Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Ölkühler für SLK 55
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dr_Espresso

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 200
User seit 19.08.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.01.2022 um 14:40 Uhr   
Hi,
da mich etwas nervt, dass der 55er bei mir doch recht zügig auf Öltemperaturen von 114-118 Grad kommt, frage ich mich, ob dem durch einen größeren Ölkühler begegnet werden könnte - und ob es da etwas passendes gibt.
Danke & Gruß, Georg !


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dr_Espresso    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dreifünfziger

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2899
User seit 21.03.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.01.2022 um 15:02 Uhr   
Hi
Also aus meiner Sicht ist da etwas nicht in Ordnung.
Ich fahre den 55er nun seit vielen Jahren.
Auch im Sommer bei hohen Temperaturen und
sportlicher Fahrweise muss man den schon ganz
schön ärgern um auf 115 Grad zu kommen.
Wenn du das richtige Öl fährst sind aber auch 115-120 Grad
kein Problem.

--
LG aus der Klingenstadt
Henning

2009er Bollerwagen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dreifünfziger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2544
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.01.2022 um 15:39 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 21.01.2022 um 17:09 Uhr ]

Die Temperaturen sind ohne entsprechende Belastung mMn zu hoch.
Vermutlich ist der Ölkühler nach etlichen Jahren mehr oder weniger stark verschmutzt ist und bringt daher nicht mehr die nötige Kühlleistung. Der Ölkühler sitzt beim R171 55er (wie auch beim R172) im rechten Radlauf (und ist dort mMn etwas ungünstig positioniert, da die Anströmung und insbesondere die Abluft nicht so wirklich ideal ist).
Ich würde es mal mit reinigen versuchen (per Schaumsprüher mit Aktivschaum einsetzen und dann per Gartenschlauch gut ausspülen), was aber aufgrund der Position nicht so einfach ist.
Deutlich "einfacher" bzw. effektiver ist es den Stoßfänger samt unterer Motorraumverkleidung und Radhausschale abzunehmen, anders kommst du da vermutlich nicht ran (beim R172 55er hängt der Ölkühler im 45° Winkel geneigt es steckt noch Luftführung drauf, das dürfte ist beim R171 ähnlich sein).

Du kannst den Kühler natürlich auch austauschen, die Teilenummer wäre A1715000100, gibt's leider nur original zu 660 EUR - und aktuell nicht lieferbar. Anbei einmal ein Bild:

   

Von den Maßen und Anschlüssen her *könnte eventuell* auch A2105000100 (227x178x30mm, 19 Reihen, Anschlüsse M22x1.5) passen, den gäbe es original für 550 EUR oder im Zubehör von Mahle Behr (ArtNr. CLC20000P) für 250 EUR.
Bei einem Austausch könnte man u.U. anstelle der originalen Leitungen & Kupplungen auch Dash-Kupplungen verwenden - Dash-Schnellkupplunghaben den Vorteil, dass diese beidseitig absperrend sind und somit auch im getrenntem nichts auslaufen kann.

Was auch sein *könnte* ist, dass evt. das Ölthermostat nicht 100%ig funktioniert, da weiß ich jedoch leider nicht wo das beim M113 genau sitzt.

/Edit
Das Ölthermostat für den Öl-Luft-Kühler müsse beim M113 ebenfalls im Ölfiltergehäuse sitzen, die Einzelteile des Ölthermostats sind auch noch lieferbar und kosten in Summe vielleicht 100 EUR (A1131850033 + A1131850080 + 3x N910142005002 + A1199931001 + A1131800075).

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dr_Espresso

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 200
User seit 19.08.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.01.2022 um 17:41 Uhr   
Vielen Dank schonmal...
Dann werde ich bei der nächsten Inspektion die Fa. Schwarz mal um Prüfung bitten.
Im Moment wird der Brummer ja eh kaum bewegt...seufz.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dr_Espresso    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2544
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.01.2022 um 20:49 Uhr   
Gerne!
Falls der Stoßfänger abgenommen werden sollte, dann würde ich ggf. auch gleich mal den Klimakondensator mit demontieren & reinigen lassen. Auch weil sich dahinter im Zwischenraum zum Wasserkühler über die Jahre auch einiges an Schmutz ansammeln kann. Bei demontiertem Stoßfänger ist die Gelegenheit günstig...
Macht insbesondere in Kombination mit einem Klimaservice sinn, weil die Anlage dafür natürlich evakuiert werden muss.

Je nach Zustand des Klimakondensators könnte man den ebenfalls austauschen, das ist beim 55er aber ein vergleichsweise teurer Spaß weil's den nur original (A1715000054, 600 EUR) und nicht im Zubehör gibt.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18787
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.01.2022 um 08:47 Uhr   
Guten Morgen Georg,

beim SLK55 - R171 sitzt der Ölkühler auf der Beifahrerseite hinter dem Nebelscheinwerfer. Da kommt man in der Tat nicht so gut hin. Zu den absoluten Zahlen kann ich nicht viel sagen, da mein Wagen keine Öltemperaturanzeige hat. Jedoch halte ich deine Werte bei ordentlichen Öl für unkritisch.


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dreifünfziger

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2899
User seit 21.03.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.01.2022 um 09:20 Uhr   
Moin
Es wäre mal interessant zu erfahren welches Öl
du fährst?


--
LG aus der Klingenstadt
Henning

2009er Bollerwagen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dreifünfziger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3707
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.01.2022 um 10:32 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Det 59 am 22.01.2022 um 10:33 Uhr ]

Moin,

ich bin bisher nur 1x auf 112 Grad Öltemperatur gekommen - und das war im langen Stau bei über 30 Grad im Schatten.

Ich würde auch zuerst den Ölkühler auf Verschmutzungen überprüfen denn diese überhöhten Temperaturen sind nicht normal bei einem serienmäßigen 55er.

Schau mal hier: https://tinyurl.com/yc256yf4

--
Nobody is perfect !
Mein Name ist aber nicht Nobody

Gruß Detlef

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:








zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :564
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.704.481

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm