Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: CTEK MXS 5.0 normal Modus für AGM Batterie?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 35
User seit 04.09.2021
 Geschrieben am 18.12.2021 um 12:59 Uhr   
Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem mit meinem CTEK MXS 5.0 Ladegerät.
Benutze das Gerät seit vielen Jahren für verschiedene Autos und es hat bisher nie Probleme gegeben.
Meinen neuen "alten" SLK (noch nie mit dem Ctek geladen) wollte ich heute nach ca. 2 Monaten Standzeit mal ans Ladegerät hängen und habe dabei festgestellt, daß der Mode Taster am CTEK wohl leider nicht mehr funktioniert.
Normalerweise lässt sich damit ja zwischen Motorrad, KFZ, Motorrad + AGM, KFZ + AGM und Recond umschalten.
Es zeigt beim drücken aber keinerlei Funktion und hängt im "normalen" Kfz Modus fest, sodass ich nicht die AGM Option dazu wählen kann.
Nach etwas googlen scheint dieses Problem wohl bei älteren CTEKs wohl öfter aufzutreten da der Taster sich verabschiedet. (mein CTEK ist so 6 Jahre alt und ca. 1 Jahr aus der Garantie).

Jetzt meine Frage, schadet es meiner AGM Fahrzeug Batterie wenn ich diese nur im Kfz Modus ohne die zusätzliche AGM Option lade?

Vielen Dank und ein schönes Wochenende
SLKler

PS: Das Ladegerät hängt nicht direkt an der Batterie, sondern an den fürs Laden und Starthilfe geben vorgesehen Punkten im Motorraum.
Oder kann es evtl. daran liegen, daß die Steuerung des CTEK das nicht richtig erkennt und mir somit nicht die Möglichkeit gibt den Modus umzuschalten?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLKler250CDI    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Frankman01



Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6606
User seit 08.10.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.12.2021 um 13:24 Uhr   
Thema verschoben aus dem Forum >Tipps und Technik R172< in das Forum >Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend<

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Frankman01    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2539
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.12.2021 um 14:10 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 18.12.2021 um 14:13 Uhr ]

Die Umschaltung des Modus geht auch ohne angeschlossene Batterie - so muss es ja auch sein.
Es schadet der Batterie nicht per se, aber du wirst eine AGM-Batterie mit einem Ladegerät bzw. Lademodus für Blei-Säure-Batterien nicht vollständig laden können da nötige die Ladespannung unterschiedlich hoch ist (Blei-Säure ca. 14,4 Volt, AGM ca. 14,8 Volt), siehe auch Handbuch.
Dazu unterscheiden sich natürlich auch die Funktionen die das Ctek ausführt (Ladekurve, Prüfungen, etc.).

Kurzfassung:
Du kannst es versuchen, es kann aber sein, dass das Ctek den Ladevorgang gar nicht erst startet. Falls es doch lädt, wird es die Batterie nicht vollständig geladen werden können.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 18.12.2021 um 15:58 Uhr   
Besser als das sie in die Knie geht, zeit wird es. Meine aber auch das ich nach dem laden meist so 14, 8 Volt drauf habe.

Sicherheitshalber würde ich sie ausbauen und laden.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2539
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.12.2021 um 19:49 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 18.12.2021 um 19:53 Uhr ]

Hier ist übrigens ein YouTube-Video zum Problem: https://www.youtube.com/watch?v=JEDCuIxRT0M
Angeblich hat wohl etwas WD40 bzw. "Kontaktspray" ausgereicht um den Taster wiederzubeben.
Man kann aber gut erkennen, dass Der Mode-Schalter ein einfacher aufgelöteter Taster ist welcher sich mit etwas Löt-Geschick auch austauschen lässt. Ein neuer, vergleichbarer Taster kostet beim Elektronikhändler ab 1-2 EUR (der man nutzt die gesamte Mode-Folienfläche oder eine andere Stelle im Gehäuse für einen IP65-Taster, der kostet dann ca. 10 EUR).

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18787
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.12.2021 um 08:44 Uhr   
Auch wenn es vielleicht eine saublöde Frage ist, hast du beim anschliessen des CTEK auch an die richtige Reihenfolge gedacht? Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, zuerst mit der zu ladenden Batterie verbinden, anschliessend kommt der Stecker in die Steckdose, dann kannst du zwischen den verschiedenen Modi wählen.


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2539
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.12.2021 um 13:59 Uhr   
@Olli
Das spielt keine Rolle, du kannst beim MXS 5.0 den Lademodus auch ohne angeschlossene Batterie verändern, hab ich erst letzte Woche noch gemacht...

MMn muss das auch so sein, denn wenn du die Batterie anschließt läuft der Ladevorgang ja bereits automatisch los - und dann so den Modus verändern zu müssen macht mMn wenig Sinn, dann bekommt eine Blei-Säure-Batterie u.U. kurzzeitig zu viel Spannung weil das Ladegerät noch auf AGM steht, usw.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   frali

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 654
User seit 29.05.2005
 Geschrieben am 19.12.2021 um 14:54 Uhr   
Hi,
die Reparatur ist kein Hexenwerk. Läuft bei mir
seit der Reparatur ohne Probleme.

https://tinyurl.com/2p8aze3w

Gruß Frank

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an frali    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom CUX

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 189
User seit 13.06.2018
 Geschrieben am 22.12.2021 um 14:23 Uhr   
Moin,

alte CTEK Krankheit, Spray hilft meist nicht.
Ärgerlich da es sich beim Taster um ein Billigteil handelt:
DIP 4pin Microtaster 6x6x5mm _ Push Button
10 Stück kosten 3,35€ in der Bucht.
Gibt es nicht einzeln, klar warum!
Hab daher noch 9 übrig

Löten muss man allerdings können oder jemanden kennen

Reparatur lohnt auf jeden Fall, da sonst Ressourcenverschwendung!

Beste Grüße
T M

--
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." W. Röhrl

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom CUX    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 796
User seit 01.06.2019

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.12.2021 um 15:49 Uhr   
Moin zusammen,
wenn man das Gehäuse gewaltfrei öffnen kann, ist das Löten für mich kein Problem.
Dumm nur, das wir meist so weit auseinander wohnen...

Grüße
Thomas

--
Meine Fahrzeuge:
Mercedes SLK 320, BMW 328i Cabrio,
323i touring(beides E36), ab 09.April 2021: Seat Mii electric

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Edelfisch    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :881
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.701.129

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm