanfänger

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 739
User seit 21.02.2010
 Geschrieben am 12.04.2022 um 09:53 Uhr   


Gerhard schrieb:
Ich fahre seit einigen Jahren mit beiden SLKs zu MacOil in Ffm. Bis jetzt immer problemlos.
Beim Smart, der ja keine Ablass Schraube hat, haben die Jungs abgesaugt, auch das hat geklappt.

--
Ciao
Gerhard

*** wir sind im Auftrag des Bembels unterwegs***



Das klingt gut!
Wenn ich mich dafür entscheide, werde ich berichten

--
- Eine Kurve ist die lieblichste Entfernung zwischen zwei Punkten. - Mae West

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an slkanfänger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3065
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 12.04.2022 um 13:50 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 12.04.2022 um 16:57 Uhr ]

nochmal,

1100,- € und da sind schon 20% Rabatt gewährt für eine Inspektion?
Haben die vergoldete Schraubendreher?

Ich habe seit 2006 einen Mercedes der SLK Reihe.
2006 einen Jahreswagen 171 mit dem Basismotor 163 PS Automatik mit 14.000 km gekauft und bis 2017 gehalten. Jedes Jahr die Inspektionen wegen Schutzbriefgarantie bei der Niederlassung Köln-Leverkusen
Seit Frühjahr 2017 den 172 SLC 2 Liter 184 PS, wie zuvor bisher jedes Jahr Inspektion bei RKG Bonn.
Ohne Besonderheiten nie über 650,—
Hier die Preise lt. Rechnung (gerundet) zum SLC seit 2018 immer mit Öl
Service B Apr 18 610,-
Service A Mai 19 550,-
Service B Mai 20 600,-
Service A Mai 21 860,- Jedoch hinzu Bremsflüssigkeit Wechsel, neue Kerzen und andere Kleinteile.

Und ~ 600,- finde ich auch schon nicht gerade „preiswert“ wenn ich dies mit den Inspektionen am Fiesta meiner Frau vergleiche, da reichen meist so um die 400,- Euro. Aber ist halt Mercedes.

und zum Angebot von McOil
bei dem Umfang, wie geschrieben..

An Arbeiten sind neben dem großen Assyst fällig:
Ölwechsel
Luftfilter
Innenraumfilter
Zündkerzen
Bremsflüssigkeit

sind 300,— Euro nicht drin.
Hier günstigste Internetpreise

Kerzen ~ 40,-
Luftfilter ~ 10,-
Innenraumfilter ~ 15,-
öl 5l ~ 60
Bremsflüssigkeit ~ 10,-

Es sind also schon ca. 150,- an Material aufzuwenden.
Für die normale Inspektion werden schon 15 Arbeitswerte ca. 1 1/4 h gerechnet.
Die Zeit der Teilewechsel kommt noch hinzu
Als geschätzt doch gut 2 h reine Arbeitszeit. Für 150,- inkl Steuern. Damit überlebt keine Werkstatt.
Stundenlohn eines KFZ-Mechanikers 20,- Euro. Kosten für den Werkstattbetreiber mindestens 40,—.
Rest kann jeder der etwas seriös mit Kostenrechnung umgehen kann selber erfassen.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   slkanfänger

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 739
User seit 21.02.2010
 Geschrieben am 12.04.2022 um 21:17 Uhr   
Hallo Peter,

Ja, bei den 1100€ sind die 20% schon abgezogen. Und dieses Angebot habe ich von 2 verschiedenen Mercedes Händlern.
Mir geht es auch gar nicht darum, daß ich denen das nicht gönne, teils sind die Einzelposten auch gar nicht übertrieben. Der Bremsflüssigkeitswechsel schlägt bsp. mit "nur" ca. 100€ zu Buche.

Meine 300€ Rechnung unterschlägt zugegebenerweise meine eigene Arbeitszeit:
115€ McOil
80€ Bremsflüssigkeit bei Pit Stop (Mit Kupplung entlüften)
80€ Luftfilter, Innenraumluftfilter und 6 Zündkerzen -> Mache ich selbst.

Für mich sind es an aufgewendeter Zeit die Fahrerei (Auto zur Inspektion bringen und abholen, jeweils mit 2 Autos und Zeit der Freundin für Fahrerei hätte ich aber auch bei Mercedes) und ca. 3h für Filter, Kerzen und Inspektionsarbeiten.

Das ist jetzt für mich die sinnvollste Lösung.
Mir ging es ja hauptsächlich um den Service bei McOil, da das eine Arbeit ist, die ich nicht vor der Haustür machen kann.

Und von Gerhards Post motiviert war ich heute bei McOil und kann zumindest für die Filiale Frankfurt bestätigen, daß der Service top ist!

--
- Eine Kurve ist die lieblichste Entfernung zwischen zwei Punkten. - Mae West

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an slkanfänger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :803
Mitglieder:    5
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.701.164

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm