Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Lenkung schwammig / unsicher
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 16
User seit 03.02.2021
 Geschrieben am 13.10.2021 um 10:01 Uhr   
Hallo zusammen,
Habe ein Anliegen bzgl. meines SLK 350 BJ 2005.
Schon seit längerer Zeit hab ich das Gefühl, dass sich der Wagen ziemlich unsauber lenken lässt.
Bei den kleinsten Unebenheiten wippt das Lenkrad mit, ein reines Geradeausfahren ohne das Lenkrad festzuhalten ist nichtmal 1 Sekunde möglich. Besonders macht sich das bemerkbar beim ausrollen an einer Kreuzung (nicht beim Bremsen); dort zieht der Wagen Spürbar in die Richtung, in der die Straße auch nur minimal abgeneigt ist. Außerdem beim Überfahren von auch schon sehr niedrigen Bordsteinen merkt man bei Berührung der Vorderräder, wie das Lenkrad einen Schubser bekommt.
Fühlt sich einfach im allgemeinen alles sehr unsauber und unsicher an.

Querlenker sind dieses Jahr erneuert worden, komplett neue Reifen sind drauf, Luftdruck wurde regelmäßig kontrolliert.
Stoßdämpfer hab ich im "Schnelltest" kontrolliert, der Wagen rührt sich aber kein Stückchen.

Bevor ich direkt zur Werkstatt fahr, hat vielleicht jemand eine Idee worauf ich mich vorbereiten könnte? Wäre sehr dankbar 😅

Vielen Dank im voraus!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sapha350    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2422
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.10.2021 um 10:37 Uhr   
Welche Querlenker wurden denn erneuert? Oben und unten oder nur eines von Beiden?
Daneben gibt's natürlich noch die Spurstangen deren Kugelköpfe auch gerne mal verschleißen können, die liegen original bei so 75 EUR / Stück (Zubehör Lemförder 30 EUR) für das Außenteil mit Kugelkopf.
"Worst Case" wäre, wenn am Gegenstück des Achsschenkels etwas ausgeschlagen / ausgearbeitet wäre, der liegt original bei ca. 350 EUR / Stück.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4051
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 13.10.2021 um 13:36 Uhr   
Spur mal kontroliert bzw lieren lassen?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 16
User seit 03.02.2021
 Geschrieben am 13.10.2021 um 13:56 Uhr   
Bei Querlenkern meine ich glaube alle insgesamt.
Ist schon echt komisch, es gibt auch keinerlei Geräusche von sich beim lenken.

Denke manchmal ich bilde mir das ein, aber das ist auch der einzige Wagen den ich gefahren bin, der sich so schwammig anfühlt und es wirkt einfach nicht als wär das so für einen Sportwagen gewollt 😅

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sapha350    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 16
User seit 03.02.2021
 Geschrieben am 13.10.2021 um 14:09 Uhr   
Wird sowas nicht bei Austausch Querlenkern oder Reifenwechsel mit gemacht? Oder ist das was anderes?

Also hab damals nicht gezielt nach den Querlenkern gefragt sondern gesagt die sollen alles was damit zusammenhängt reparieren, von daher würde ich vermuten dass da alle Bauteile jetzt in Ordnung sind. Kostenpunkt waren damals so an die 2000€

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sapha350    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2422
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.10.2021 um 14:30 Uhr   
Hm, ist so natürlich schwierig zu sagen - auch ob damals dann das Fahrwerk neu vermessen & eingestellt wurde. Sollte beim Austausch von einem Querlenker eigentlich nicht notwendig sein, aber bei "einmal alles tauschen" würde ich das vorsichtshalber immer mindestens überprüfen lassen.
Schau doch mal auf der Rechnung nach was dort angegeben wurde, das müsste Klarheit schaffen.

Es kann natürlich auch sein, dass beim Einbau der Querlenker ein Fehler gemacht wurde und die Gummilager z.B. nun defekt sind o.ä..
Ist alles Spekulation - wirklich wissen wirst du das erst wenn der Wagen auf einer Bühne steht. Ich würde dir raten mal bei einem, Betrieb vorstellig zu werden, der sich mit Reifen, Fahrwerken & Spurvermessungen beschäftigt. Das *kann* auch der Reifenhändler des Vertrauens sein...

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3854
User seit 28.12.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.10.2021 um 21:00 Uhr   


chris_slk schrieb:
Welche Querlenker wurden denn erneuert? Oben und unten oder nur eines von Beiden?
Daneben gibt's natürlich noch die Spurstangen deren Kugelköpfe auch gerne mal verschleißen können, die liegen original bei so 75 EUR / Stück (Zubehör Lemförder 30 EUR) für das Außenteil mit Kugelkopf.
"Worst Case" wäre, wenn am Gegenstück des Achsschenkels etwas ausgeschlagen / ausgearbeitet wäre, der liegt original bei ca. 350 EUR / Stück.

--
Gruß
chris_slk




Genau,
erstmals sollten wir wissen welche Querlenker,
Querstrebe,
auch Rechts Links getauscht wurden,
Kannst Du uns das sagen,
Bei mir das gleiche,
Lenkung schwammig Querstrebe getauscht alles in Ordnung!

Grüße
Steffen

   

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3854
User seit 28.12.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.10.2021 um 21:09 Uhr   
Oder Spurstangenköpfe,
die wurden an meinem 350er auch getauscht!



   

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 480
User seit 26.06.2016
 Geschrieben am 13.10.2021 um 22:18 Uhr   
Ausgeschlagene Spurstangenköpfe können solch ein Verhalten herbei führen. Auch eine Achsvermessung macht Sinn.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an rollmastr    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 16
User seit 03.02.2021
 Geschrieben am 15.10.2021 um 07:43 Uhr   
Werde für die Tage Mal eine Probefahrt bei Mercedes veranlassen.

Habs gestern nochmal probiert, das Lenkrad hat relativ viel Spiel, es gibt aber keinerlei Geräusche beim Lenken, also nichts schleifendes, schlagendes oder metallisches.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Sapha350    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :635
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.544.945

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Haben die gestiegenen Preise eine Auswirkung auf Deine Urlaubsplanung?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm