.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Kann das Differential durchrosten?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 136
User seit 25.11.2019
 Geschrieben am 08.12.2021 um 22:47 Uhr   
Bei meiner großen Reparatur- und Rostaktion während des (unfreiwilligen) Winterschlafs habe ich am schon stark rostigen Differential kleine Bläschen entdeckt.
Da er schon seit Wochen nicht gefahren wurde und nur auf der Bühne steht kanns nicht von unten bzw. vom Fahren kommen. Schrauben am Einlass und Auslass sind dicht. Kann das Differential so stark von Rost befallen sein dass es quasi durchrostet oder sich das Öl durch das geschwächte Material drückt?
Bilder gibt's hier: https://www.dropbox.com/sh/bu051rgq1ofmk5p/AACpHYDo4Bg4k4RBFYZJdvRxa?dl=0

Grüße

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Heinemään    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 08.12.2021 um 22:55 Uhr   
Holy Sh...
Bevor ich die Bilder gesehen habe hätte ich gesagt nein.

Hol dir gleich ein gebrauchtes. Das ist schon ein Sicherheitsrisiko.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3865
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.12.2021 um 13:13 Uhr   
Wow...

Ich hab ja schon viel gesehen, aber sowas kenn ich nur von Teilen die jahrelang im Freien lagen.
Möglicherweise war eine Fehlstelle im Material und das ist nun weit genug rein gerostet? Sieht schon verdächtig aus.

Würde ebenfalls ein gebr. Diff. besorgen und dann das Verrostete mal öffnen und nachsehen.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4890
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 09.12.2021 um 13:22 Uhr   
Danke,hab meins für rostig gehalten.
Gegen deins ist es aber wohl nur Flugrost.
Ernsthaft,trotz der Bilder kann ich mir das bei der Wandstärke eines Diffs nicht vorstellen.
Stellen mit Bürstenaufsatz abflexen und nach oder 2 Wochen mal schaun obs da feucht wird.
In dem momentanen Zustand kann man ja nichts wirklich erkennen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1297
User seit 09.10.2016
 Geschrieben am 09.12.2021 um 15:23 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von enrgy am 09.12.2021 um 15:32 Uhr ]

da sieht ja die titanic noch besser aus...

wenns öl von innen wäre, würde sich es so wie an den achsanschlüssen auf dem rost verteilen. das hier sieht eher nach wasser aus, auch wenn du es eigentlich ausschließen kannst.

nimm doch mal eine fingerprobe, öl müßte sich zwischen den fingern ja nicht so schnell zerreiben wie wasser.

abschließend denke ich nicht, daß der rost das millimeterdicke gußgehäuse durchfrißt. mal mit der drahtbürste ran und schauen, ob du auf teller- und kegelrad stößt...



--
--------------------------
R170 230 FL 5/2000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an enrgy    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   motorburner

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 558
User seit 21.01.2019
 Geschrieben am 09.12.2021 um 20:11 Uhr   
Respekt, sowas kenne ich sonst nur an Hinterachsen von Räumfahrzeugen.

Das ist schon sehr rostig. Bedenke aber dass der Rost um ein vielfaches dicker wird als das Ursprungsmaterial. Ich glaube nicht dass es schon durch ist. Ich würde es mal vorsichtig mit nem kleinen Hammer abklopfen und mit Drahtbürste etc bearbeiten. Dann beobachten und einwachsen wenn kein Öl rausläuft.

Wenn man sich den Rest anschaut sieht an überall so kleine Bläschen. Sowas sieht man oft im Winter bei hoher Luftfeuchtigkeit. Die Feuchtigkeit sammelt sich dann an Salzen und bildet solche Blasen. Und da wo sich schon regelrechte Rostplatten bilden ist meist Feuchtigkeit unter den ersten Schichten.

--
230 K vor Mopf

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an motorburner    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 09.12.2021 um 20:51 Uhr   
Mal ernsthaft. Das Öl ist doch gar nicht das Problem. Die Antriebswellendichtungen sind kurz vorm zerbröseln und dann sollte man mal überlegen ob der Halter oben noch lange mitmacht. Kracht der ab ist aber ein dreifacher Rittberger angesagt.

Verglichen zum Rest denke ich aber eher dass das Teil nicht OEM verbaut wurde sondern nachträglich da reinkam. Die Schrauben sind eh neu und würden OEM nicht mehr als solche zu erkennen sein.

Die Frage ob da Öl raussifft ist doch völlig irrelevant...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SL47

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 980
User seit 17.09.2009
 Geschrieben am 09.12.2021 um 20:55 Uhr   
Ich weiß ja nicht, was ihr alle so für Differentialöl nutzt, aber in der Regel ist gebrauchtes Öl in einem 170er-Differential rostbraun bis pechschwarz - im Neuzustand honiggelb. Die Flüssigkeit auf den Bildern scheint aber nahezu transparent zu sein. Sieht eher aus wie Tautröpfchen oder irgendein Sekret.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SL47    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 136
User seit 25.11.2019
 Geschrieben am 09.12.2021 um 22:19 Uhr   
Darf ich jetzt Geld verlangen, dafür dass ihr mein Diff mal sehen durftet?

Ich kanns mir auch kaum vorstellen, dass es durchrostet, aber Salz hat er diesen Winter noch keins gesehen, dass noch was vom letzten Winter dran ist... naja, kanns mir iwie nicht vorstellen. An sich steht er unbeheizt, aber trocken in meiner Halle. Wenn ich halt da bin mach ich mir die Heizung an. Frost gibt's in meiner Halle nicht.

Zum Thema Dichtungen zur Antriebswelle, sind das wie Simmeringe im Diff?

An sich ist das Ding noch super von innen, soweit ich das beurteilen kann. Im April vor knapp 10.000km hat er einen Differentialölwechsel von mir spendiert bekommen, vermutlich der Erste überhaupt. Da sahen die Zähne im Inneren eigentlich echt super aus....



--
Grüße vom Frosch - 97er 230 Kompressor in Vivianitgrün metallic

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Heinemään    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SL47

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 980
User seit 17.09.2009
 Geschrieben am 10.12.2021 um 12:25 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SL47 am 10.12.2021 um 13:04 Uhr ]

Ich bin kein Experte in Metallkunde, trotzdem ist es für mich völlig abwegig, dass es sich hier um Mikroperforation des Differentials durch Rost handelt bzw. dass die Flüssigkeit auf den Bildern Öl sein soll.

1. Ist die Flüssigkeit auf den Bildern zweifelsohne farblos transparent und kann damit gar kein Differentialöl sein.

2. Bevor es am Differential zu Mikroperforation durch Rost kommt würde einem das Differentialgehäuse wahrscheinlich schon zuvor um die Ohren fliegen bzw. aufreißen.

Versuch' doch einfach mal mit einem Schraubenzieher ins Gehäuse zu stochern, dann weißt du gleich, wie morsch es ist und ob es einen "Durchbruch" gibt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SL47    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :1060
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community27.674.599

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wer wird Fussball Europameister 2024?

Deutschland
Spanien
Kroatien
Italien
England
Frankreich
Belgien
Niederlande
Türkei
Portugal
Österreich
andere Mannschaft

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm