Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » HiFi und Telecom

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
Schwarz - Automobile Meisterleistungen
zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom 
HiFi und Telecom » » Thema: R 172: Rückfahrkamera nachträglich einbauen.
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 32
User seit 30.07.2020
 Geschrieben am 22.10.2021 um 11:05 Uhr   
Hi,
ich würde gerne in meinem SLK Bj. 02.2016, also fast ein SLC, die Rückfahrkamera so einbauen, wie die beim SLC verbaut ist.
Es gibt ja dazu schon ein paar Einträge, aber alles Infos dazu sind leider nicht verfügbar.
Was ich schon habe:
Audio 20 mit Eingang für RFK
RFK: A1669051003
Griff Heckdeckel mit Aussparung für RFK: A2227500893
N42 Steuergerät Abdeckung Rückfahrkamera: A1179009101
Leitungssatz Stromversorgung RFK: A1725405601
Leitungssatz RFK Leitung zur Headunit: A1725405701

Jetzt fehlt mir noch der Leitungssatz Steuergerät N42 Kameraabdeckung.
Irgendwie finde ich den nicht. Hab alles im EPC abgesucht oder ich bin einfach blind. Könnte mir jemand sagen welche Art. Nr. dieser Leitungssatz hat.
Hab auch ein WIS Dokumente zur Nachrüstung gefunden, aber nicht für den W172. Für den W176 gibt es das hier: AN54.65-P-0030-03NKA.
Vielleicht gibt es das ja auch für den W172 und ich finde den einfach nur nicht.
Der Schaltplan für die Kameraabdeckung im W172 ist: pe54.21-p-2142-97taa
Hier wichtige Infos wo was eingebaut wird zur Nachrüstung: PE54.65-P-2103TAA
Hier Infos zur Grundfunktion der RFK: GF54.65-P-1003A und GF54.65-P-9891A
Hier die Infos welche Sicherungen im SAM für die RFK belegt werden müssen. Es ist Sicherung 82 und 86: GF54.15-P-1256-06RDM

Auch habe ich noch keine Infos zur Codierung von MB gefunden. Es gibt ein paar Leute bei Motortalk die die RFK codieren würden, aber ein Dokument von MB habe ich noch nicht dazu gefunden.
In den nächsten Wochen würde ich gerne den Einbau machen. Ist nicht gerade wenig Arbeit. Kofferaumverkleidung komplett raus, Fahrersitz und Beifahrersitz demontieren für die ganzen Leitungen und natürlich die Headunit ausbauen. Danach noch das Codieren.

Gerne kann ich das dokumentieren und hier zur Verfügung stellen.

Für Anregungen, Tipps und der richtigen Art. Nr. für den Leitungssatz N42 wäre ich sehr dankbar.

Gruss Micha

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an grisu2    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3026
User seit 04.08.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.10.2021 um 13:01 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von jw61 am 22.10.2021 um 13:02 Uhr ]

Hallo Micha,

ich habe in einem A207 die RFK nachgerüstet.

Schau mal hier unter Sonderkonditionen bei MB Goslar
https://www.mbslk.de/modules.php?name=News&file=article&sid=251#ankerdcgoslar
schreib Herrn Wissel an und bitte mit Angabe deiner FIN um einen Kostenvoranschlag für dein Vorhaben, dann hast du 1. die benötigten Teile-Nr. und 2. Preise mit günstigen Sonderkonditionen.

Das WIS-Dokument für meinen 207 habe ich von einem freundlichen Forenmitglied per email bekommen, sowas wird es mit Sicherheit auch für den 172er geben, ev. kann Herr Wissel helfen oder wenigstens die Nr. des Dokumentes mitteilen.

Wenn dann alles nach dem WIS-Dokument verbaut und korrekt angeschlossen ist, muss man erst das Vedoc (Datenblatt zum Fahrzeug im MB-Hauptrechner) um den Code 218 (RFK) erweitern und anschließend div. Steuergeräte (Ausstattungsabhängig) updaten lassen (hat 2017 um die 100€ gekostet, kann jede MB-Werkstatt).

--
Schwarz-Leistung-Kabrio

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jw61    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 32
User seit 30.07.2020
 Geschrieben am 22.10.2021 um 14:24 Uhr   
Hi,

vielen Dank für den Tipp.

Ich habe jetzt Herr Wissel mal angeschrieben.

Ich bin gespannt.

Gruss Micha

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an grisu2    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2427
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 22.10.2021 um 20:51 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 22.10.2021 um 20:57 Uhr ]

2016 ist ja de facto schon MOPF (technisch)...
Wohin soll denn dieser "Leitungssatz Steuergerät N42 Kameraabdeckung" gehen? Vom RFK-Steuergerät N42 im Kofferraum hinten links zum Kamera-Motor M35/2 im Heckdeckel? Da wäre ja auch noch die Trennstelle / Steckverbindung X169 dazwischen über welche auch die RFK selbst angeschlossen wird.
Wenn es im EPC / Teileinformationssystem keine Spur eines Leitungssatzes gibt, dann gibt es auch keinen. Das kann folgende Gründe haben:
a) die Leitungen gehören zum spezifischen Hauptleitungssatz des Fahrzeugs und sind einzeln nicht erhältlich (im konkreten Fall unwahrscheinlich)
b) die Leitungen sind serienmäßig im Leitungssatz des Baumusters vorhanden
c) die Leitungen sind in einem der anderen verfügbaren Leitungssätze enthalten, die Bezeichnung im EPC / Teileinformationssystem ist nur unpräzise bzw. gibt das nicht wieder

Ich würde vermuten, dass das u.U. in A1725405601 enthalten ist.

Zum Codieren:
Sollte recht einfach ein, beim Freundlichen einmal den SA-Code 218 im VeDoc nachtragen und das Fahrzeug im dann einmal per Xentry SCN-Codieren.
Wenn alles richtig verbaut ist sollten die Steuergeräte im nächsten Xentry-Kurztest auftauchen und ansprechbar sein. Ebenso sollte die Funktion gegeben sein - falls nicht wäre der nächste Schritt ggf. ein Softwareupdate und wenn das nicht hilft stimmt was gröberes nicht.
Die Geschichte kostet beim Freundlichen ca. 100-150 EUR.

Falls du das im Form einer Anleitung dokumentieren möchtest, wäre das sicher nicht verkehrt bzw. sicher willkommen!


--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   speedy63



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7845
User seit 28.05.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.10.2021 um 18:43 Uhr   
Thema verschoben aus dem Forum >Tipps und Technik R172< in das Forum >HiFi und Telecom<

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an speedy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 32
User seit 30.07.2020
 Geschrieben am 28.10.2021 um 14:20 Uhr   
Hallo,

ich habe jetzt eine Antwort von Herrn Wissel MB Goslar bekommen.

Vielen Dank für den Tipp. Der war/ist echt super

Das wird alles zum nachträglichen Einbau Code 218 benötigt:

A000 995 17 92 Kabelbandhalter 1x
A010 540 15 81 Buchsengehäuse 1x
A049 545 84 28 Stecker 1x
A117 540 49 02 Elektrischer Leitungssatz 1x
A207 540 51 00 Elektrischer Leitungssatz 1x
N910112 006001 Sechskantmutter 2x
TA032 545 39 28 Stiftkontakt 4x
A2227500314 Halter RFK im Griff 1x
A1669051003 Rückfahrkamera 1x
A2227500893 Griff Heckdeckel mit Aussparung für RFK 1x
A1179009101 N42 Steuergerät Abdeckung Rückfahrkamera 1x
A1725405601 Leitungssatz Stromversorgung RFK 1x
A1725405701 Leitungssatz RFK Leitung zur Headunit 1x

Ein WIS-Dokument für das nachträgliche einbauen Code 218 wie für den W176 AN54.65-P-0030-03NKA gibt es wohl nicht für den W172/SLC.
Aber das sollte auch so gehen. Hab zwar noch keine Ahnung wie die Schnittstellen für die verschiedenen CAN-BUS(SE) aussehen, aber auf den Schaltplänen ist schon mal grob erklärt wo man die findet.

Nach dem was Herr Wissel mit geschrieben hat, bin ich mir gar nicht mehr sicher ob ich ein Audio 20 mit RFK Eingang verbaut habe. Nachgeschaut habe ich noch nicht und laut EPC soll die HeadUnit A1729006212 verbaut sein.
Ein passenden Schaltplan von genau dieser Heatunit habe ich nicht gefunden.

Gibt es eine "einfache" Lösung, wenn die HU keinen RFK Eingang hat?
Eigentlich bräuchte man ja "nur" irgendwie einen Video in. Gesteuert wird dann ja alles durch das Freischalten Code 218.
Hab schon viel von den luukboxen und co gelesen, aber dann benötigte man ja gar nicht mehr den Rest direkt von MB für RFK und es ist auch nicht mehr wie original MB.

Danke

Grus Micha

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an grisu2    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2427
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.10.2021 um 12:54 Uhr   
Einen Video-Eingang gibt's bei NTG4.5 afaik nur beim COMAND.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 40
User seit 07.10.2019
 Geschrieben am 14.11.2021 um 21:39 Uhr   
Hallo,
ich habe diese verbaut, haut super hin.
https://www.ebay.de/itm/224560624442

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mosen81    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   BI-SL 170

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1057
User seit 28.06.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.11.2021 um 12:46 Uhr   


mosen81 schrieb:

ich habe diese verbaut, haut super hin.
https://www.ebay.de/itm/224560624442



Hallo Mario,

in welchem Fahrzeug hast Du denn das Rückfahrkamaraset von ebay verbaut? In einem R172 (so wie die Überschrift des Threads lautet) oder in einem R170 (das Auto welches Du im Fahrerverzeichnis angegeben hast)?

Da ich mich aktuell auch mit dem Thema Rückfahrkamara (allerdings für meinen S204) beschäftige und noch auf die Lieferung aus China warte würde mich die Qualität der Funkverbindung interessieren, da ich mir noch unsicher bin ob ich Kabel ziehen will oder es mir mit 10€ für das Funkset (einzeln) einfacher mache. Das kommt aber nur bei gleicher Bildqualität sowie gleichschnellem Bildaufbau in Frage.

Da ja auf Grund von Variodach die Verkabelung der Heckklappe bei allen SLK's (und SLC) sehr viel hin und her an dem Rahmengestell für die Heckklappe geht würde mich ebenfalls interessieren ob schon Strom zum "Anzapfen" in der Heckklappe liegt so daß man sich wirklich die Verkabelung entlang der Schaniere sparen kann?

--
Gruß aus Bielefeld

Stephan
Stammtisch Ostwestfalen-Lippe
Saisonplanung 2021: https://tinyurl.com/yy62dl49

Der Vorsprung durch Technik bringt die Freude am Fahren

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an BI-SL 170    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   U WE 55

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6050
User seit 12.08.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.12.2021 um 18:19 Uhr   
Habe jetzte bei Schawe die Rückfahrkamera verabuetn lassen,
war mir selber mit zuviel Aufwandverbunden


   

--
Pflichtangabe zu den Inhaltsstoffen meiner Postings:
Kompetenz, Erfahrung, geringe Anteile von Halbwissen.
Kann Spuren von Ironie oder Hörensagen enthalten.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an U WE 55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :420
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.554.610

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du schon mal Deinen Namenstag gefeiert?

Nein, ich weiß auch nicht, welcher Tag das wäre
Nein
Ja

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm